Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Anmeldung UsrLogon.CMD auf Terminalservern ist sehr Langsam

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: svep01

svep01 (Level 1) - Jetzt verbinden

26.07.2012, aktualisiert 14:26 Uhr, 4795 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Zusammen,

ich habe folgendes Problem.

wir betreiben mehrere identische Terminalserver Farmen.
bei einer haben wir das Problem, wenn das Usrlogon.cmd aktiv ist, dauert die Anmeldung extrem lange.
teilweise mehrere Minuten.
sobald wir das Userlogon.cmd deaktivieren bzw. umbenennen besteht das Problem nicht.
wenn es aktiv ist. ist es unerheblich was in dem Script steht. alleine die existenz des usrlogon.cmd script
verursacht diese Trägheit.
Dieses verhalten haben alle Server innerhalb dieser Farm.
bei anderen identischen Farmen tritt dieses Problem nicht auf.
Es handelt sich bei der Problematische Farm um Windows 2008 Server Systeme 64 Bit.

hat jemand eine Idee?

Vielen Dank

svep
Mitglied: DerWoWusste
26.07.2012 um 20:52 Uhr
Moin.

Zeichne doch mal mit procmon auf, was währenddessen passiert.
Bitte warten ..
Mitglied: svep01
27.07.2012 um 13:25 Uhr
Vielen Dank
Mittlerweile haben wir festgestellt, dass es egal ist ob wir uns via RDP, Citrix oder direkt über die Konsole anmelden.

immer wenn das usrlogon.cmd aktive bzw, vorhanden ist dauert die anmaldung ca. 5-10 mal so lange als wenn wir diese Datei löschen.
leider benötigen wir diese Datei für die Terminalserver Anwendung.
Auffällig ist, dass wir bei jeder Anmeldung fogenden Fehler im Ereignisprotokoll haben.

Fehler ID: 170 - Quelle: Diagnosis-DPS - Das Diagnosemodul {c0f51d84-11b9-4e74-b083-99f11ba2db0a} (%windir%\system32\radardt.dll) hat bei der Behandlung von Szenario {739ff6cf-5033-428c-9e2f-582096482dd5}, Instanz {f9561cd5-91b2-4fae-9bae-9b98af1525f6}, ursprüngliche Aktivitäts-ID {00000000-0000-0000-0000-000000000000} einen Fehler erkannt. Fehlercode: -2147023888.

eventuell ist das des Rätsels Lösung....
Nur wo muss ich den Hebel ansetzen?
Bitte warten ..
Mitglied: svep01
01.08.2012 um 15:26 Uhr
leider habe ich den Fehler mit der ID 170 weiterhin.

we hat eine Ahnung wie ich diesen aus dem beseitigen kann.
er kommt immer wenn sich ein User an dem Server anmeldet.
Egal ob über RDP, direkt über Konsole oder über eine Terminalanwendung sich anmeldet.

Hilfe oder Tip wäre grandios....

svep01
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Login Script nach der Anmeldung Zeitverzögert ausführen (4)

Frage von Intruder0001 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Tastatureingaben auf TerminalServer 2012R2 sehr langsam (2)

Frage von Bjoern.V zum Thema Windows Server ...

Datenbanken
Datenbank Abfrage sehr langsam! Bitte um Hilfe (12)

Frage von samet22 zum Thema Datenbanken ...

Heiß diskutierte Inhalte
Erkennung und -Abwehr
Virenschutz - Meinungen (25)

Frage von honeybee zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Windows 10
Welches OS für Firmengeräte? (17)

Frage von MarkusVH zum Thema Windows 10 ...

Server-Hardware
gelöst Erfahrungswerte Hardwaresupport physikalische Server (16)

Frage von Devilx zum Thema Server-Hardware ...

Exchange Server
SBS2011: POP3-Connector 10 MB Grenze Email Benachrichtigung (15)

Frage von bogi1102 zum Thema Exchange Server ...