Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Anmeldung unter Win98 beim WinNT4.0 Server

Frage Netzwerke

Mitglied: robert.liess

robert.liess (Level 1) - Jetzt verbinden

11.07.2002, aktualisiert 17.12.2002, 24651 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,
ich habe bei einer kleinen Firma als Admin angefangen, leider zu meinem Entsetzen ist das ganze Netzwerk sehr provisorisch eingerichtet. Der Server ist ein NT4.0 Server

und die CLients sind Win2000 und Win98. Der Server ist nicht als Domänencontroller konfiguriert. Die Anmeldund am Server läuft leider nicht auf Benutzerebene sonder auf CLientebene. D.h. jeder Client hat seinen Anmeldenamen und PW und meldet sich damit am Server an. Bei Win98 kann ich aber das Anmeldefenster auch Schließen und es kommt jeder an den Server. Was muß ich ändern damit mir auch Win98 die Anmeldung ohne PW und Benutzernamen am Server verweigert.
Muß ich den Server neu installieren für eine Freigabe / Anmeldung auf Benutzerebene?? Muß der Server unbedingt ein Domänencontroller sein? Reicht es auch aus als Arbeitsgruppenserver?

Für Hilfe wäre ich dankbar.

Mit freundlichen Grüßen
Robert
Mitglied: Frank
11.07.2002 um 14:58 Uhr
und die CLients sind Win2000 und Win98. Der
Server ist nicht als Domänencontroller
konfiguriert. Die Anmeldund am Server läuft
leider nicht auf Benutzerebene sonder auf
CLientebene. D.h. jeder Client hat seinen
Anmeldenamen und PW und meldet sich damit am
Server an. Bei Win98 kann ich aber das
Anmeldefenster auch Schließen und es kommt
jeder an den Server.

Win98 kann nicht wirklich zwischen mehreren Usern unterscheiden. Es ist kein Multiuser Betriebssystem.

>Was muß ich ändern
damit mir auch Win98 die Anmeldung ohne PW
und Benutzernamen am Server verweigert.

So weit ich weiß gibt es da keinen Trick.
Lösung: Windows 2000 Prof. installieren.

Muß ich den Server neu installieren für eine
Freigabe / Anmeldung auf Benutzerebene?? Muß
der Server unbedingt ein Domänencontroller
sein?

Bei einem Domänenkontroller werden die User auf dem Server authentifiziert. Dementsprechend solltest du einen Domänenkontroller haben (besser zwei PDC und BDC)

Reicht es auch aus als
Arbeitsgruppenserver?

Bei der Arbeitsgruppe wird am jeweiligen Rechner authentifiziert (nicht wirklich gut, schwer zu managen)

Für Hilfe wäre ich dankbar.

bin zwar eher ein Unix/Linux Admin, aber ich hoffe ich konnte ein wenig helfen.

Mit freundlichen Grüßen
Robert

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
13.08.2002 um 15:09 Uhr
>>Was muß ich ändern
damit mir auch Win98 die Anmeldung ohne PW
und Benutzernamen am Server verweigert.
>So weit ich weiß gibt es da keinen Trick.
>Lösung: Windows 2000 Prof. installieren.

ok, hier meine Korrektur: es geht,
Hier die Einträge:

Registry Settings
System Key: [HKEY_LOCAL_MACHINE>Network>Logon]
Value Name: MustBeValidated
Data Type: REG_DWORD (DWORD Value)
Value Data: (0 = disabled, 1 = enabled)

Hier die URL dazu:
http://www.winguides.com/registry/display.php/130/

Gruß Frank
Bitte warten ..
Mitglied: mathu
14.12.2002 um 23:29 Uhr
Leute, Leute

er muss den Server zum Domänencontroller machen (PDC).
Bei NT gibts nur einen PDC pro Domäne, die anderen sind BDC's!
Dann stelle er die Win 98 Rechner auf Domänenanmeldung um, dann müssen sie sich erst am Server anmelden, bevor sie drankommen.

Das beste wäre die Clients auf NT4WS oder W2K oder WXP umzustellen.

Grüsse...
Bitte warten ..
Mitglied: IT-Manager
17.12.2002 um 07:43 Uhr
Hallo zusammen,

"m_th" - wo holst DU dir eigentlich deine GANZEN, ach soooo TOLLEN Beiträge her??? ...hast Du schonmal einen Computer von nahen gesehen?????

So nun allerdings zum Thema... ...die Reg´s sind schonmal eine SEHR-GUTE Varriante - für einen Admin, der nicht in der Reg, zumindest nicht DIREKT, basteln will, hatte MS schon zu W95-Zeiten ein Tool, welches sich noch immer "POLEDIT" nennt. Damit kann auch ein nicht versierter Admin Rechte vergeben, oder sie nehemen - insbesondere bei den Clientsystemen - Dieses Tool ist auf fast jeder CD 95/98/Me/NT4W... ...Du kannst damit Benutzer-, wie auch Maschineneinstellungen ändern... VIEL ERFOLG...

Mit freundlichen Grüßen
Tom
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Server-Hardware

Welchen Serverschrank brauche ich? - Hier ein kleine Entscheidungshilfe

(4)

Anleitung von serverschrank24 zum Thema Server-Hardware ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Lokale Anmeldung an Server zulassen trotz GPO mit lokalem Benutzer (2)

Frage von jochenmuell zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Lokale Anmeldung an Server 2010 R2 verhindern (8)

Frage von mownstyler zum Thema Windows Server ...

Windows 8
Anmeldung per Microsoftkonto oder am Server (2)

Frage von seidelx zum Thema Windows 8 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
gelöst GPO wird bei manchen Rechnern nicht übernommen (20)

Frage von Hanuta zum Thema Windows 10 ...

Hardware
gelöst Patch-Kabel Beratung (18)

Frage von danaDT zum Thema Hardware ...

Windows Server
Windows Server Sicherung wirre Meldungen (18)

Frage von DKowalke zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
Shared Namespace und Standortwechsel eines Benutzers (17)

Frage von Hampek zum Thema Exchange Server ...