Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
Kommentar vom Moderator Biber am 09.09.2009 um 00:11:30 Uhr
Doch, ich habe diesen Beitrag mitgelesen.
Nein, ich habe ihn nicht kompostiert.

Ich finde, er hat die richtigen (auch ernst gemeinten) Antworten bekommen.
Ich hoffe, dass er sie auch annimmt.

P:S. Zur Beruhigung: Niemand muss Hartz IV schreiben können, um diese Leistungen zu erhalten.

Anonymes Surfen durch Proxyserver umgehen? - - - Closed - - - Mfg Biber - - -Wieder aufgemacht - - -und zur weiteren Belustigung verschoben - - gnarff

Frage Off Topic Humor (lol)

Mitglied: brucewilles

brucewilles (Level 1) - Jetzt verbinden

01.09.2009, aktualisiert 10.09.2009, 13207 Aufrufe, 15 Kommentare

Hallo Freunde,
bin hier neu und fang deshalb mit einer leichten Frage an

Man kann in einem Firmennetzwerk Proxy`s über Anonymisierungsdienste wie Z.B Tor
Schutzmaßnahmen umgehen.


Wie sind hier protokollierungseinträge auf dem Firmeneigenen Proxy

Als Beispiel

Habe auf einem Client in einer Firma dieses Programm laufen

-Rufe im portablen FireFox z.b die Seite www.ebay.de dass normalerweise über den Firmenproxy gesperrt wäre

-Firefox ist so eingestellt dass der Firmeneigene proxy nochmal untertunnelt wird.

Kann man im Firmen Proxy nachvollziehen dieser Client auf dieser Seite drauf war.

Welche werte werden hier auf den Firm. Proxy mitprotokolliert?

Danke schonmal für die Antwort

MFG

Adriano
Mitglied: St-Andreas
01.09.2009 um 16:00 Uhr
Da wird nix protokolliert, da fliegt der Adriano direkt ohne Umwege über den Betriebsrat raus und darf nicht über Arge ALG1 beziehen. Da ist der Adriano dann nämlich erstmal gesperrt....
Bitte warten ..
Mitglied: Gagarin
01.09.2009 um 16:25 Uhr
Nichts freut mich mehr wenn ich wieder aufm IDS sehe das jemand probiert per anonymizer raus zugehen. Ich glaube es gibt wenig was so aufaellig ist wie dieses.

Meistens bekommt denn einer von unseren (ComputerBILD-)Admins eines auf die Finger.
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
01.09.2009 um 18:40 Uhr
Hi !

Zitat von St-Andreas:
Da wird nix protokolliert, da fliegt der Adriano direkt ohne Umwege
über den Betriebsrat raus und darf nicht über Arge ALG1
beziehen. Da ist der Adriano dann nämlich erstmal gesperrt....

Also spielerisch ausgedrückt:
"Gehe nicht über Los, ziehe gleich 347 Euro Hartz IV (korrigiert: Man weiss ja nie ) ein und kaufe nie wieder eine Computerzeitschrift mit vier Buchstaben....". Oder habe ich da jetzt was verwechselt?

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: tb1611
01.09.2009 um 19:51 Uhr
Ich bin mir nur nicht sicher ob er den Anomysierer oder den Kollegen meint. Erster ist im Log immer zu sehen, da das Proxysurfen ja erst nach deinem Firmenproxy beginnt, also geloggt wird.

Gruss Tom

PS. Das sind die ganz Schlauen ;)
Bitte warten ..
Mitglied: St-Andreas
01.09.2009 um 20:35 Uhr
Zitat von mrtux:
Hi !

> Zitat von St-Andreas:
> ----
> Da wird nix protokolliert, da fliegt der Adriano direkt ohne
Umwege
> über den Betriebsrat raus und darf nicht über Arge
ALG1
> beziehen. Da ist der Adriano dann nämlich erstmal
gesperrt....

Also spielerisch ausgedrückt:
"Gehe nicht über Los, ziehe gleich 347 Euro Harz IV ein und
kaufe nie wieder eine Computerzeitschrift mit vier
Buchstaben....". Oder habe ich da jetzt was verwechselt?

mrtux


Genau so war es gemeint
Bitte warten ..
Mitglied: brucewilles
01.09.2009 um 21:32 Uhr
Draussen spielt andere Musik !!

Machts euch nur über HarzIV lustig.
Beschäftigts euch lieber mit der Statistik von Deutschland über Kindesmissbrauch und Kriminalität.

Aber trotzdem Danke für die Infos
Bitte warten ..
Mitglied: St-Andreas
01.09.2009 um 21:42 Uhr
Ist das jetzt Dein Ernst? Du belustigst hart arbeitende Menschen mit Deinem Wunsch während Deiner bezahlten Freizeit Deiner EBaysucht nachzugehen und findest dann auch tatsächlich noch den Bogen zu einem solchen Kommentar?
Beschäftige Du Dich mal lieber nicht so sehr mit Statistiken sondern mit der Realität und der Tatsache das Sperren nicht dazu da sind umgangen zu werden. Und das das Umgehen solcher Sperren in einem beruflichen Umfeld regelmässig in fristlosen Kündigungen endet und das der Anspruch auf Arbeitslosengeld zumindest eine Zeitlang damit NICHT besteht.
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
01.09.2009 um 22:58 Uhr
Ok - du möchtest also wissen wie du den Proxy der Firma umgehen kannst? Ganz einfach - versuche klüger als die Admins zu sein und umgehe Schutzmaßnahmen. Am besten lädst du dann noch versehentlich nen Virus runter und legst mal nen Teil oder das komplette Firmennetzwerk lahm.

Ich kann dir garantieren das du so den Firmen-Proxy ganz sicher umgehst - da du zukünftig in dieser Firma keinen PC mehr nutzen wirst!

Ganz ehrlich - es braucht kein komplexes IDS oder sowas um dein TOR u.ä. zu erkennen - ne gute konfigurierte Firewall reicht da in aller Regel schon aus. Und du solltest jetzt mal nachdenken das du damit absichtlich und willentlich die Firmen-Sicherheitsrichtlinie unterläufst. Selbst wenn der Admin nix sagt hast du immernoch ein Problem: Legst du mal eben nen Teil der EDV-Anlage - auch ungewollt! - lahm so bist du dafür voll haftbar. Jetzt rechne mal nach was dich mal 2 Std. Betriebsausfall (d.h. Lohnkosten für x Personen, Verdienstausfall für den Betrieb, ggf. Sicherungskosten weil der Admin hier erst prüfen muss wo der Einbruch war usw.) kosten. Jetzt überleg dann nochmal wieviel dir deine Ebay-Auktion einbringt. Wiege danach beide Faktoren gegeneinander auf. Und entweder kommst du jetzt zu dem Schluss das die Kosten DEUTLICH höher als der Ertrag sind - oder du arbeitst in deiner eigenen Firma und hast auch nur dich als Angestellten (wobei es da sicher bessere Wege zum Umgehen des Proxys geben würde...).

Achso - bei uns würdest du bei dem Versuch übrigens nicht gleich entlassen werden. Aber ein freundliches Gespräch mit mir und danach mit der Geschäftsleitung wäre sicherlich dein Gewinn... Und ich kann dir zu 100% Garantieren das diejenigen die bisher solche Gespräche hatten IMMER danach zimlich geknickt den Raum verlassen haben... Und auf EBay hatte danach keiner mehr so wirklich lust....
Bitte warten ..
Mitglied: brucewilles
02.09.2009 um 20:23 Uhr
nichts ist unmöglich

ich esse beton um nicht zu verhungern
Bitte warten ..
Mitglied: TomatoDeluXe
08.09.2009 um 23:07 Uhr
Besorg dir ein Iphone und surf damit in den Pausen auf ebay aber lass die Finger von Proxy und ähnlichem. Damit verletzt du wissentlich die Firmenrichtlinien. Da kannst du dich gleich auf einen Schleudersitz binden und den Auslöser betätigen.
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
09.09.2009 um 00:23 Uhr
Ich halte diesen Beitrag für hinreichend beantwortet.

Und da genau diese Frage sicherlich auch andere eBay/Baggerchat/Onlinepoker-Abhängige umtreibt, die aus bedauerlichen, aber unabänderlichen Gründen einen Teil ihres Erwachsenenlebens hinter doofen Firmenproxys verbringen müssen lasse ich den Beitrag hier stehen.

Auch wenn die Antworten vermutlich nicht in die vom Ersteller erhoffte Richtung gingen.

Ich schließe den Beitrag allerdings - danke an alle für die geduldigen Erläuterungsversuche.

Hätte ich nicht so geduldig durchgehalten.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: gnarff
09.09.2009 um 20:35 Uhr
Zitat von Biber:
Ich halte diesen Beitrag für hinreichend beantwortet.
>
Hätte ich nicht so geduldig durchgehalten.

Grüße
Biber
Ich auch nicht, war aber leider nicht da...und nun geht die Reise ab ins Land des ewigen Lachens!

saludos
gnarff
Bitte warten ..
Mitglied: crashzero2000
27.05.2010 um 07:58 Uhr
Hab mal so im "Humor" rumgestöbert - Ist echt kaum zu glauben was hier so manchmal abläuft bzw. was für Fragen gestellt werden.

Vielleicht solltet Ihr mal ne Rubrik "Wie hacke ich System-Für Kiddies" einführen <grins> ;) - Is nur´n Scherz.
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
27.05.2010 um 09:44 Uhr
nun - da bin ich für... Ich gebe den Kiddys sogar gern nen Tipp den auch die verstehen (mit worten is ja manchmal schwer), der garantiert an fast jeder Firewall vorbeikommt und der dafür sorgt das der angegriffene PC nicht mehr so schnell gereinigt wird (d.h. der Hack bleibt bestehen). Einziger Nachteil: Es ist nicht ganz unauffällig:

1ea34261207e24d5fc36f478fc19fb38 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: crashzero2000
27.05.2010 um 10:01 Uhr
lol - Cool - Genau, das ist zumindest mal endlich ein dauerhafter Hack ! ;)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2010 - Anonymes relay für einzelnen Client?? (14)

Frage von eastfrisian zum Thema Exchange Server ...

iOS
Apple: Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen

Link von runasservice zum Thema iOS ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...