Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Tools

GELÖST

Anregungen für Lizenzverwaltung gesucht

Mitglied: hyperssurf

hyperssurf (Level 1) - Jetzt verbinden

17.06.2009, aktualisiert 22:45 Uhr, 5289 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,

ich bin Softwareentwickler und verwalte nebenbei unserer Firmennetzwerk (ca. 20 Clients und 10 Server) mit allem was so dazu gehört.
Lizenzen werden im Moment in Ordnern und Exceltabellen verwaltet, was mich mittlerweile total nervt.

Deshalb habe ich mich entschlossen eine Lizenzverwaltung zu programmieren. Nichts außergewöhnliches, was alles automatisch einliest (zumindestens nicht in den ersten Versionen), sondern wo der Datenbestand komfortabel per Hand gepflegt werden kann

Das Programm soll in seiner Grundstruktur wie folgt aufgebaut sein:

- Programme die im Einsatz sind müssen angelegt werden
--- Für die Programme werden Lizenzen angelegt und den Programmen automatisch zugeordnet
- Es werden Clients/Server (Computer) angelegt
--- Diesen Computern werden die Lizenzen zugeordnet und man erhält so einen genauen Überblick welche Lizenzen wo in Verwendung sind


Gibt es hier Admins von ähnlich kleinen Firmen die Interesse an so einer Software hätten? Was hättet Ihr für Ansprüche an so ein Tool, irgendetwas was auf jedenfall enthalten sein müsste?


Danke und Gruß!
Mitglied: user217
18.06.2009 um 07:55 Uhr
moin,
meiner meinung nach ist das was du machen willst eine eierlegendewollmilchsau ist.
Das geht nicht, z.B.
du brauchst pro maschine evtl. folgende LIzenzdaten:
-ms os
-ms ts CALS
-Virenscanner lizenz
-USV Shutdown lizenz
-AnwendungsSoftware Lizenzen
-Backupsoftware Lizenzen

das bringen ja noch nicht einmal langjährige kommerzielle softwareschmieden hin.
Ich wünsch dir trotzdem viel Glück.
PS: Inventory Software gibts wie sand am meer.. schau dir erst mal sowas an.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
18.06.2009 um 12:28 Uhr
Zitat von hyperssurf:
Hallo zusammen,

zurück,
Was hättet Ihr für Ansprüche an so ein Tool, irgendetwas was auf jedenfall enthalten sein müsste?

Ich hab zwar ein Tool, das das "auch" kann - aber schreibe trotzdem auf, was ich nicht mehr missen möchte.

  • auslesen der TS Lizensserver
  • ausgabe der Daten in csv oder xml

Im Prinzip "reicht" es aber, vor ein MSI eine Abfrage zu stellen - x Lizensen gekauft, bereits y vergeben - "passt" noch eines rein und dann msi starten - ansonsten Feedbäck - keine Lizenz vorhanden - bitte kaufen.

Zitat von user217:
Das geht nicht, z.B.
-USV Shutdown lizenz
  • braucht man eigentlich nicht, ist bei guten USVer mindestens einmal dabei und das System, das den Befehl bekommt, kann andere herunterfahren.
-AnwendungsSoftware Lizenzen
-Backupsoftware Lizenzen
bzw. sind alle Punkte für "Server" und bei Servern ist das mit dem Überblick ja "einfach"

das bringen ja noch nicht einmal langjährige kommerzielle softwareschmieden hin.

oh doch, das bringen die und noch viel mehr - CA DSM macht das mit links und das ist nur ein Produkt einer langjährig kommerziellen softwareschmiede - es gibt noch andere..
Ich wünsch dir trotzdem viel Glück.
PS: Inventory Software gibts wie sand am meer.. schau dir erst mal
sowas an.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: LicOfficer
07.10.2009 um 12:50 Uhr
Hi,
hier hat jemand ein solches kleines, aber effektives tool
entwickelt:
www.excelligate.de
Einfach downloaden und 30 Tage testen.

Viel Spass
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Lösung für Softwaredeployment und Lizenzverwaltung gesucht
Frage von Pakko0Windows Netzwerk3 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche aktuell eine Lösung zur Verwaltung von Lizenzen und Softwaredeployment. Auf meiner Suche bin ich bereits ...

Windows 7
Win7 Deployment - Anregung gesucht
gelöst Frage von flabsWindows 74 Kommentare

Hallo miteinander, ich bräuchte mal eine Anregung um folgende Situation zu lösen. Deployment von Windows 7 im kleinen Unternehmen. ...

Linux
PDF Indexierung Anregungen gesucht
gelöst Frage von flabsLinux3 Kommentare

Moin miteinander, ich suche Ideen und Lösungsansätze für folgendes Problem. Ich scanne Schriftstücke / Belege aller Art als PDF/A ...

Netzwerkmanagement
Lizenzverwaltung
gelöst Frage von PharITNetzwerkmanagement6 Kommentare

Hallo allerseits, da ich Eure fundierte Meinung immer sehr schätze, mal eine Frage: Zur Lizenzverwaltung, warum verwendet Ihre welche ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...