Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Anmeldung bei Dateizugriff von WinXP auf Win ME - autom. Gastkonto!?

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: 34335

34335 (Level 1)

23.08.2006, aktualisiert 29.08.2006, 4182 Aufrufe, 1 Kommentar

hallo,

ich habe ein lokales netzwerk aus winXP und winME rechnern eingerichtet und habe dabei folgendes problem beim dateizugriff:


für den dateizugriff von winME auf winXP habe ich auf dem winXP rechner ein konto mit passwort angelegt. beides entspricht dem verwendeten benutzer'konto' auf dem winME rechner. somit kann ich auch einwandfrei vom winME rechner auf die freigegebenen dateien auf des winXP rechner zugreifen.

für den dateizugriff vom winXP rechner auf den winME rechner habe ich bei ME "zugriffssteuerung auf freigabeebene" gewählt. wenn ich nun eine beliebige datei oder ordner freigebe, ohne kennwortschutz, kann der winXP rechner problemlos auf die entsprechende ressource zugreifen.

ich möchte allerdings die winME freigaben durch ein kennwort vom typ "Lese-/Schreibzugriff" schützen. sobald ich allerdings für die freigabe ein (nicht leeres) kennwort vergebe, versucht winXP automatisch sich auf dem winME rechner mit dem gastkonto anzumelden (das ich auf dem XP rechner eigentlich deaktiviert habe).

ich bekomme eine anmeldeaufforderung, wo der name des gastkontos fix (also zB benutzer: winME_rechner/Gast) eingetragen ist, und eine passworteingabe. dieser anmeldedialog akzeptiert jedoch weder das Passwort der winME freigabe, noch das PW des winME users, noch das des winXP users, und auch nicht das passwort, eines bei winME angelegten benutzerkontos 'Gast'. - d.h. ich kann eingeben was ich will, jedes (auch leeres) PW wird zurückgewiesen.

(wie) kann ich von winXP auf in winME passwort geschützte freigaben zugreifen? wie bringe ich winXP dazu, sich bei winME nicht mehr mit dem (deaktivierten) Gastkonto anzumelden? winME arbeitet ja für die freigabe gar nicht mit benutzern, sondern lediglich mit einem passwort. könnte evtl etwas falsch konfiguriert sein? wie bekomme ich nur eine passwortabfrage, statt anmeldung als 'Gast'?

vielen dank,

mfg nestor
Mitglied: Metzger-MCP
29.08.2006 um 14:46 Uhr
Du könntest ein Scripte erstellen, der den NET USE Befehl verwendet. Dabei hast du die Möglichkeit einen User und Passwort zu hinterlegen.

Geben Sie Folgendes ein, um mit der Benutzerkennung Dan eine Verbindung so herzustellen, als würde die Verbindung von der Domäne Konten aus hergestellt:

net use d:\\server\share /user:Konten\Dan
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Ktpass für Anmeldung von LAMP an Win-Domäne (Verständnisfrage)

Frage von pablovic zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
gelöst Login Script nach der Anmeldung Zeitverzögert ausführen (4)

Frage von Intruder0001 zum Thema Windows Server ...

Windows 10
gelöst Freigegebene Netzwerkdrucker nicht unter Win 10 einbindbar (3)

Frage von Henrik-01 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (32)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

CPU, RAM, Mainboards
Kaufberatung für mind. 8 verschiedene HighEnd-Mainboards (20)

Frage von yperiu zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...

Mac OS X
Mac kann nicht im LAN pingen alle anderen schon (14)

Frage von smartino zum Thema Mac OS X ...