Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Antivirusschutz - kein Schutz vor Würmern etc ?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: 26174

26174 (Level 1)

31.03.2006, aktualisiert 05.04.2006, 4486 Aufrufe, 13 Kommentare

Hallo !

Folgendes Problem raubt mir den letzten Nerv :

Wir haben auf unserem Win 2000 Server als Antivirusschutz Symantec Antivirus 10
installiert. Updatetechnisch ist sie auf dem neuesten Stand.
Die Clients benutzen eine Client-Software, die sich die updates von der auf dem Server installierten Version holt.
Allerdings erkennen die clients keine trojaner, aber "normale" viren schon.

Unser Admin sagt uns, diese Version kann das nicht und will uns deswegen eine neue andrehen.
In diesem Fall Sophos Anti-Virus SBE.
Im übrigen wird unser Server als "Fileserver" genutzt. Keine Ahnung was das für Einschränkungen nach sich zieht.

Ich kann das mit dem fehlenden Schutz eigentlich nicht glauben.

Ein anderer Admin meinte übrigens, da sei wohl was falsch eingestellt, aber die Software an sich würde Schutz
vor Viren UND Trojanern, Würmern etc bieten.

Könnt ihr mich aufklären bevor ich den Admin anraunze ?

Danke im Vorraus,

euer sweetie
Mitglied: 16568
31.03.2006 um 13:50 Uhr
Hey, wer sagt denn, daß Symmantec die anderen Schädlinge nicht erkennt?

Zugegeben, ich würde nie o.g. Produkt nutzen, weil es aus meiner Sicht auf Platz 99 der Antiviren-Lösungen rangiert


Wenn Du möchtest, kann ich Dir ein Zip/Rar schicken, das div. Schädlinge enthält (neu als auch alt); wenn Du es entpackst, sollte die AV-Software anschlagen. Wenn nicht, sollte man echt wechseln...


Lonesome Walker
PS: Sophos is an und für sich nicht schlecht, aber ich nutze lieber Kaspersky oder TrendMicro. Für's schmale Budget hole ich mir die SmallBusiness-Edition von AntiVir, die ist an und für sich für Fileserver auch nicht zu verachten: 1 Server und 5 Clients für um die 450,- ?...
Bitte warten ..
Mitglied: 17367
31.03.2006 um 13:52 Uhr
Eine Test verschiedener AntiVirus-Scanner von Heise gibt es hier:
http://www.heise.de/ct/tv/artikel/67245

Was die erkennungsrate angeht, ist Norton eher 2te Wahl, aber Sophos ist sicher nicht besser.

Meine Favoriten sind:
- AntiVir
- Kaspersky
- AVG

Wichtig ist vor allem, dass Trojaner schon bei Client geblockt werden. Wenn es ein Trojaner bis auf deinen Fileserver schafft, solltest du dir gedanken über die Security machen.
Bitte warten ..
Mitglied: 17367
31.03.2006 um 13:55 Uhr
Oder hier noch der Print-Artikel von heise:
http://www.heise.de/kiosk/archiv/ct/05/26/190/
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
31.03.2006 um 14:08 Uhr
Hi,

ganz allgemien gilt, alle Arten von Viren/Trojanern/Würmern, die sich per EMail verbreiten,
sollten bereits am Mail-Gateway bzw. Mailserver abgefangen werden, sprich zusätzlich
zum Schutz der Festplatten am Mailserver sollte zumindest eine Antivirensoftware installiert
werden, die sich als Plugin in den Mailserver "einklinkt" und dort alle eingehenden und ausgehenden EMails überprüft bevor sie auf den Clients landen.

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit den Lösungen von Sophos gemacht, egal ob es sich dabei
um die Small Business Produkte oder die Enterprise Lösungen handelt.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: Shaby
31.03.2006 um 14:33 Uhr
moin,

wir benutzen McAffee 8.1. Dies kann ich auch wärmstens empfehlen. Gute Konfigurationsmöglichkeiten (z.B. Pagefile.sys nicht beachten usw).

Jedoch wie oben schon mehrmals gesagt, muss deine Lösung eigentlich alles erkennen. Ausser du hast dir wirklich einen völlig neuen unbekannten hinzugezogen.

Grüsse aus der Schweiz

Shaby
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
31.03.2006 um 15:59 Uhr
Autsch, speziell von McAffee würde ich abraten!

Ich denke, auch im Testbericht hat der da nicht so dolle abgeschnitten...



Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: 26174
31.03.2006 um 17:53 Uhr
Danke an euch alle.

Werde das Angebot unseres Admins nach euren Empfehlungen mal durchchecken.

Bis bald....

euer sweetie
Bitte warten ..
Mitglied: Shaby
01.04.2006 um 01:06 Uhr
Autsch, speziell von McAffee würde ich
abraten!

Ich denke, auch im Testbericht hat der da
nicht so dolle abgeschnitten...



Lonesome Walker

@Lonesome Walker

Ja... hast du evtl einen Link für so einen Testbericht? Ich persönlich habe mich noch nicht gross mit den verschiedenen Virenscanner beschäftigt. Es ist nur so, dass wir in einem "kleinen Informatik Verbund" sind die uns die Software vorschreiben! Und da würde ich es komisch finden, wenn McAffee wirklich so schlecht abschneidet. Denn die haben eigentlich sichere Richtlinien. (Ich arbeite für den Staat, Versicherung).... aber bin auf jedenfall interessiert an neuen Infos

Grüsse Shaby
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
01.04.2006 um 11:47 Uhr
Nimm den von bbitzi:

http://www.heise.de/ct/tv/artikel/67245

Und wenn Du den ganzen bericht brauchst, mußt Du Dir entweder die letzte ct vom letzten Jahr kaufen, oder online das ganze herunterladen (kostet um 1,- ? oder so...)



Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: Shaby
03.04.2006 um 12:46 Uhr
hmmm. diesem Bericht kann ich nicht (mehr) Zustimmen. Wahrscheinlich ist er veraltet oder betrifft nur die Clientversion.

Wir haben die Enterprise Version und sind absolut zufrieden. Die beschriebenen Mängel haben wir auf jedenfall nicht.

Dies als Info.
Bitte warten ..
Mitglied: 17367
03.04.2006 um 13:25 Uhr

In meinen Augen ist das Fazit des Test in etwa:

Alle der getesteten Produkte taugen wenig:

Die einen etwas mehr als die andern.
Bitte warten ..
Mitglied: Shaby
03.04.2006 um 17:33 Uhr
dies sehe ich auch so.......


hmmm... vielleicht hatte der Testverfasser einen schlechten tag - oder ist einfach so ein pessimistischer mensch
Bitte warten ..
Mitglied: 26174
05.04.2006 um 19:09 Uhr
Danke euch allen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Tools
gelöst Ist der Windows Defender zum Schutz vor Schadware geeignet? (8)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Tools ...

HTML
gelöst Intranet Schutz (8)

Frage von finnhannemann zum Thema HTML ...

Erkennung und -Abwehr
Deutsche Telekom: Schutz von Kundendaten - Jetzt Passwörter ändern

Link von Lochkartenstanzer zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...