Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

AOL hhat ohne Vorwahnung

Frage Internet

Mitglied: Lalo

Lalo (Level 2) - Jetzt verbinden

11.12.2006, aktualisiert 14:25 Uhr, 3513 Aufrufe, 7 Kommentare

nach meinem Kündigung alle, e-mail adressen, etc gelöscht.

Darf ein dsl anbieter, so reagieren?

mfg
Lalo
Mitglied: LordAsriel
11.12.2006 um 09:02 Uhr
Gleich als die die Kündigung bekommen haben oder erst nach dem Auslauf des Vertrags?
Bitte warten ..
Mitglied: Lalo
11.12.2006 um 09:16 Uhr
ich habe gekündigt zum 9.12. und an gleichen Tag alles futsch.

Erfahrung bei anderen isp. Die rufen noch mal an, und Fragen ob Sie es löschen dürfen.

Im Kündigung stand nix über E-Mail Löschung. ................
Bitte warten ..
Mitglied: frost3006
11.12.2006 um 09:54 Uhr
Er darf es da die Email Adressen meist best anteil des Tarifes ist steht aber auch bei der Anmeldung
Bitte warten ..
Mitglied: LordAsriel
11.12.2006 um 09:57 Uhr
Ich denke mal das wenn du das email konto mit zu dem vertag bekommen hast das das da auch wieder gelöscht wird wenn du kündigst. Aber ei den meisten Sachen musst du doch, was weiss ich, einen Monat vorher oder so kündigen und das läuft allen den monat (wenn wir mal von nem monat ausgehen) weiter bis zum endtermin

Aber wie gesagt das ist nur so ein Gedanke und ich weiss nicht wie es bei dir ist und ich bin mir auch nich sicher da musst du dich mal erkundigen
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
11.12.2006 um 10:27 Uhr
Hallo Lalo,

wenn du zum 09.12., also am 09.11., gekündigt hast, ist euer Vertrag zu diesem Datum ausgelaufen. Ab sofort hast du keinen Anspruch mehr auf Services oder auch reservierten Plattenplatz dieses ISP.
BTW, du hattest ja auch 4 Wochen Zeit deinen Krempel zu sichern.

Trotzdem wäre es ein feiner Zug des ISP, eine Woche vor Löschung eine automatisierte Warn-Email zu schicken.
Oh Sorry, du sprachst ja von AOL, da ist das natürlich was anderes; hab ich anfangs wohl überlesen

Außerdem, ohne Vorwarnung ist nicht ganz richtig. Selbst AOL verschickt Kündigungsbestätigungen, zudem ist in den AGB sicher ein entspr. Vermerk.

Gruß,
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: Lalo
11.12.2006 um 13:52 Uhr
jaja. Arabische Online Dienst. Kündigung habe ich am 5.12 geschrieben. am 9.12.... war aus .

Das haben die Kerle richtig gut gemacht. Bis auf die E-Mails......... ganze Krempel ist furt. :-S
eine Warnung wäre nicht schlecht.

Jetzt bin ich bei Strato. Anschlusswartezeit 110-14 Tage
Die Einheimischen könnten etwas lernen von Araber.

LaloOo
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
11.12.2006 um 14:25 Uhr
Wenn die Daten wirklich wichtig sind, würde ich an deiner Stelle mal die AGBs und andere Regularien von AOL studieren.
Falls sie sich nicht an ihre eigenen Regeln gehalten haben kannst du ein, wahrscheinlich wirkungsloses, Reklamationsschreiben an AOL schicken. Die werden sicher irgendwo auch Backups haben.
Der juristische Weg steht dir natürlich auch offen.
Bitte warten ..
Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Windows Server

Exchange 2010 Active Directory und Windows Server 2016

(4)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Mitarbeiter surft auf unerwünschter Seite - Wie damit umgehen? (44)

Frage von sabines zum Thema Internet ...

Netzwerke
Wie erstelle ich ein Intranet (19)

Frage von Leonardnet zum Thema Netzwerke ...

Netzwerke
VPN-Server einrichten PPTPD-Einrichtung gescheitert (15)

Frage von MIlexx zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Eintägige Netzwerkunterbrechung trotz Backupleitung (15)

Frage von iAmbricksta zum Thema LAN, WAN, Wireless ...