Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Antivirenlösung im Netzwerk mit 5 Benutzern

Frage Sicherheit Viren und Trojaner

Mitglied: bytecounter

bytecounter (Level 2) - Jetzt verbinden

27.01.2009, aktualisiert 14:23 Uhr, 5861 Aufrufe, 10 Kommentare

1x SBS 2003
5x Client Win XP

Hallo zusammen,

mich würde interessieren, welche Antivirenlösung ihr für oben genannte Konstellation verwenden würdet.

a) Hersteller
b) Verwaltung (Einzelplatz oder Serverversion mit zentraler Update-Verteilung)

Mir geht es darum., dass wir den Hersteller wechseln und vorhe reinfach mal Eure Erfahrungen hören möchten.

vg Bytecounter
Mitglied: CarstenKoepp
27.01.2009 um 14:49 Uhr
Hallo,

Trend Micro business security advanced
- Lizenzen für 10 User
- Schutz für SBS 2003
- Schutz für MS Exchange

ca. 445€ Netto ob es auch für 5 User geht mußt du mal schauen.

lg casi
Bitte warten ..
Mitglied: iVirusYx
27.01.2009 um 14:52 Uhr
Hast du schon einmal von Trend Micro gehört?

http://de.trendmicro.com/de/home/small-business/

Die haben sehr gute Angebote von Privat bis Großunternehmer.

Möglichkeiten zum Updaten per Server ist auch drin!
Zentrale Verwaltung des Anti Virus ist auch möglich.
Bitte warten ..
Mitglied: it-frosch
27.01.2009 um 14:53 Uhr
Hallo bytecounter,

für den Fall das die Frage erst gemeint ist:

a) avira
b) Einzelplatz wenn es preiswert bleiben soll
b) Serverversion falls das Geld vorhanden ist und u.U. Clients dazukommen können
c) Trend Micro würde ich nach dem letzten Test in der c't gar nicht empfehlen
Bitte warten ..
Mitglied: bytecounter
27.01.2009 um 14:58 Uhr
Hallo,

genau da wollte ich hin. Der Kunde hat bisher Trend Micro, aber die Lizenz läuft aus und aus dem von Dir genannten Grund wollte ich die auch nicht verlängern. Ich selbst tendiere ebenfalls - gerade auf Grund der Kosten - zu Avira. Interessant, dass weitere, wie CA, GData, etc. noch gar nicht erwähnt wurden
Bitte warten ..
Mitglied: CarstenKoepp
27.01.2009 um 15:00 Uhr
Na das dein Kunde Trend Micro bisher hatte, hast du leider nicht geschrieben. ;)

lg casi
Bitte warten ..
Mitglied: bytecounter
27.01.2009 um 15:25 Uhr
Ne, das wollte ich Euch der Neutralität halber absichtlich erstmal vorenthalten ;)
Bitte warten ..
Mitglied: luminis
27.01.2009 um 15:40 Uhr
Hi,

wir setzen schon lange und erfolgreich bei vielen Kunden die "Panda BusinesSecure (mit Exchange)" ein. Läuft über einen Distribution-Server (der käme dann auf den SBS); lässt sich von einem beliebigen PC im Netz aus mit einer Verwaltungsoberfläche administrieren. Die Versionen starten ab fünf Lizenzen und sind wahlweise mit oder ohne Exchange-Prüfung (per VSAPI) und für eins, zwei, oder drei Jahre verfügbar.

Kostenpunkt (netto, p.a.):
Staffel 5-25 Clients ohne Exchange: 59,90
Staffel 5-25 Clients mit Exchange: 69,90

für 2 Jahre: Faktor 1,4 (wird am häufigsten gewählt)
für 3 Jahre: Faktor 1,8

Bei Interesse einfach melden - über uns als Partner gelten dann die o.g. Preise
Bitte warten ..
Mitglied: kugelschreiber
27.01.2009 um 16:54 Uhr
Hi,

wir nutzen Kaspersky Business Space Security auf 40 Clients und 4 Server.
Der Kaspersky Administrationskit (kostenlos) ist dann gleichzeitig Verwalter und Verteiler der AntiVir Version, Updates usw.

Funktioniert reibungslos.

Kosten ca 30 Euro pro Arbeitsplatz. (3 Jahre)

Allerdings sind wir ne gemeinnützige GmbH und haben ein wenig Rabatt dafür erhalten.

Gruß Kuli
Bitte warten ..
Mitglied: iVirusYx
27.01.2009 um 19:23 Uhr
Also, wenn ich ehrlich bin dann stehe ich zu 100% hinter F-Secure, jedoch im Privatanwender Bereich.
Ich weiss nicht wie gut F-Secure im Mittelstand oder Großanwender Bereich ist.
Bitte warten ..
Mitglied: it-frosch
27.01.2009 um 21:18 Uhr
@bytecounter

Wir setzen seit über 10 Jahren CA ein (400 Clients) und haben jetzt 300 Clients mit Trend Micro dazubekommen.
Ich stehe auch vor dem Wechsel.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (10)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...