Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Anytime Upgrade teurer als neues OS?

Frage Microsoft

Mitglied: gijoe

gijoe (Level 2) - Jetzt verbinden

18.11.2010 um 12:43 Uhr, 4077 Aufrufe, 6 Kommentare

hi@all

Ich würde gerne ein Win7 Home Premium auf Professional upgraden. Wenn ich allerdings die Preise beim Händler betrachte sieht es ganz so aus, als ob ein Anytime-Upgrade teurer ist als wenn ich direkt das ganze Pro-OS kaufe? Ist das wirklich so???
Mitglied: Arch-Stanton
18.11.2010 um 13:15 Uhr
Lieber neu kaufen und das alte System bei eBay verscheuern.

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
18.11.2010 um 16:28 Uhr
Das wäre dann also ein Ja? Denn ich habe hier mehrere Kisten, die das betrifft, und wenn ich das recht gesehen habe, ist im Ami-Raum das upgrade wesentlich günstiger als in Europa...
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
18.11.2010 um 17:13 Uhr
Hallo gijoe,

du hast beim Händler bestimmt die Preise für SB-Versionen genannt bekommen.

Ja, diese sind günstiger als das Anytime-Upgrade auf Windows 7 Pro. Schau aber auch auf die Seite bei MS, was sich noch alles in dem Upgrade-Preis befindet.
Wenn du eine Upgrade-Installation machen möchtest, so könnte es passieren, dass dies mit der SB-Version nicht geht. Den Fall hatte ich mit W7 aber noch nicht.
Auch sind diese auf 32- oder 64 Bit beschränkt. Ob das mit der Onlinebestellung bei MS auch so ist, kann ich dir nicht sagen, musst du selbst nachlesen.

Ich habe Upgrade-Kunden (Home -> Pro) immer eine SB-Version verkauft, war halt günstiger und schneller zu haben.
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
18.11.2010 um 17:19 Uhr
es stellt sich ja auch immer die Frage nach der Sinnhaftigkeit eines upgrades. Lieber neu installieren, da hat man dann ein frisches System.

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
18.11.2010 um 17:41 Uhr
Zitat von Arch-Stanton:
es stellt sich ja auch immer die Frage nach der Sinnhaftigkeit eines upgrades. Lieber neu installieren, da hat man dann ein
frisches System.
Beim Upgrade von Windows Home zu Pro/Ultimate hast du nichts zu befürchten. Das klappt bestens.
Natürlich sollte das ursprüngliche System sauber laufen und so weiter betrieben werden sollen.

BTW: Ich habe fast alle meine Firmen-Clients von Vista Business per Upgrade auf Windows 7 Pro gebracht. Die laufen sehr gut und stabil. Es gibt gegenüber einer Neuinstallation für mich keine erkennbaren Nachteile.
Die liefen vorher mit Vista SP2 auch sauber.
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
22.11.2010 um 13:28 Uhr
Die betroffenen PCs können alle Flachgemacht werden, es geht primär nur um den Preis. Werde wohl neue Vollversionen kaufen, da ich nirgends eine günstigere Variante gefunden habe.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Windows 7 Home Anytime Upgrade wurde nicht ausgeführt (18)

Frage von tsunami zum Thema Windows 7 ...

Humor (lol)
Datenträgerbereinigung statt Investition in teure Hardware (5)

Tipp von Bl0ckS1z3 zum Thema Humor (lol) ...

Microsoft Office
gelöst Office Upgrade Reklame auf Firmenclients (5)

Frage von Leo-le zum Thema Microsoft Office ...

Windows Server
Neuer DC - Upgrade von 2003 auf 2012 oder 2016 (10)

Frage von DrJohnLogan zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(2)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows 10

Windows 10: Erste Anmeldung Animation deaktivieren

(3)

Anleitung von alemanne21 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
gelöst Leiten "dumme" Switches VLAN-Tags mit durch? (26)

Frage von coltseavers zum Thema Netzwerkprotokolle ...

Netzwerkgrundlagen
Kann auf Freigabe nicht Zugreifen (17)

Frage von leon123 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Windows Server
gelöst Neues KB für W10 1607 und W2K16 wieder mal nicht im WSUS 3.0, hat das noch jemand? (16)

Frage von departure69 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
DC virtualisieren + wie sichern (SingleDC-Environment) (12)

Frage von KMUlife zum Thema Windows Server ...