Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Anschluss von und an VLAN-Switchen

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: Mantigul

Mantigul (Level 1) - Jetzt verbinden

22.05.2013 um 10:27 Uhr, 2004 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Liebe Member,

wir haben vor bei uns im Unternehmen demnächst VLAN-Switche zu betreiben und die Abteilung Entwicklung von der Buchhaltung zu trennen etc. also genau das wofür man diese Switche betreiben sollte.

Zwischen meinem Kollegen und mir besteht aber eine Meinungsverschiedenheit, zu der ich aber auch nicht viel gefunden habe.

Nehmen wir an wir haben 2 Tagged-VLAN auf mehreren Switches konfiguriert.

Mein Kollege kennt die Definition:
Ein Endgerät muss direkt am Port des VLAN-Switches angeschlossen sein. Es darf kein Switch dazwischen sein.
Meine Meinung:
Die Aussage dass ein Endgerät am Port des VLAN Switches angeschlossen sein muss ist korrekt, da es dann dort das Tagged auf Layer 2/3 Ebene bekommt, womit die Zuweisung beim nächsten Switch zum jeweiligen VLAN durchgeführt wird. ABER:
es man kann an den Port des VLAN-Switches einen normalen Switch anschließen und dort wieder mehrere Rechner anschließen. So befinden sich dann über diesen Port alle angeschlossenen Endgeräte in dem Portzugewiesenen V-LAN.

Ich hoffe ich habe es einigermaßen einfach beschrieben

Der Grund der Frage ist erstens das Interesse zum Verständnis und zweitens eine Finanzielle Frage, da man sonst viel mehr VLAN-Switche kaufen muss und das Netzwerk anders geplant werden muss.

Danke im Voraus.

Mitglied: benpunkt
22.05.2013 um 10:47 Uhr
Hallo,

alle Endgeräte, die - auch über einen kleinen, nicht-managebaren Switch - an einen VLAN Access-Port angeschlossen sind, sind Teil des VLANs. Die Mac-Adress-Tabelle im Switch wird pro VLAN / Interface gepflegt.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Mantigul
22.05.2013 um 11:01 Uhr
Vielen Dank.

Also so wie es mir gedacht habe.
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
22.05.2013 um 11:06 Uhr
Meist stimmt @Ben.it s Aussage.
Die meisten unmanaged Switche agieren so, da ihre Tabelle für die Verwaltung vor dem VLAN-Tag endet. Sie verstehen also nicht, was passiert. und leiten wie gehabt MAC-orientiert weiter. Das gilt so auch für einen getaggten Port. (z.B: VoIP mit PC, tagged untagged.

Da aber am managed Switch schon alle VLAN Tags weg genommen sind gibt es für den Erweiterungsswitch keine Besonderheit mehr. Er leitet alle Standard Pakete weiter und bekommt sie auch so angeliefert. DIe VLAN-Zugehörigkeit wird nur vom managed Switch bestimmt - Port-based-VLAN.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
22.05.2013 um 17:24 Uhr
Folgendes trifft auf >95% der Setups zu:

Es gibt bei vielen Switches die Möglichkeit ein VLAN als "primäres", ungetaggetes VLAN zu konfigurieren und zusätzliche VLANs getagged mit draufzulegen. Dann fällt das primäre VLAN ungetagged heraus und alle ungetaggeten Daten werden in dieses VLAN geschickt.
Und es gibt die Option, dass ein Port (an dem dann z.B. ein weiterer Switch hängt) alle VLANs ausschließlich getagged herausfallen lässt und ungetaggete Pakete verwirft.
Soviel zur grundsätzlichen Lage.

Ob du nun direkt einen Client anschließt oder einen weiteren Switch ist weitesgehend egal.
Wenn ein managebarer Switch daran angeschlossen wird, wird dieser nur jene VLANs weiterleiten, für die er am entsprechenden Uplink-Port konfiguriert ist. Wenn es ungemanagete Switche sind kann so ziemlich alles passieren, viele einfachere Switche können aber getaggete Pakete nicht forwarden und werden deshalb nur die ungetaggeten Pakete weiterswitchen.

Wird ein ungemanageter Switch an einen Port angeschlossen, an dem alle Pakete ungetagged herausfallen, wird der zusätzliche Switch sich nicht anders verhalten als ohne VLAN.
Bitte warten ..
Mitglied: Anton28
22.05.2013 um 18:31 Uhr
Hallo,

was um Himmels willen soll das werden ?

Kauf Dir passende Switche und designe das Netz durchgehend !!!

Alles andere ist Murks und wird Dir über kurz oder lang (eher kurz) auf die Füße fallen.

Von wie vielen Switchen ist hier die Rede ?

Was soll genau gemacht werden ?

Eine kleine Skizze und eine genauere Beschreibung würde sehr helfen.

Gruß

Anton
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Voice over IP
gelöst ALL-IP Anschluss Telekom VoiP MikroTik mit VLAN Konfiguration (11)

Frage von rogatec zum Thema Voice over IP ...

Netzwerkmanagement
gelöst Netgear GS110TP Switch an FTTH AON Anschluss mit IPTV (VLAN, IGMP) (2)

Frage von semova zum Thema Netzwerkmanagement ...

Netzwerkmanagement
gelöst VLAN mit Enterasys Switchen (6)

Frage von axalon zum Thema Netzwerkmanagement ...

Netzwerke
VLAN Verständnissproblem (5)

Frage von Dragan123 zum Thema Netzwerke ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
LAN2LAN Verbindung sehr langsam flaschenhals gesucht (27)

Frage von PixL86 zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
Rogue Access Point (20)

Frage von Axel90 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Webbrowser
Windows 7 unbeliebte Internetseite sperren (13)

Frage von Daoudi1973 zum Thema Webbrowser ...

E-Mail
Fake E-Mail in Outlook für Demonstartionszwecke (12)

Frage von sascha382 zum Thema E-Mail ...