Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Anmeldeserver steht nicht zur Verfügung

Frage Microsoft

Mitglied: 6741

6741 (Level 2)

26.02.2008, aktualisiert 27.02.2008, 13525 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

diese Meldung kennt wohl jeder.

Aber wie kann ich feststellen, wann dieser nicht zur Verfügung steht?

Gibt es Tools dies sowas prüfen können?

Windows 2003 DC01 und DC02 im AD und XP Pro Clients.

Ich benötige eine Info, wann dies passiert ...

und dann die Frage was macht man???

Gruß und in Hoffung auf Hilfe ...

danke
Mitglied: Warze69
26.02.2008 um 20:39 Uhr
Das scheint ein DNS-Problem zu sein. Wenn der Anmeldeserver nicht verfügbar ist, wie äußert sich das noch. Geht ein Ping auf den Server? Poste ipconfig -all vom Server und vom Client.
Bitte warten ..
Mitglied: 6741
26.02.2008 um 20:47 Uhr
hi ...

ping auf ip geht ( logisch )

ping auf host ( server01 ) geht

aber die Scripte laufen nicht sauber durch, erst wenn ich die host datei kopiere, geht es sauber und die namensauflösung geht schneller bzw erst dann.

Nur wie kann ich die host verteilen, wenn der server nicht sichtbar ist beim booten. dhcp wird vergeben, aber die anmeldescripte laufen nur wenn die host da ist.

denke das sollte in der zeit von dns nicht notwendig sein.

der knotentyp des lan adapters steht auf hybrid, tcp/ip über netbios ist aktive. dns und wins sind überalle sauber eingetragen. 1. und 2. eintrag steht überall drin.

langsam find ich kein ansatz mehr ...

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Warze69
26.02.2008 um 21:47 Uhr
Poste ipconfig -all vom Server und vom Client.
Bitte warten ..
Mitglied: Warze69
27.02.2008 um 18:19 Uhr
Auf dem WINS-Server sollte nur die eigene IP (WINS-Eintrag) eingetragen sein. Den Rest macht die Replikation mit den anderen WINS-Servern. Die DNS-Suffixliste am Server ist sehr umfangreich. Eine Weiterleitung im DNS wäre sinnvoller.

Die Konfiguration sieht soweit in Ordnung aus. Was mich ein wenig verwirrt, ist das große Netz und der eine DNS 10.2.*. Hast Du im AD die Sites eingerichtet?

Die Hostsdatei kannst Du Dir sparen. Es gibt ja die WINS-Server oder in Deinem Fall die DNS, diese sind seit Windows 2000 wichtiger im Netz als WINS (außer es läuft ein Exchange oder eine Applikation benötigt ihn).

Sind im DNS die Servicerecords erstellt worden? Hast Du eine Reverslookupzone eingerichtet? Registrieren sich die Clients am DNS?

Installiere die Supporttools (Windows-CD) und gib folgende Komandos in der Eingabeaufforderung ein:
netdiag
dcdiag

Laufen auf beiden DC's der Dateireplikationsdienst und der Standortübergreifender Messagingdienst?
Bitte warten ..
Mitglied: 6741
27.02.2008 um 18:32 Uhr
die Lokation ( Forest / intra.net ) hat die 10.2.*.* deshalb der DNS.

Wenn ein Client versucht eine 10.2.*.* aufzulösen, dann geht das fast nicht, wenn er aber die host hat dann löst er sehr schnell auf. Ich glaube er finde den DNS Server schneller ( 10.4.*.* ).

Was sind DNS Servicecodes?

Reverselookupzone gibt es wohl ....

Die Supporttools werde ich installieren.

Was sagen mir die Befehle netdiag und dcdiag?

Dateireplikationsdienst und Messagingdienst werde ich prüfen, müssen die nur auf beiden laufen oder auch wohin zeigen ???

gruß und danke
Bitte warten ..
Mitglied: Warze69
27.02.2008 um 19:15 Uhr
Der DNS 10.2.* sollte eigentlich nicht auf den Netzwerkkarten eingetragen werden. Du solltest eine DNS-Weiterleitung für die betreffende Domäne oder Subdomäne einrichten. DNS-Server nur von der eigenen Domäne eintragen.

DNS-Servicerecords, hier steht z.B. drinnen: ldap-Server, NS-Server, Standorte, GC-Server, PDC-Emulator, SOA (Autoritätsursprung)

netdiag und dcdiag helfen Dir, Fehler im AD aufzuspüren (sollte im Normalfall keine Fehler ausgeben). Mit dem Befehl "NETDOM QUERY FSMO", fragst Du die FSMO-Rollen ab. Hier siehst Du, ob alle Betriebsmasterrollen ok sind.

Dateireplikationsdienst und Messagingdienst sollten einfach nur laufen und auf Starttyp "Automatisch" stehen.
Bitte warten ..
Mitglied: 6741
27.02.2008 um 19:23 Uhr
wie richte ich eine DNS-Weiterleitung ein ??
Bitte warten ..
Mitglied: Warze69
27.02.2008 um 19:35 Uhr
Öffne die DNS-Console. Mit der rechten Maustaste auf den DNS-Server und auf Eigenschaften.
Auf Weiterleitungen und jetzt die Domäne mit den dazugehörigen IP-Adressen eingeben. Das mache für alle Domänen die Du benötigst.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...