Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Ansätze für die Verteilung der normal.dot Datei

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: gilldex

gilldex (Level 1) - Jetzt verbinden

01.03.2012 um 08:01 Uhr, 4759 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,

seitdem sich unser Betrieb auf eine Standardschrift festgelegt hat ist natürlich der Wunsch geäussert worden, dass alle User auch mit dieser arbeiten.
Für alle Office Programme, ausser Word, klappt das auch prima.

Bei Word habe ich bis jetzt 3 Lösungsansätze:

1) Die Normal.dot per Script verteilen lassen:
Habe ich getestet und das klappt ganz gut, nur liegen dabei die Probleme auf der Hand. Ich nehme dem Benutzer die persönlichen Einstellungen (Symbolleisten, Makros, Textbausteine etc.) weg.

2) Zentrale Ablage für Vorlagen
Klingt super nur will man das hier den Usern anscheinend nicht "zumuten" sich zuerst noch anschauen zu müssen dass sie jetzt die Firmenvorlage öffnen. Daher ist der Ansatz leider ungültig.

3) Standardschriftart im Normal.dot per VB Script setzen:
Das ganze funktioniert über die COM Schnittstelle von Word, dabei wird eigentlich nichts anderes gemacht als die Normal.dot mit der veränderten Schriftart neu gespeichert.
Das Script habe ich dann auch umgesetzt und das funktioniert auch tadellos, natürlich mit allen Vorteilen die man bei Nr. 1 nicht hat.
Hierbei ist jetzt aber das Problem, dass wenn ich das als Startscript laufen lasse das Word im Hintergrund geöffnet wird. Auf neuen Rechnern geht das, aber auf alten zögert das dann den Login Teil des Users in die Länge.

Wie ihr seht stehe ich im Moment vor einer Sackgasse. Ich habe zwar funktionierende Lösungsansätze, doch leider bieten alle Nachteile.
Hat irgendjemand eine bessere Idee, oder weiss wie ich aus meinen Lösungsansätzen was besseres rausholen kann?

Ich danke euch schonmal im Voraus.
Mitglied: Medusaman
01.03.2012 um 08:13 Uhr
Hi gilldex,

wie wäre es mit Lösung 3 als Abmeldescript.

LG Medusaman
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
01.03.2012 um 10:45 Uhr
... oder unter Verwendung einer Protokolldatei, in der die Usernamen, für die das Script bereits ausgeführt wurde, festgehalten sind - dann muss nur geprüft werden, ob der sich (an- oder abmeldende) User noch nicht enthalten ist ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: gilldex
09.03.2012 um 18:04 Uhr
An die Möglichkeit mit dem Abmeldeskript habe ich gar nicht gedacht.
Ich habe das Ganze jetzt so umgesetzt und bis jetzt habe ich noch niemand über lange Abmeldezeiten reklamiert, anders sehe es da wahrscheinlich beim Anmeldeskript aus.

Vielen Dank auf jedenfall für eure Hilfe!

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Medusaman
09.03.2012 um 23:22 Uhr
Freut mich wenn es so geklappt hat

Grüße zurück
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Office 2013 Schwarze Balken in Datei verknüpfungen (3)

Frage von Parlam3nt zum Thema Outlook & Mail ...

Batch & Shell
Per Batch eine XLS-Datei in eine TXT-Datei umwandeln (5)

Frage von skiing69 zum Thema Batch & Shell ...

Windows 7
Gesperrte OneDrive Datei lässt sich nicht löschen (3)

Frage von malika zum Thema Windows 7 ...

Netzwerkmanagement
Proxy Verteilung über GPO rückgängig machen (9)

Frage von WinLiCLI zum Thema Netzwerkmanagement ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(11)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (26)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Brauche Hilfe: Mit (schnellem) WLAN Strecke überbrücken (23)

Frage von pierrehansen zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...