Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Anwendung über Terminalserver starten - nur wie?

Mitglied: MarcoLenzeder

MarcoLenzeder (Level 1) - Jetzt verbinden

28.04.2008, aktualisiert 18.10.2012, 10187 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo Leute! Ich habe folgende frage:

Wir haben in der Firma ein Programm mit einer Lizenz erworben. Jetzt möchte bzw. muss ich es so einrichten dass das ganze über Terminalserver läuft.
Nur hab ich so etwas noch nie gemacht.

Es soll jeder User im haus darauf zugreifen können. Selbstverständlich nicht gleichzeitig, darum haben wir ja nur 1 Lizenz, aber es soll jeder im Haus darauf zugreifen können.

Wie funktioniert das?
Ich habe am Server (in diesem Fall unser DC weil alle anderen Platzmässig total voll sind) bereits die Terminaldienste aktiviert. Nur wie kann ich es anstellen dass der User xy nur, und zwar NUR dieses Programm über Terminal ausführt???


Ich hoffe ihr könnt mir helfen...
Mitglied: 60730
28.04.2008 um 11:22 Uhr
Servus,

schau mal ganz genau in AD Users & Computers beim User xyz unter "Enviroment"
"Starting Programm" wäre das, was du suchst
Bitte warten ..
Mitglied: MarcoLenzeder
28.04.2008 um 11:31 Uhr
Ich weiß jetzt nicht ob ich dich richtig verstehe, aber ich glaub nicht das ich das meine.

Es soll wie gesagt mögl. jeder User darauf zugreifen können. Aber eben auschließlich abwechselnd.

Sprich User 1 arbeitet 20min damit und steigt aus. Jetzt kann User 2 von ganz wo anders rein und ebenfalls seine Arbeit durchführen.

Nur weiß ich eben absolut nicht, wie ich es anstellen muss damit NUR dieses Programm gestartet wird, bzw. auch NUR dieses Programm ausgeführt werden darf...
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
28.04.2008, aktualisiert 18.10.2012
Ich weiß jetzt nicht ob ich dich
richtig verstehe, aber ich glaub nicht das
ich das meine.

Ich weiß nicht, ob du dir die Mühe gemacht hast und das, was ich dir geschrieben habe mal auszuprobieren?


Es soll wie gesagt mögl. jeder User
darauf zugreifen können. Aber eben
auschließlich abwechselnd.

Häbitte?
du kannst natürlich ein Script davorschalten, das z.B

01.
if not exits c:\meinprogramm\lizenzistbenutzt.ini goto frei 
02.
goto benutzt 
03.
:frei 
04.
echo wird benutzt > c:\meinprogramm\lizenzistbenutzt.ini  
05.
start  c:\meinprogramm\schiessmichtod.exe 
06.
del /q c:\meinprogramm\lizenzistbenutzt.ini 
07.
goto end 
08.
:benutzt 
09.
echo Leider ist die eine Lizent schon in Benutzung, versuchen Sie es später 
10.
pause 
11.
:end

Sprich User 1 arbeitet 20min damit und
steigt aus. Jetzt kann User 2 von ganz wo
anders rein und ebenfalls seine Arbeit
durchführen.

ja und, wo ist das Problem?
Soll User 2 eine Nachricht kriegen - User1 ist noch im System, versuchen Sie es 20/30 oder 50 Minuten später?


Nur weiß ich eben absolut nicht, wie
ich es anstellen muss damit NUR dieses
Programm gestartet wird, bzw. auch NUR dieses
Programm ausgeführt werden darf...


Hallo MC Fly, jemand zu Hause?
http://www.administrator.de/forum/anwendung-%c3%bcber-terminalserver-st ...

Das Programm, das dort eingetragen wird, startet bei der Terminalserveranmeldung, wird die Anwendung beendet, killt sich der RDP Client.

"Probiers doch einfach mal bei einem User" anstatt gleich die Flinte ins Korn zu werfen.
Bitte warten ..
Mitglied: MarcoLenzeder
28.04.2008 um 11:48 Uhr
Sorry. Ich habs nun einfach versucht und es hat super geklappt. Irgendwie war ich nur durch den Text etwas verwirrt.

Danke für die Hilfe
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate

Terminalserver-fähige Anwendung zur Datenverschlüsselung

Frage von DakandaVerschlüsselung & Zertifikate15 Kommentare

Hallo Admins, wir suchen derzeit eine Datenverschlüsselung, um sensible Daten (z.B. Daten der Geschäftsführung) vor zufälligem Datenzugriff zu schützen. ...

Ubuntu

Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen

Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Windows 10

Anwendung dauerhaft als Administrator starten

gelöst Frage von OlfryygtWindows 1014 Kommentare

Hallo, ich muss einen Rechner mit den darauf befindlichen Programmen von Windows XP auf Windows 10 "updaten". Der Rechner ...

Windows 7

Anwendung starten ohne lokale Admin-Rechte

gelöst Frage von MarkusVHWindows 720 Kommentare

Hallo zusammen, ich sitze jetzt schon länger vor einer kniffligen Aufgabe welche ich nicht so zu lösen bekomme wie ...

Neue Wissensbeiträge
Vmware
VMware Update für den ESXi 5.5 verfügbar
Information von sabines vor 41 MinutenVmware

Nach dem ganzen Hickhack um Update mit Microcode Anpassungen und Rückzug, gibt es nun für den ESXi 5.5 ein ...

CPU, RAM, Mainboards

Meltdown und Spectre: Intel zieht Microcode-Updates für Prozessoren zurück

Information von keine-ahnung vor 4 StundenCPU, RAM, Mainboards3 Kommentare

Moin, extrem lutztig. Nur gut, dass ich noch nicht beim Probanden-Bingo mitgemacht habe :-) LG, Thomas

Router & Routing
PfSense als Addon auf QNAP
Information von magicteddy vor 18 StundenRouter & Routing3 Kommentare

Moin, für Spielereien eine ganz nette Idee aber ich fürchte das soetwas auch als echte Firewall genutzt wird: In ...

Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 1 TagDatenschutz1 Kommentar

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement26 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Server
TEMP-Profile
gelöst Frage von Forseti2003Windows Server21 Kommentare

Guten Morgen, wer kennt sie nicht, die lieben Temporären Benutzerprofile, vorallem immer dann, wenn man sie am wenigsten braucht. ...

Multimedia & Zubehör
Welches Tablet für die Verkäufer?
Frage von Hendrik2586Multimedia & Zubehör15 Kommentare

Guten Morgen meine Lieben, vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Es geht um unsere Außendienstmitarbeiter /Verkäufer. Sie sollen demnächst ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...