Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Anteilige IP als Systemvariable per Batch

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: xWuffix

xWuffix (Level 1) - Jetzt verbinden

08.07.2013, aktualisiert 19:33 Uhr, 1534 Aufrufe, 8 Kommentare, 1 Danke

Hallo,
ich bin noch relativ neu in dem Bereich, und habe da mal eine Frage:
Ich benötige einen Befehl, der mit optimaler Weise die IP-Adresse eines Servers im Netzwerk ausließt, diese variiert aber endet immer auf 2.

Bsp:
ip=xxx.xxx.xxx.2

das wiederum sollte als "host" definiert werden.

set host=xxx.xxx.xxx.2

Wenn das geht.



Alternativ sollte die IP des Benutzers der LAN-Verbindung (kein WLAN oder Bluetooth-Adapter, welche ebenfalls aktiv sind) ausgelesen werden. Davon aber nur die ersten 3 Teilbereiche.

ipLAN=123.456.789.xxx

Die ersten 3 Teilbereiche sollten als Variable "LNetz" zusammengefasst werden und die Endung wieder auf xxx.xxx.xxx.2 fest vorgegeben sein.

Bsp:
%LNetz.2%

Diese Varialbe mit Endung sollte dann wiederum als "host" definiert werden

Hoffe ich hab mich verständlich ausgedrückt. Geht das und wenn ja wie ?? =)
Mitglied: bastla
08.07.2013, aktualisiert um 20:19 Uhr
Hallo xWuffix und willkommen im Forum!

Hat denn der Server auch einen Namen?

Für die Alternativ-Variante könntest Du mal als Ausgangspunkt diesen Beitrag nehmen ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: xWuffix
08.07.2013 um 20:17 Uhr
Hallo und schon mal danke für die schnelle Antwort.

Der Server hat auch einen Namen,allerdings variiert dieser auch.
Der Server hat eine feste Bezeichnun FG und eine Nummer.

Bsp.: FG_1234

Den Link kann ich leider nicht öffnen.
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
08.07.2013 um 20:20 Uhr
Hallo xWuffix!

Link funktioniert jetzt.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: xWuffix
08.07.2013, aktualisiert um 20:47 Uhr
Ah ok jetzt seh ichs, aber ich kapier es nicht...

@echo off

for /f "tokens=2 delims=[]" %%a in ('ping -n 1 -4 %COMPUTERNAME% ^| find /I "%COMPUTERNAME%"') do @echo %%a

Und wie bekomme ich nun die ausgegebene IP in eine Variable?
Ich muss vielleicht noch dazu sagen, dass die Batch-Datei auf den Clients ausgeführt werden soll UND am Server.
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
08.07.2013 um 20:52 Uhr
Hallo xWuffix!
Und wie bekomme ich nun die ausgegebene IP in eine Variable?
Na so:
for /f "tokens=2 delims=[]" %%a in ('ping -n 1 -4 %COMPUTERNAME% ^| find /I "%COMPUTERNAME%"') do set "IP=%%a"
Ich muss vielleicht noch dazu sagen, dass die Batch-Datei auf den Clients ausgeführt werden soll UND am Server.
So what?

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: xWuffix
08.07.2013, aktualisiert um 22:58 Uhr
Ahhhh ja super ich hatte nen Tippfehler -.- Vielen Dank so müsste es jetzt eigentlich klappen oder?:

01.
@echo off 
02.
  
03.
  
04.
  
05.
echo Dieses Fenster bitte nicht schliessen, Danke! 
06.
  
07.
  
08.
  
09.
for /f "tokens=2 delims=[]" %%a in ('ping -n 1 -4 %COMPUTERNAME% ^| find /I "%COMPUTERNAME%"') do set "host=%%a" 
10.
  
11.
  
12.
  
13.
:again 
14.
  
15.
(set host) & echo Netzwerkverbindung ist OFFLINE wait..... 
16.
  
17.
ping -n 1 %host%>nul)||goto again 
18.
  
19.
  
20.
  
21.
(set host) & echo Netzwerkverbindung ist ONLINE... 
22.
  
23.
echo Autostart wird ausgefuehrt... 
24.
  
25.
echo. 
26.
  
27.
  
28.
  
29.
REM Server 
30.
  
31.
if exist C:\fg_xxxx\Phoen.exe start C:\fg_xxxx\Phoen.exe 
32.
  
33.
if exist C:\Programme\FRITZ!\FriFax32.exe start C:\Programme\FRITZ!\FriFax32.exe 
34.
  
35.
if exist C:\Programme\Cospace\Cospace.exe start C:\Programme\Cospace\Cospace.exe 
36.
    
37.
if exist C:\Programme\Microsoft SQL Server\80\Tools\Binn\sqlmangr.exe start C:\Programme\Microsoft SQL Server\80\Tools\Binn\sqlmangr.exe /n 
38.
  
39.
if exist C:\Programme\Ezurio\Bluetooth Software\BTTray.exe start C:\Programme\Ezurio\Bluetooth Software\BTTray.exe start /n 
40.
   
41.
REM Allgemeine PCs 
42.
  
43.
start \\%host%\fg_xxxx\Phoen.exe 
44.
  
45.
if exist C:\Programme\sysinternals\sysinternals.bat start C:\Programme\sysinternals\sysinternals.bat 
46.
  
47.
if exist C:\Program Files (x86)\sysinternals\sysinternals.bat start C:\Program Files (x86)\sysinternals\sysinternals.bat 
48.
 
49.
del C:\Users\%USERNAME%\Desktop\nul)
[Edit Biber] Codeformatierung.[/Edit]
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
09.07.2013, aktualisiert um 00:43 Uhr
Hallo xWuffix!
so müsste es jetzt eigentlich klappen oder?:
Das "Es" hast Du bis jetzt ja noch gar nicht beschrieben - allerdings steht in %host% so immer die Adresse des Rechners, auf dem der Batch ausgeführt wird, was den "ping" vergleichsweise unnötig erscheinen lässt ...

Falls Du die gefundene Adresse wie oben beschrieben noch anpassen willst (auf "2" im letzten Oktett), könntest Du ggf in Friemlers Tutorial zur FOR-Schleife noch Hinweise finden.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
09.07.2013, aktualisiert um 01:35 Uhr
Moin xWuffix,

trotz allem willkommen im Forum.

Ich hätte es zwar anders formuliert, aber ich sehe auch dieselben drei Ungereimtheiten, die vor einem Abschluss dieses Beitrags noch mehrfaches Nachfragen erfordern werden.

Nur für den Fall, dass bastla zu vorsichtig formuliert haben sollte, versuche ich noch mal zu übersetzen, was uns fehlt.

Zitat von bastla:
Das "Es" hast Du bis jetzt ja noch gar nicht beschrieben -
--> hier steht bei bastla ein gedankliches " - also mach es bitte endlich!" dahinter, falls du es nicht wahrgenommen hast.

allerdings steht in %host% so immer die Adresse des Rechners, auf dem der Batch ausgeführt wird,
... was daran liegt, dass du bestimmt nicht die (immer vorhandene) Variable %COMPUTERNAME% anpingen willst, sondern eine selbst vergebene %MeinServername% - aber die wird noch nirgends gesetzt,

was den "ping" vergleichsweise unnötig erscheinen lässt ...
Okay, ich hätte es eher eher mit einem Filmzitat aus "Inside Man" gesagt:
"Es stellt sich die Frage nach dem 'Warum?'.
Die Antwort ist einfach:: 'Weil ich es kann.' "

Aber die Formulierung "vergleichsweise unnötig erscheinen lässt" hat bestimmt auch manchem den Montach gerettet.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
IDE & Editoren
gelöst IP und DNS per Batch ändern (9)

Frage von andyw5 zum Thema IDE & Editoren ...

Batch & Shell
gelöst Batch um mehrere IP-Adressen via Ping auf Erreichbarkeit zu prüfen (5)

Frage von Galindiesel zum Thema Batch & Shell ...

E-Mail
gelöst Mail Spam fremde IP (10)

Frage von BerndP zum Thema E-Mail ...

Batch & Shell
Dateinamen nach Zeichnen abschneiden - Batch-Shell (9)

Frage von cberndt zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (9)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...