Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Mit Anti-Virus noch alles schlimmer

Frage Microsoft

Mitglied: Rotznase

Rotznase (Level 1) - Jetzt verbinden

18.09.2009, aktualisiert 17:12 Uhr, 3592 Aufrufe, 12 Kommentare

Ich habe mir vor 4 Wochen Windows XP SP2 installiert:

PC angaben:
1,6 Ghz CPU
576 MB RAM
96 MB GraKA
70 GB Festplatte

Es lief alles Prima, also der PC hängte sich nicht auf, Programme im Autostart wurden sofort ausgeführt und liefen auch einwandfrei, also keine Abstürze, Fehlermeldungen ect. Die Internet Verbindung wurde auch schnell aufgebaut. Ergo:Ich könnte viel machen und es gab keine Probleme....


....bevor ich Kaspersky Anti-Virus 2010 installiert habe, nach der Installation braucht der Rechner länger als früher um zu booten(hochfahren) HÄNGT!!! sich mehrmals am Tag auf, die Firefox stürzt leider auch oft ab, gerade wenn viele Karten offen sind und was Downloadet wird. Ich weiß nicht was ich machen soll, kann es sein das Kaspersky zu Stark für meinen PC ist, ich habe auch keine Strikte filterung eingestellt, wenn ich dem Schutz abstelle läuft der PC viel besser jedoch nicht so wie früher, ich kann aber auch nicht ständigt dem AntiVirus ausschalten.Ich bitte um profesionelle Hilfe und welchen AntiViren würdet ihre mir empfehlen?
Mitglied: TheEternalPhenom
18.09.2009 um 17:24 Uhr
Ob Kaspersky zu stark für deinen PC ist kann ich nicht beurteilen ich hab nur die 08 Version zu Hand. Ich kan dir jedoch das kostenlose Avira AntiVir für einen schwachen PC empfehlen. Auf der Arbeit nutze ich (leider) einen Uralt Dell PC mit

1,3 Ghz Cpu
1 GB Ram
onboard Grafik
80 GB Festplatte

Abgesehen von der dauer Nutzung des Gerätes seit gut 3 Jahren läuft er ohne zu Mucken. Nur schon die Überwachungssoftware für unsere Schüler zieht schon gut an Leistung, und wenn dann noch ein Dummynetzwerk genutzt wird (400Mb Ram werden von VBox dann genutzt) habe ich keine Probleme.

Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen.

Mit freundlichen Grüßen

duffman521
Bitte warten ..
Mitglied: Rotznase
18.09.2009 um 17:39 Uhr
Zitat von TheEternalPhenom:
Ob Kaspersky zu stark für deinen PC ist kann ich nicht beurteilen
ich hab nur die 08 Version zu Hand. Ich kan dir jedoch das kostenlose
Avira AntiVir für einen schwachen PC empfehlen.

Die kostenlose Version von Avira hat sehr wenig Funktionen
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
18.09.2009 um 19:51 Uhr
Zitat von Rotznase:
Ich weiß nicht was ich machen soll
Ich weiß, was ich machen würde - einer 64er gegen einen 512er tauschen.
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
18.09.2009 um 21:01 Uhr
Hi !

Zitat von Rotznase:
Die kostenlose Version von Avira hat sehr wenig Funktionen

Diese Funktionen in Verbindung mit der Windows Firewall sind vollkommen ausreichend, der Rest ist Marketing und macht aus einem Dualcore einen 386er. Ausserdem lässt sich Brain.exe nicht durch irgendwelche automatischen Pseudosicherheitstools ersetzen.

Der Virenscanner NOD32 ist auch sehr ressourcensparend und gut aber kostenpflichtig. Bevor aber wieder eine hochqualifizierte Diskussion ala "Mein Virenscanner ist besser" beginnt....

Durch die von dir beschriebenen Probleme gehe ich mal davon aus, dass Du dir wahrscheinlich schon was eingefangen hast und würde einen Offline Malwarescan (z.B. mit Knoppicillin oder BartPE) anraten, denn ein Virenscanner stützt nicht mal so aus lauter Langeweile ab, sondern eher dann wenn Malware versucht ihn "abzuschiessen". Von daher könnte nicht der Virenscanner das Problem sein, sondern eine bereits vorhandene Infektion.

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: BigWumpus
18.09.2009 um 21:33 Uhr
Zitat von Rotznase:
....bevor ich Kaspersky Anti-Virus 2010 installiert habe, nach der
Installation braucht der Rechner länger als früher um zu
booten(hochfahren) HÄNGT!!! sich mehrmals am Tag auf, die Firefox
stürzt leider auch oft ab, gerade wenn viele Karten offen sind
und was Downloadet wird. Ich weiß nicht was ich machen soll,
kann es sein das Kaspersky zu Stark für meinen PC ist, ich habe
auch keine Strikte filterung eingestellt, wenn ich dem Schutz abstelle
läuft der PC viel besser jedoch nicht so wie früher, ich
kann aber auch nicht ständigt dem AntiVirus ausschalten.Ich bitte
um profesionelle Hilfe und welchen AntiViren würdet ihre mir
empfehlen?

Also liegt das Problem am Kaspersky !!!

Hast Du nur das Anti-Virus installiert oder gleich den Zwecklos-Rundum-Schlag Internet Security ? Dann ist das alles kein Wunder...

Heutzutage kann ich keine "Security Suite" empfehlen - diese sind alle nicht nur langsam, sondern behindern die normale Arbeit.

Mein Laptop hier läuft schon seit Monaten ohne Firewall und Antivirus.

Hinter einem Router brauche ich keine Firewall.

Und ich klicke auch nicht auf die "JA"-Fenster im Internet und halte mich von russischen Seiten fern und ich finde trotzdem Cracks und Keygens...

Brain.exe funktioniert noch!
Bitte warten ..
Mitglied: TheEternalPhenom
18.09.2009 um 23:36 Uhr
Sehe ich genauso wie BigWumpus mein Laptop läuft seit fast 4 Monaten ohne Probleme (mal abgesehen vom überhitzen im Sommer) und ich hab erst seit 3 Wochen wegen der Arbeit wieder nene Viren schutz drauf.
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
19.09.2009 um 09:53 Uhr
Hi !

Zitat von BigWumpus:
und halte mich von russischen Seiten fern und ich finde trotzdem
Cracks und Keygens...

Was findest Du für Zeuch?

Brain.exe funktioniert noch!

Bist Du sicher? "Da drüben steht ein Mädchen und Du verrätst unsere besten Tricks!"

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: education
19.09.2009 um 11:15 Uhr
Zitat von BigWumpus:
> Zitat von Rotznase:
> ....bevor ich Kaspersky Anti-Virus 2010 installiert habe, nach
der
> Installation braucht der Rechner länger als früher um
zu
> booten(hochfahren) HÄNGT!!! sich mehrmals am Tag auf, die
Firefox
> stürzt leider auch oft ab, gerade wenn viele Karten offen
sind
> und was Downloadet wird. Ich weiß nicht was ich machen
soll,
> kann es sein das Kaspersky zu Stark für meinen PC ist, ich
habe
> auch keine Strikte filterung eingestellt, wenn ich dem Schutz
abstelle
> läuft der PC viel besser jedoch nicht so wie früher,
ich
> kann aber auch nicht ständigt dem AntiVirus ausschalten.Ich
bitte
> um profesionelle Hilfe und welchen AntiViren würdet ihre
mir
> empfehlen?

Also liegt das Problem am Kaspersky !!!

Hast Du nur das Anti-Virus installiert oder gleich den
Zwecklos-Rundum-Schlag Internet Security ? Dann ist das alles kein
Wunder...

Heutzutage kann ich keine "Security Suite" empfehlen -
diese sind alle nicht nur langsam, sondern behindern die normale
Arbeit.

Mein Laptop hier läuft schon seit Monaten ohne Firewall und
Antivirus.

Hinter einem Router brauche ich keine Firewall.

Und ich klicke auch nicht auf die "JA"-Fenster im Internet
und halte mich von russischen Seiten fern und ich finde trotzdem
Cracks und Keygens...

Brain.exe funktioniert noch!



Cool mein Recher läuft seit 6 jahren ohne antivirus ,firewall und patche von MS brauch ich auch nicht. bis jetzt hab ich noch keinen virus. die 20 server laufen direkt im inet ohne firewall und antivirus bis jetzt hatten die noch keinen virus im system. conficker und co können denen nix anhaben.

ich glaub des was du von dir gibts is bullshit.


wen du prob hast mit kasp lad dir mal f-secure2010 runter nimm die testversion und schau ob du immer noch probleme hast mit der performance.

zum freeav. sollten einige erst mal die AGB lesen ob sie den überhaupt benutzen dürfen...
und thema freeav: die kennung von viren ist sehr klein. gibt glaube ich immer noch probleme mit div viren die aktuell im umlauf sind die sich in sys32 einnisten (twain32.exe) und beim ausführen versteckt werden dadurch sieht sie av nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: BigWumpus
19.09.2009 um 12:39 Uhr
ich glaub des was du von dir gibts is bullshit.

Die Gedanken sind frei ... aber man muß sie doch nicht hier absondern...
Bitte warten ..
Mitglied: ITinfrastruktur
19.09.2009 um 13:38 Uhr
Also ich kann nur sagen, dass bei deiner Hardwarekonfiguration die aktuellen großen AntiViren Pakete mit allem möglichen an Krimskrams den PC sicherlich überlasten. Ich würde eher auf einen kleinen, ressourcensparenden Virenscanner zurückgreifen.

Wir setzen zu Hause sowie auch im Unternehmen den Avast AntiVirus ein und sind damit absolut zufrieden. Auch die älteren PCs kommen damit ganz gut zurecht und wir haben schon über Jahre hinweg die besten Erfahrungen gemacht und eigentlich überhaupt keine Probleme.

Avast AntiVirus ist kostenlos für Privatanwender und kannst du unter www.avast.com runterladen. Einen Versuch ist es sicherlich wert. Wahrscheinlich hast du für deinen Virenscanner schon eine Stange Geld liegen lassen, trotzdem solltest du mal den Avast AntiVirus installieren um dir selbst einen Eindruck zu verschaffen. Deinen alten hast du ja dann schnell wieder installiert. Wichtig noch bei der Installation die "Minimale Installation" wählen und nach der Installation bei den Optionen überall "Silent Mode" und "Silent Mode - Abbrechen" einstellen. Dann regelt auch der Virenscanner alles automatisch im Hintergrund.

Für die private Version muss man sich auf der Webseite registrieren und bekommt dann den Lizenzkey per E-Mail zugesendet - ist aber alles kostenlos. Und wenn der Key nach 1,5 Jahren abläuft, dann einfach wieder neu registrieren.

Ach und noch wichtig: Niemals mehrere Virenscanner parallel installieren. Bevor du ein neues Produkt installierst immer den alten zur Gänze entfernen und danach neu starten!
Bitte warten ..
Mitglied: BigWumpus
19.09.2009 um 15:15 Uhr
Sehr guter Beitrag !!!!

Leider erlebe ich immer wieder die unsäglichen Probleme mit den stark beworbenen Rundum-Sorglos-Paketen!
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
20.09.2009 um 23:24 Uhr
Hi !

Zitat von education:
ich immer noch probleme mit div viren die aktuell im umlauf sind die
sich in sys32 einnisten (twain32.exe) und beim ausführen
versteckt werden dadurch sieht sie av nicht.

Mit Bullshit sollte man nicht um sich werfen, es könnte einen selbst treffen.

mrtux
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Erkennung und -Abwehr
Proxy um Anti Virus Sicherheit zu erhöhen ? (6)

Frage von agnostiker zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Viren und Trojaner
gelöst WHM cPanel Anti Virensoftware für Linux ? (2)

Frage von xpstress zum Thema Viren und Trojaner ...

Erkennung und -Abwehr
Email Anti-Spam-Dienste (4)

Frage von lukluk zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Viren und Trojaner
Virus macht Bilder unleserlich (25)

Frage von linguin zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...