Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Anmeldescript auf NT4.0 Client funktioniert nicht

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: haemostaseologie

haemostaseologie (Level 1) - Jetzt verbinden

02.10.2005, aktualisiert 04.10.2005, 4639 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo, habe eine dringende Frage.

Ich bin Administrator eines Netzwerkes einer Uniklinik mit einem Windows2003 Server. Für jeden User wird ein entsprechendes Anmeldescript ausgeführt. Dies funktioniert auf WinXP Pro und Win2K Clients einwandfrei. Jedoch auf Rechnern mit Windows NT 4.0 nicht. Wenn ich das Script manuell ausführe, erscheint eine Fehlermeldung, dass der Netzwerkpfad nicht korrekt sei.

Das Script sieht folgendermaßen aus:

echo off

net time \\haem0 /set /yes

if exist p:*.* net use p: /delete
if exist t:*.* net use t: /delete
if exist s:*.* net use s: /delete

net use p: \\haem0\Daten\Persoenlich\%username%
net use s: \\haem0\Daten
net use t: \\haem0\Daten\AG_Doctores

Das Synchronisieren der Zeit und das Löschen funktioniert. Jedoch der Rest nicht.
Wäre super, wenn Ihr mir helfen könntet. Am Dienstag muss das Netzwerk funktionieren.

Vielen Dank und viele Grüße,
Timo.
Mitglied: gemini
02.10.2005 um 20:30 Uhr
Schon überprüft, ob der Ordner wirklich 'Persoenlich' heißt und nicht 'Persönlich'?
Bitte warten ..
Mitglied: haemostaseologie
03.10.2005 um 13:39 Uhr
Der Ordner heißt definitiv Persoenlich. Wie gesagt, es funktioniert ja auch auf allen XP und 2K Clients.
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
03.10.2005 um 19:03 Uhr
Das Synchronisieren der Zeit und das Löschen funktioniert. Jedoch der Rest nicht.
Also ist anzunehmen, dass es in dieser Zeile hakt.
net use p: \\haem0\Daten\Persoenlich\%username%

Ich würde den String in einer Test-cmd soweit abspecken bis es funktioniert.
An dem kleingeschriebenen Laufwerksbuchstaben wird es wohl nicht liegen.
Also:
net use p: \\haem0\Daten\Persoenlich\%username%
Bei Fehler > net use p: \\haem0\Daten\Persoenlich
Bei Fehler > net use p: \\haem0\Daten
Bei Fehler > net use p: \\haem0
<hr />
haemostaseologie: Gerinnungslehre - Was es nicht alles gibt!!
8 Jahre Liaison mit ner Krankenschwester haben nicht ausgereicht - Ich musste nachschauen
Bitte warten ..
Mitglied: Quenck
04.10.2005 um 20:40 Uhr
Wird das s-Laufwerk verbunden?

Soweit ich weiß kann unter NT4 nicht direkt in einen unterordner gemappt werden.

Alternative ist subst...

versuch mal subst p: \\haem0\Daten\Persoenlich\%username%

Gruß
Marko
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
gelöst Windows 10 interner vpn client funktioniert nicht (3)

Frage von tobias3355 zum Thema Windows 10 ...

Batch & Shell
gelöst Batch mit Copy auf SBS2008 funktioniert nicht, auf Client geht es (9)

Frage von CyCOtt zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
Faxserver funktioniert vom Client aus nicht richtig (9)

Frage von CharlyXL zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
VPN Tunnel aufbauen (16)

Frage von Hajo2006 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
ASUS RT-N18U mit VPN Client hinter Fritzbox - Portforwarding (14)

Frage von marshall75000 zum Thema Router & Routing ...

Microsoft Office
Saubere HTML aus Word-Dokument (13)

Frage von peterpa zum Thema Microsoft Office ...

E-Mail
gelöst Probleme beim E-Mail Empfang (12)

Frage von TommyB83 zum Thema E-Mail ...