Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Anmeldescript Fehler

Frage Microsoft

Mitglied: rushed87

rushed87 (Level 1) - Jetzt verbinden

30.10.2009, aktualisiert 09:28 Uhr, 3868 Aufrufe, 5 Kommentare

Fehlerbild bei der Anmeldung an einer Domäne in Zusammenspiel mit net use

Hallo Leute,

ich habe ein kleines Problem im Bereich meines ersten Anmeldescriptes. Ich habe eine Windows Server 2008 Domäne und User von XP bis Windows 7. Hier mal ein kleiner Ausschnitt davon.

01.
@echo off 
02.
If "%username%" == "XY" GOTO XY 
03.
If "%username%" == "XYZ" GOTO XYZ 
04.
 
05.
 
06.
:XY 
07.
rem Setzt die aktuelle Zeit 
08.
Net Time \\BK-SRV-01 /Set /Y 
09.
 
10.
rem LoeSCHT ALLE NETZLAUFWERKE 
11.
net use * /delete /yes 
12.
 
13.
rem VERBINDET DIE oeFFENTLICHEN NETZLAUFWERKE 
14.
net use I: \\bk-sca-01\public /persistent:NO 
15.
 
16.
rem VERBINDET DIE SPEZIELLEN NETZLAUFWERKE 
17.
net use	J: \\bk-sca-01\IT /persistent:NO 
18.
net use	G: \\bk-sca-01\XY /persistent:NO 
19.
 
20.
rem TRENNT ALLE DRUCKERVERBINDUNGEN 
21.
\\bk-sca-01\config\Scripte\con2prt /f 
22.
 
23.
rem VERBINDET DIE ALLGEMEINEN DRUCKER 
24.
\\bk-sca-01\config\Scripte\con2prt /c \\BK-SRV-01\BK-PRT-09 
25.
\\bk-sca-01\config\Scripte\con2prt /c \\BK-SRV-01\BK-PRT-10 
26.
 
27.
rem VERBINDET DIE SPEZIELLEN DRUCKER 
28.
\\bk-sca-01\config\Scripte\con2prt /cd \\BK-SRV-01\BK-PRT-01 
29.
\\bk-sca-01\config\Scripte\con2prt /cd \\BK-SRV-01\BK-PRT-02 
30.
 
31.
goto Ende 
32.
 
33.
rem ==================================================== 
34.
 
35.
:XYZ 
36.
rem Setzt die aktuelle Zeit 
37.
Net Time \\BK-SRV-01 /Set /Y 
38.
 
39.
rem LoeSCHT ALLE NETZLAUFWERKE 
40.
net use * /delete /yes 
41.
 
42.
rem VERBINDET DIE oeFFENTLICHEN NETZLAUFWERKE 
43.
net use I: \\bk-sca-01\public /persistent:NO 
44.
 
45.
rem VERBINDET DIE SPEZIELLEN NETZLAUFWERKE 
46.
net use	J: \\bk-sca-01\IT /persistent:NO 
47.
net use	G: \\bk-sca-01\XYZ /persistent:NO 
48.
 
49.
rem TRENNT ALLE DRUCKERVERBINDUNGEN 
50.
\\bk-sca-01\config\Scripte\con2prt /f 
51.
 
52.
rem VERBINDET DIE ALLGEMEINEN DRUCKER 
53.
\\bk-sca-01\config\Scripte\con2prt /c \\BK-SRV-01\BK-PRT-09 
54.
\\bk-sca-01\config\Scripte\con2prt /c \\BK-SRV-01\BK-PRT-10 
55.
 
56.
rem VERBINDET DIE SPEZIELLEN DRUCKER 
57.
\\bk-sca-01\config\Scripte\con2prt /cd \\BK-SRV-01\BK-PRT-01 
58.
\\bk-sca-01\config\Scripte\con2prt /cd \\BK-SRV-01\BK-PRT-02 
59.
 
60.
goto Ende 
61.
 
62.
 
63.
:Ende

Das Problem liegt jetzt darin, wenn ich mich mit User XY anmelde mappt er meine Laufwerke auch korrekt. Melde ich mich aber ab und wieder an, hat er in dem User XYZ immernoch die Laufwerke von XY. Jemand eine Idee?
Mitglied: Iwan
30.10.2009 um 09:01 Uhr
guten morgen,

bitte nutz die Formatierungshilfe, denn das erleichtert das Lesen ungemein
um das Problem zu umgehen, würde ich die Laufwerke einfach vorher trennen (bis auf die, die gleich sind):
01.
net use G: /delete /Y
Bitte warten ..
Mitglied: rushed87
30.10.2009 um 09:11 Uhr
Hi,

OK werde das mit der Hilfe machen, danke.
Zum Problem:
Durch den Befehl

rem LoeSCHT ALLE NETZLAUFWERKE
net use * /delete /yes

löscht und trennt er doch alle bisherigen Laufwerke?!
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
30.10.2009 um 09:16 Uhr
Zitat von Iwan:
guten morgen,

bitte nutz die
Formatierungshilfe, denn das erleichtert das Lesen ungemein
um das Problem zu umgehen, würde ich die Laufwerke einfach
vorher trennen (bis auf die, die gleich sind):
01.
net use G: /delete /Y
jau und bitte dran denken...

If "%username%" == "XY" GOTO XY
Max.Mustermann meldet sich hin und wieder auch als max.mustermann oder MAX.MUsterMann an..

Gruß

edit bitte im ersten Beitrag ..

01.
rem @echo off und unfertige Batch? nööö 
02.
rem Setzt die aktuelle Zeit - wenn denn der User das Recht dazu hat... (NTP Server) 
03.
Net Time \\BK-SRV-01 /Set /Y 
04.
 
05.
rem LoeSCHT ALLE NETZLAUFWERKE 
06.
net use * /delete /yes 
07.
 
08.
rem VERBINDET DIE oeFFENTLICHEN NETZLAUFWERKE 
09.
net use I: \\bk-sca-01\public /persistent:NO 
10.
 
11.
 
12.
rem TRENNT ALLE DRUCKERVERBINDUNGEN ? 
13.
\\bk-sca-01\config\Scripte\con2prt /f 
14.
 
15.
rem VERBINDET DIE ALLGEMEINEN DRUCKER 
16.
\\bk-sca-01\config\Scripte\con2prt /c \\BK-SRV-01\BK-PRT-09 
17.
\\bk-sca-01\config\Scripte\con2prt /c \\BK-SRV-01\BK-PRT-10 
18.
 
19.
 
20.
rem VERBINDET DIE SPEZIELLEN User NETZLAUFWERKE - wenn die nicht in der Ad eingetragen sind... 
21.
net use G: \\bk-sca-01\%username% /persistent:NO 
22.
 
23.
goto "%username%" 
24.
echo achtung Sie sind nicht im Login script angelegt - der Admin hats verpennt 
25.
pause 
26.
:XY 
27.
 
28.
rem VERBINDET DIE SPEZIELLEN NETZLAUFWERKE 
29.
net use J: \\bk-sca-01\IT /persistent:NO 
30.
 
31.
 
32.
rem VERBINDET DIE SPEZIELLEN DRUCKER 
33.
\\bk-sca-01\config\Scripte\con2prt /cd \\BK-SRV-01\BK-PRT-01 
34.
\\bk-sca-01\config\Scripte\con2prt /cd \\BK-SRV-01\BK-PRT-02 
35.
 
36.
goto Ende 
37.
 
38.
rem ==================================================== 
39.
 
40.
:XYZ 
41.
 
42.
rem VERBINDET DIE SPEZIELLEN NETZLAUFWERKE 
43.
net use J: \\bk-sca-01\IT /persistent:NO 
44.
 
45.
rem VERBINDET DIE SPEZIELLEN DRUCKER 
46.
\\bk-sca-01\config\Scripte\con2prt /cd \\BK-SRV-01\BK-PRT-01 
47.
\\bk-sca-01\config\Scripte\con2prt /cd \\BK-SRV-01\BK-PRT-02 
48.
 
49.
goto Ende 
50.
 
51.
 
52.
:Ende
soweit erstmal der erste Ansatz...

Nicht einfach einen machen und den "doof" kopieren, sondern elegant die öffentlichen gemeinsam lassen und nur für die besonderen, besondere Schritte einleiten.

Ich rate dir aber zu Kixtart, und oder evtl. ifmember usw. - Freigaben - setzt man eigentlich "gruppen" und keinen Usern zu.
Sonderfall persönliches Laufwerk, das trägt man als Home im AD ein.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: rushed87
30.10.2009 um 09:23 Uhr
Ja ich weiß, ich habe es bisher nur auf einer VMWare getestet. Mit Anmelden - Abmelden. Finde nur derzeit den Fehler im Script einfach nicht, wieso er die Laufwerke nicht löscht, sondern in einem anderen User, meine Laufwerke drin hat. Und nicht die eigenen. Fehler besteht halt immernoch. Sehe da auch grad kein Unterschied die Laufwerke einzelnd zu löschen, oder alle per * zu löschen... ?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: rushed87
30.10.2009 um 09:47 Uhr
Du meinst im AD unter "Profil" -> Basisordner verbinden mit ?
OK da könnte ich jedem sein persönliches LW mappen und allgemeine Ordner ist ja nur public, den könnte ich natürlich als erstes für alle mappen.
Zeitkram habe ich jetzt gelöscht, ist eigentlich sowieso spielkram im ersten Step.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Ereignisanzeige ID 55 NTFS Fehler welche Platte (4)

Frage von Fruehling2017 zum Thema Windows Server ...

Router & Routing
Fritz Box 7490 DNS und Telefonie Fehler (4)

Frage von Akcent zum Thema Router & Routing ...

Server
IIS 8.5 Server HTTP-Fehler 500.19 - Internal Server Error (1)

Frage von coldice-it zum Thema Server ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Skripterstellung Lehrling (22)

Frage von 133119 zum Thema Batch & Shell ...

Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...