Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Anmeldescript mit Win 2000

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: pcfreak85

pcfreak85 (Level 1) - Jetzt verbinden

06.02.2003, aktualisiert 20.12.2005, 25574 Aufrufe, 4 Kommentare

Lokalen Rechnernamen auslesen

Hallo,

Ich bin Systemadmin in einer Schule.
Kann man in einer Batchdatei(Anmeldescript) den lokalen Rechnernamen auslesen?
Ich würde gerne eine Raumspezifische Druckerzuweisung vornehmen. Oder gibt es eine andere Lösung?
Vielen Dank im Vorraus

Andreas Schneider
Mitglied: mathu
10.02.2003 um 23:17 Uhr
Hallo,

willst du nur einer Gruppe (z.B. Raum Mathemathik)die Drucker zuweisen?
Da gibt's ein Tool von Microsoft, nennt sich con2print das ist dafür geeignet.
Wie du den lokalen Rechern ausliest, ist mir noch nicht ganz klar?
Mit ping localhost kriegst du ihn aber schonmal im CMD-Fenster angezeigt.

Grüsse
Bitte warten ..
Mitglied: datasearch
06.05.2003 um 09:19 Uhr
mit "echo %COMPUTERNAME%" wird er dir wie von Geisterhand angezeigt.
zb. um sich mit nem lokalem drucker per anmeldescript zu verbinden musst nur
"net use LPT9: \%COMPUTERNAME%Meindrucker" tippen.
Bitte warten ..
Mitglied: 1626
14.07.2003 um 15:14 Uhr
Ich bin auch Admin an einer Schule. Was du suchst, kannst du über:

if %computername% == lehrer net print...

erreichen. Ich habe das ganze mal über die MAC Adresse gemacht, da es einige spitzfindige Schüler gibt, die den Namen unter %computername% ändern, um auf dem Farblaser auszudrucken...
Bitte warten ..
Mitglied: aiamee
20.12.2005 um 17:34 Uhr
Hallo, du kannst lokale Rechnernamen auslesen mit einer BAT! Dies geht mit %computername% in der BAT!

Hier ein Beispiel um den PC-Namen in eine *.txt zu speichern:

REM -----------------------------------------------------------------------------------------
@ECHO off
ECHO %computername% > C:\Info\%computername%_des_PC.txt
REM -----------------------------------------------------------------------------------------

Die Datei wird dann im Ordner C:\Info gespeichert, vorausgesetzt, es gibt den Ordner schon.

Anlegen kannst du den Ordner mit folgendem Befehl, der auch gleichzeitig überprüft, ob der Ordner schon vorhanden ist. Ist er nicht vorhanden, wird es angelegt.

REM ------------------------------------------------------------------------------------------
if not exist "C:\Info" MD "C:\Info"
REM ------------------------------------------------------------------------------------------

Dieser abschnitt muss vor dem Ersten oben.
Das er dann so aussieht:

REM ----------- Anmeldescript gesamt --------------------------------------------------
@ECHO off
if not exist "C:\Info" MD "C:\Info"
ECHO %computername% > C:\Info\%computername%_des_PC.txt
REM ----------- ende -----------------------------------------------------------------------

REM = Kommentar
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Win 7 Terminalserver (2)

Frage von Andreas-sca zum Thema Windows 7 ...

Windows Server
Win Server 2008 R2: slow RDP download (2)

Frage von JoergZ zum Thema Windows Server ...

Windows 10
Win-Updates trotz deaktiviertem Dienst? (1)

Frage von Scour1 zum Thema Windows 10 ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Statische Routen mit Shorewall, ISC-DHCP Server konfigurieren für Android Devices (24)

Frage von terminator zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Server
gelöst Wie erkennen, dass nur deutsche IPs Zugang zu einer Website haben? (22)

Frage von Coreknabe zum Thema Server ...

Hardware
16-20 Port POE Switch mit VLAN (16)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

Windows Server
Exchange HyperV Prozessorlast (16)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...