Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Anmeldung an besonderem Client nur von ausgewählten Benutzern

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: redwing1980

redwing1980 (Level 1) - Jetzt verbinden

04.05.2012, aktualisiert 18.10.2012, 2657 Aufrufe, 4 Kommentare

In unserer Domain gibt es einen speziellen Client, an dem sich nur bestimmte Benutzer anmelden können sollten. Von den Usern A, B, C, D, E, .... sollen sich also lediglich B und C an diesem einen Client anmelden dürfen. Wie realisiert man sowas am einfachsten?
Mitglied: nikoatit
05.05.2012 um 09:10 Uhr
Zitat von redwing1980:
In unserer Domain gibt es einen speziellen Client, an dem sich nur bestimmte Benutzer anmelden können sollten. Von den Usern
A, B, C, D, E, .... sollen sich also lediglich B und C an diesem einen Client anmelden dürfen. Wie realisiert man sowas am
einfachsten?
Erst mal mit einem "Hallo" oder wahlweise "Guten Tag"!
Danach wäre es sehr nett, wenn ich meine Glaskugel nicht aus der Reinigung holen müsste und du uns ein paar mehr Details nennst...
Welches Server-OS? welches Client-OS? Domäne? etc. etc. etc...

Und abschließend ein Gruß wäre auch nicht schlecht!
Bitte warten ..
Mitglied: redwing1980
05.05.2012, aktualisiert 18.10.2012
Ja Hallo auch,

Server: W2k8R2, konfiguriert als PDC
Client: Win7-64

Ich habe inzwischen auch ein wenig gesucht und zB hier: http://www.administrator.de/forum/dom%c3%a4ne-anmeldung-an-pc-verweiger ... was gefunden. Allerdings will die Lösung über die GP (vorletzte Antwort) nicht richtig funktionieren, genauer gesagt: es funktioniert überhaupt nicht. Wir haben mehrere GP's in Anwendung und dabei eigentlich keine Probleme.

Grüße
Redwing
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
05.05.2012 um 10:34 Uhr
Hallo,

Zitat von redwing1980:
Server: W2k8R2, konfiguriert als PDC
Den letzten echten PDC gab es mit Server NT4. Danach gibt es nur noch die PDC Emulation. Und als Grundlage nun einen/mehrere DC.

Allerdings will die Lösung über die GP (vorletzte Antwort) nicht richtig funktionieren,
Klarer Beschreibung einer Nichtrichtigfunktion

genauer gesagt: es funktioniert überhaupt nicht
Das nenn ich mal eine Exakte detailierte Beschreibung einer überhauptnichtfunktion

Wir haben mehrere GP's in Anwendung und dabei eigentlich keine Probleme.
Und was wissen wir jetzt alles um dir helfen zu können: "es geht nicht und anderes geht".

DenBbenutzer das Lokale Anmelderecht verweigern (das ist Default) oder grundsätzlich entziehen bzw. gar nicht erst aufzunehmen. Das kann auch per GPP gesetzt werden. Eine Grupper erstellen mit den Benutzern B und C, und diese Gruppe das Recht geben sich Lokal anzumelden.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: nikoatit
05.05.2012 um 13:59 Uhr
Soweit hat Kollege Pjordorf eigentlich alles gesagt...Bei nur einen "speziellen Client" sollte das kein großes Thema sein.
Je nachdem könntest du auch darüber nachdenken, ob du generell den Client aus der Domänen nimmst und darauf nur ein oder zwei lokale Accounts anlegst.
Kommt immer darauf an warum der Client so "speziell ist"...Wenn es z.B. ein System für bestimmte Tests ist, dann würde sich das ausglieder aus der Produktivumgebung ggf. anbieten...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...