Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Anmeldung an DC als Domänadmin von Win7 pro Rechner nicht möglich

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: netbla

netbla (Level 1) - Jetzt verbinden

27.06.2012, aktualisiert 09:34 Uhr, 3284 Aufrufe, 10 Kommentare

Moin moin in die Runde,

vielleicht ist main Problem ja bekannt, ich hab im Internet bisher leider noch keine zufriedenstellende Antwort gefunden.

Wie schon beschrieben komm ich seit der Umstellung meines PCs von WinXP pro auf Win7pro nicht mehr remote auf unseren DC (Windows 2008R2). Ich werde immer mit der Meldung "Sie müssen über das Recht 'Anmelden über Terminaldienste zulassen' verfügen ...". Auf unseren anderen Servern hab ich dieses Problem nicht, da komme ich mit meinem Rechner ohne Probleme remote drauf. Das kuriose ist das ich mich von nem beliebigen XP-Rechner aber ohne Probleme auf dem DC anmelden kann, nur nicht von Win7 PCs.

Wir haben schon diskutiert ob das an irgendeiner Police liegt. Da ist aber keine Beschränkung eingstellt, wie man an der problemlosen Anmeldung von XP-Rechnern ja auch gut erkennt.

Habt Ihr vielleicht eine Idee wo das Problem liegen könnte? Wäre über Anregungen sehr dankbar.


Vielen Grüße und vielen Dank

netbla




Mitglied: BekkZter
27.06.2012 um 09:40 Uhr
Moin,

guck mal hier, vielleicht hilft dir das weiter :D

KLICK

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: frog4life
27.06.2012 um 09:49 Uhr
Tagchen,

nur mal so nen spontaner schuss ins blaue -> domain\administrator oder lokaler Admin?

gruß frog
Bitte warten ..
Mitglied: netbla
27.06.2012 um 09:58 Uhr
Danke schon mal für die ersten Anregungen!

Also die Anmeldung läuft immer über domain\adminstrator!

Ich hab auch mal die GPO "Anmelden über Remotedesktopnutzer zulassen" gecheckt, die ist auf "Remotdesktopnutzer" eingestellt. Daran liegts nicht! Kann mich wie gesagt von XP aus auch anmelden!

Trotzdem Danke
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
27.06.2012 um 10:33 Uhr
Sind die Domänenadministratoren auch in der Gruppe der lokalen Administratoren?
Also die Gruppe Domain Admins muss in der Gruppe der lokalen Administratoren des Clients sein.

Gruß
Penny
Bitte warten ..
Mitglied: Coreknabe
27.06.2012, aktualisiert um 10:48 Uhr
Zitat von Penny.Cilin:
Sind die Domänenadministratoren auch in der Gruppe der lokalen Administratoren?
Also die Gruppe Domain Admins muss in der Gruppe der lokalen Administratoren des Clients sein.

Gruß
Penny

Unsinn. In der Domäne sind Domänen-Admins automatisch immer Mitglieder der Gruppe der lokalen Admins.

Und zum Thema:
Hast Du die Gruppenrichtlinien für XP und Win7-Clients sauber getrennt? Bei einer Durchmischung kann es durchaus zu obskuren Effekten kommen. Testweise mal einen Win7-Client von allen Richtlinien ausnehmen und die Verbindung erneut versuchen.
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
27.06.2012 um 11:05 Uhr
Zitat von Coreknabe:
> Zitat von Penny.Cilin:
> ----
> Sind die Domänenadministratoren auch in der Gruppe der lokalen Administratoren?
> Also die Gruppe Domain Admins muss in der Gruppe der lokalen Administratoren des Clients sein.
>
> Gruß
> Penny

Unsinn. In der Domäne sind Domänen-Admins automatisch immer Mitglieder der Gruppe der lokalen Admins.


So sollte es normalerweise sein. Habe ich allerdings auch schon anders erlebt.
Bitte warten ..
Mitglied: Pandres-420
27.06.2012 um 12:15 Uhr
Mahlzeit,

versuch doch mal den Administrator in die Gruppe Remotedesktopbenutzer aufzunehmen. Hatte mal ein ähnliches Problem und danach hatt es funktioniert.

Viel erfolg
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
27.06.2012 um 13:29 Uhr
Hi.

Sieh mal nach, ob xp die selbe Version der mstsc.exe verwendet wie 7. Evtl. spinnt die auf diesem 7er. Dann bliebe nur, einen alternativen rdp-Client zu verwenden wie nomachine.
Bitte warten ..
Mitglied: netbla
27.06.2012 um 16:45 Uhr
Hallo,

danke schonmal für eure Antworten. Leider kann ich momentan nicht gleich alles ausprobieren, da ich mich vorher mit nem Kollegen besprechen muss. Eure Anregungen helfen mir aber schonmal weiter.

Zu einigen Fragen:

- Also bei uns sind die Domain-Admins auch in der lokalen Administratorgruppe.
- Das mit der Trennung der Gruppenrichtlinien ist ne interessante Idee die ich mal ansprechen werde.
- Die Domain-Admins in die Gruppe der Remotedesktopnutzerstecken hilft auch nicht weiter
- Die Version der mstsc.exe ist in Win7 höher (6.1.7601) als unter XP (6.1.7600), was eigentlich auch zu erwarten war.

VG

netbla
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
27.06.2012, aktualisiert um 17:16 Uhr
Die Version ist zunächst mal gleich: 6.1 - Unterversionen sind OS-spezifisch. Dennoch würde ich nun nomachine testen - ist klein, frei und schnell installiert und hilft bei der Fehlerdiagnose.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Sehr langsame Client-Anmeldung am DC (23)

Frage von bensonhedges zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Terminalserver 2012 R2 - keine Anmeldung mehr für user möglich - (2)

Frage von tredl127 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
POS Hardware und alternativen zu Raid 1? (21)

Frage von Brotkasten zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Viren und Trojaner
Verschlüsselungstrojaner simulieren (18)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Viren und Trojaner ...

Exchange Server
Exchange Postfach leeren - nicht löschen (9)

Frage von AndreasOC zum Thema Exchange Server ...

Ubuntu
Nextcloud 12 Antivirus App for Files (8)

Frage von horstvogel zum Thema Ubuntu ...