Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Anwendungsstart bei eingesteckten Netzwerkstecker langsam

Frage Netzwerke

Mitglied: EnricoM

EnricoM (Level 1) - Jetzt verbinden

18.05.2008, aktualisiert 19.05.2008, 2921 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo und guten Abend,

ich habe auf mehreren PC's (5 Stück) im Netzwerk (Windows 2000) ein Phänomen und bin zur Zeit etwas ratlos.
Ein Server, der auch Domain und DHCP- Controller im Netzwerk war machte zusehenst Probleme (hatte auch schon
genug Zeit auf dem Buckel und war auch mal dran) . Deshalb
wurde ein neuer Server angeschafft. Ein neuer Domaincontroller wurde eingerichtet und als primärer
eingerichtet. Der alte Server wurde herabgestuft. Soweit gabe es keine Probleme. Die Nutzeranmeldung
erfolge nun über den neuen Server. Durch Plattenprobleme musste der alte Server, der nur noch parallel
mitlief, abgeschaltet werden. Damit das Ganze reibungslos funktioniert wurde er zum einfachen Mitgliedsserver
herabgestuft und als Domaincontroller entfernt. Nach dem Abschalten des alten Servers gab es auf 5 von 30 PC's
folgendes Phänomen:
Die Anmeldung an der Domaine wurde noch sehr zeitnah durchgeführt. Die Abarbeitung des Loginscrips, das die
Laufwerksvergabe organisiert, dauerte schon merklich zu lange. Das Starten von Anwendungen (Outlook, I-Explorer,
Explorer , Word, u.a.) wurde zur Qual. Weder eine erhöhte CPU- , Speicher-, bzw. Netzwerklast war zu verzeichnen.
Es ist, als würden die Rechner eine Anfrage auf den alten Server starten und dann ein TimeOut abwarten.
Sämtliche Einträge in der Registry, die auf den alten Server verweisen, wurden korrigiert. Die Rechner erhalten
sowohl eine ordentliche IP- Adresse, der DNS- Server wird auch erkannt, Namensauflösung funktioniert auch.
Trotzdem funktionieren die Rechner als hätten sie Leim im Laufwerk. Wenn der Netzwerkstecker gezogen wird
geht das Ganze wieder richtig schnell, natürlich mit den zu erwartenden Fehlern duch fehlendes Netzwerk.
Das Letzte wäre eine Neuinstallation
des Betriebssystems (windows XP pro SP2). Einen Defekt der Switches kann ich ausschließen, einen Defekt der
PC`s ebenfalls. Ich habe einen Rechner aus der Domain entfernt, einen anderen Namen vergeben und der
Domain wieder hinzugefügt, das Ergebnis war gleich.
Keiner der 5 Rechner hat eine Anwendung, die nur dort läuft und auf anderen Rechnern nicht.
Ich bin nun etwas ratlos wo ich noch suchen soll. Vielleicht habt ihr da noch eine Idee. Ansonsten werde ich
wohl in den sauren Apfel beißen und die Rechner neu aufsetzen.

Vielen Dank im Vorraus für die Hilfe
Mitglied: EnricoM
19.05.2008 um 15:22 Uhr
Das Problem ist gelöst.
Mein Vorgänger hatte servergespeicherte Profile angelegt. Nachdem sich das negativ
auf die Netzwerkgeschwindigkeit ausgewirkt hatte und auch nicht mehr besonders praktikabel
war, wurde in den Benutzeranmeldungen der Profilpfad (dieser lag nicht auf dem physichen Servernamen sondern auf einen ehemals eingerichteten Clusternamen, deswegen
war das Entfernen der Registryeinträge mit dem Servernamen ohne Erfolg) gelöscht.
Solange der alte Server noch lief, gabe es keine Probleme. Nun, als der Server
abgeschaltet war, versuchten verschiedene Rechner sich (unabhängig von der jeweiligen
Anmeldung!) mit dem alten Server zu verbinden, da in der Registry noch verschiedene
Einträge waren. Ich habe nun auf allen betroffenen PC's die Registry händig bereinigt (immer
noch besser als eine Neuinstallation) und siehe da, das Ganze schnurrt wieder wie ein
Bienchen. Merkwürdig ist allerdings, dass nicht alle Rechner davon betroffen sind, obwohl
das servergespeicherte Profil für alle angelegt war. Na gut, wenn man die Lösung jetzt kennt,
verliert das Problem seinen Schrecken. Es ist nur ein langer Weg bis zur Erkentnis.

Also dann, bis zum nächsten Mal
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Update
gelöst WSUS Update Downloads sehr langsam (17)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema Windows Update ...

Vmware
Veeam Quick Migration sehr langsam (5)

Frage von Leo-le zum Thema Vmware ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Samsung 960 EVO 1 TB M.2 SSD zu langsam in Verbindung mit ASUS PRIME Z270-A (8)

Frage von OhnePlanAmWerk zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Server
Signieren von Dokumenten über Terminalserver ist langsam (2)

Frage von Badger zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Windows Server

Exchange 2010 Active Directory und Windows Server 2016

(4)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Mitarbeiter surft auf unerwünschter Seite - Wie damit umgehen? (33)

Frage von sabines zum Thema Internet ...

Netzwerke
Wie erstelle ich ein Intranet (19)

Frage von Leonardnet zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Eintägige Netzwerkunterbrechung trotz Backupleitung (15)

Frage von iAmbricksta zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Netzwerke
VPN-Server einrichten PPTPD-Einrichtung gescheitert (14)

Frage von MIlexx zum Thema Netzwerke ...