Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Anschaffung eines Dokumentenscanners mit Netzwerkanschluss

Frage Hardware Drucker und Scanner

Mitglied: PapaSchlumpf

PapaSchlumpf (Level 1) - Jetzt verbinden

21.02.2012 um 11:40 Uhr, 4243 Aufrufe, 8 Kommentare, 1 Danke

Ich möchte einen Netzwerkfähigen Dokumentenscanner, der keinen eingeschalteten PC benötigt.

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem Dokumentenscanner der vorzugsweise die eingescannten Seiten in PDF, TIFF, JPG, auf einem NAS abspeichern kann ohne das ein PC eingeschaltet sein muss. Eventuell für manche Scanns wäre schön wenn er Linux unterstützt.

Geliebäugelt hatte ich mit einem HP ScanJet N6350, bei diesem bin ich mir aber nicht sicher ob er ohne PC scannen kann.
Vom Epson GT-2500N weiß ich das der Scannauftrag vom Rechner kommen muss, für ihn gibt es Linux-Software.
Den Canon ScanFront 300 fände ich schon sehr gut, wenn es ein Flachbett mit ADF wäre.

Danke für Eure Ideen

Detlef
Mitglied: Phil86
21.02.2012 um 12:49 Uhr
Moin Detlef,

was möchtst du denn alles mit dem Scanner machen?
Welche Formate willst du scannen?
Benötigst du wirklich eine Glasplatte oder reicht ein ADF?
Wie hoch soll die Geschwindigkeit sein und wie viel willst du pro Tag oder Monat scannen?
Aus welchem Ort bist du?

Gruß
Phil86

(Canon DR6050C / DR7550C / DR9050C sind sehr gute Hochleistungsscanner bzw. richtige Dokumentenscanner.)
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
21.02.2012 um 13:11 Uhr
Hi,

Du musst aber schon mit Kosten im vierstelligen Bereich rechnen, wenn Du diese Anforderungen (LAN, integrierter Server, ADF, Flachbett) stellst ...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: PapaSchlumpf
21.02.2012 um 13:22 Uhr
Zitat von Phil86:
Moin Detlef,

was möchtst du denn alles mit dem Scanner machen?

Mal schnell ein Dokument scannen und am Abend in Ruhe bearbeiten oder es halt schon abgelegt auf den NAS zu haben.
Und natürlich von jedem Rechner aus drauf zu greifen können ohne irgendeine Software installieren zu müssen.
Linux und Herstellersoftware !?!

Welche Formate willst du scannen?

Von der Scheckkartengröße bis DINA4

Benötigst du wirklich eine Glasplatte oder reicht ein ADF?

Ja, weil es könnten auch mal Bücher oder notarielle Dokumente sein, die man nicht trennen kann.

Wie hoch soll die Geschwindigkeit sein und wie viel willst du pro Tag oder Monat scannen?

Die Geschwindigkeit ist nicht so wichtig, auch nicht die Menge.

Aus welchem Ort bist du?

Gruß
Phil86

(Canon DR6050C / DR7550C / DR9050C sind sehr gute Hochleistungsscanner bzw. richtige Dokumentenscanner.)
Bitte warten ..
Mitglied: PapaSchlumpf
21.02.2012 um 13:24 Uhr
Der HP kostet laut Homepage 850,-€
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
21.02.2012 um 15:29 Uhr
Tach,

ich habe den 6350 hier, der legt Dateien auch im Netz ab (bei mir ist es ein Windows Share, anderes habe ich nicht getestet, sollte aber funktionieren).
Aber auf einem Rechner musst du die Software installieren (zum einstellen des Scanners).
Brauchbares Gerät finde ich, allerdings ein wenig überteuert (Display fällt regelmäßig aus, zeigt kryptische Zeichen, dann, nach ein paar Wochen, funktioniert wieder alles reibungslos).

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
21.02.2012 um 16:22 Uhr
Den bekommst Du im Netz auch günstiger ... aber er scheint a) sehr langsam zu sein und b) würde ich zunächst einmal schauen, ob er tatsächlich auf Linux-NAS scannt. HP gibt sich da irgendwie sehr bedeckt, was die Scan to folder - Fähigkeiten angeht. Ein wenig misstrauisch macht mich auch, das Windows-OS als Mindestvoraussetzungen genannt werden, ein ordentlicher Netzwerkscanner hat mittlerweile ein embedded-OS und kann über dieses konfiguriert werden, allerdings kosten die Teile auch deutlich mehr. Musst Du einfach mal ausprobieren, ob das Teil tatsächlich so spielt, wie von Dir erwartet ...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
21.02.2012 um 21:06 Uhr
Hi,
bessere Multifunktionsgeräte bieten bereits einen Großteil der gewünschten Funktionen.

Ich habe einige davon eingerichtet, welche Scan-to-Folder (Server oder NAS) beherrschen, einige auch mit Authentifizierung des einscannenden Users.

Bei mir macht das ein Samsung SCX-6322.
Bitte warten ..
Mitglied: PapaSchlumpf
21.02.2012 um 21:40 Uhr
Danke für Eure Antworten,

ich werde das Ding wohl doch erst einmal zurückstellen.
Entweder wird der Betrag vierstellig oder es ist ein Multifunktionsgerät. Da mein Drucker noch nicht sehr alt ist, wollte ich dies auch nicht.

Außerdem habe ich heute Mittag mit HP telefoniert, laut deren Aussage muss immer ein Rechner eingeschaltet sein und Linux wird auch nicht unterstützt.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(3)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
gelöst Externen Netzwerkanschluss absichern (8)

Frage von klatti zum Thema Netzwerkmanagement ...

Hardware
Anschaffung einer neuen USV - eure Empfehlungen? (20)

Frage von sven784230 zum Thema Hardware ...

Server-Hardware
Zweiter Netzwerkanschluss bei IBM x3300 M4 für LAN nutzbar? (2)

Frage von noreply zum Thema Server-Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...