Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Apache - Bandbreite nach draußen erhöhen !?

Frage Linux Apache Server

Mitglied: IRIXuser

IRIXuser (Level 1) - Jetzt verbinden

15.11.2007, aktualisiert 19.10.2008, 8226 Aufrufe, 14 Kommentare

Ich möchte die Bandbreite bei Apache erhöhen um den Usern einen besseren Durchsatz zu ermöglichen.

Hallo,

vorweg das Problem:

Wenn jemand eine Datei von meinem Rechner laden möchte und sich über den Webserver Apache 2.2 bei mir anmeldet, bekommt er nur eine Bandbreite von 50 - 80 kByte/s.
Nach einer Internetrecherche ist mir aber aufgefallen das viele die Bandbreite beschränken möchten, und aus diesem Grund das BandWidthModul einbinden.
Das würde ja bedeuten, dass Apache ohne bw_mod den vollen Durchlass bringen müsste. Bei mir also 550kByte/s .

Lade ich eine Datei im lokalen Netzwerk, vom Apache zum PC(x) aufm Desktop, dann bekomme ich eine Geschwindigkeit von ca. 2800 kByte/s angezeigt.

Leider finde ich auf den Apache.org Seiten keine Infos darüber. Ich habe auch das Apache Buch. Dort finde ich leider auch keine Infos.

Kann mir jemand helfen und das Problem erklären oder übersehe ich einen Fehler ???

MfG
PL
Mitglied: Boy1980HH
15.11.2007 um 20:45 Uhr
Die Download Geschwindigkeit mit der von deinem Apache die Daten geladen werden können, hängen von 3 wesentlichen Punkten ab...

1.) Mit welcher Geschwindigkeit im Downstream geht der User online!?
2.) Mit welcher Geschwindigkeit im Upstream gehst du online bzw. ist der Server angebunden?
3.) Welche Programme laufen parallel, die die Bandbreiter deiner Internetanbindung beeinflussen?!

Wichtig wäre somit zu wissen was für eine Internetanbindung du hast, wenn es nur eine 6MBIt Leitung ist dann sind die genannten 50 bis 80 Kb sehr realistisch...

Gruss, Maik
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
15.11.2007 um 21:36 Uhr
Ich gehe mal davon aus, dass du einen ADSL-Anschluss hast. ADSL bedeutet Asymmetric Digital Subscriber Line und hat ein bestimmtes Merkmal: Die Bandbreite beim Upload (Daten heraufladen) und die Bandbreite beim Download (Daten herunterladen) sind unterschiedlich. Bei meinem ADSL-Anschluss z.B. habe ich einen Upload von 300 Kbit/s, was 37,5 Kilobyte/Sekunde bedeutet. Mein Anschluss hat eine Downloadrate von 3500 Kbit/s, was 437,5 Kilobyte/Sekunde bedeutet.

Wenn nun jemand auf deine Website zugreifen will, lädt er sich die Website über deine Leitung in seinen Browsercache, d.h. die Seite muss über deinen Anschluss heraufgeladen werden (Upload von deiner Seite aus). Ich könnte also mit meinem Anschluss nicht mehr als 37,5 Kilobyte/Sekunde liefern. Dies ist der Flaschenhals der Verbindung.

Wenn du einen gleich schnellen Up- und Download willst, musst du dir SDSL (Symmetrical Digital Subscriber Line) zulegen. Dies gibts aber nur für Business- und nicht für Privatkunden (zumindest in der Schweiz).
Bitte warten ..
Mitglied: IRIXuser
16.11.2007 um 07:25 Uhr
@Box1980HH
@TuXHunt3R
Das würde ja bedeuten, dass Apache ohne bw_mod den vollen Durchlass bringen müsste. Bei mir also 550kByte/s .
Daraus folgt, dass ich eine VDSL Leitung habe. Sie bringt im downstream 25.000 und im upstream 5000 kbits/s. Mein Problem ist unabhängig von der Downloadrate des Users, weil ich das getestet habe und auch unabhängig von Programmen, welche im Hintergrund laufen könnten, weil ich das auch getestet habe.
Meiner Meinung nach liegt es an Apache weil die Uploadrate über FTP voll ausgenutzt wird.
Bitte warten ..
Mitglied: IRIXuser
18.11.2007 um 13:43 Uhr
liebe IT Profis,

kann mir keiner von Euch bei meinem Apache Problem helfen????

Es kann doch nicht sein, dass ich damit allein gelassen werde.
Wenn ich es nicht verständlich genug geschildert habe, kann ich gern versuchen das Problem näher zu erläutern.

Viele Grüße
Patric
Bitte warten ..
Mitglied: Boy1980HH
18.11.2007 um 14:23 Uhr
Hallo IRIXuser,

allein gelassen wirst du mit deinem Problem nicht, nur um dir helfen zu können solltest du auch entsprechende Fragen beantworten die man dir stellt

Bisher hast du uns noch keine Informationen bzgl. deiner Internetanbindung mitgeteilt! Mir ergründet sich momentan nämlich nicht, wie du auf die von dir genannten 550kByte/s kommst...

Gruss, Maik
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
18.11.2007 um 18:08 Uhr
Hallo IRIXuser

Da ist dir ein kleiner Rechnungsfehler unterlaufen. Wenn dein Anschluss wirklich eine Upstream-Rate von 5000 Kbit/s bringt, müsstest du theoretisch mit 625 KByte/s uploaden können.

Dies ergibt sich aus folgender Rechnung:

5000 / 8 = 625

Dies darum, weil ein Byte aus 8 Bit besteht. Es kann natürlich sein, dass von deinem Anbieter aus nicht die volle Bandbreite geliefert wird. Schau mal im Webinterface deines Routers nach, wieviel Up- und Download deine Leitung aktuell liefert. Wenn die Werte dort stark unter denen liegen, die dir vom Provider versprochen werden, wende dich an die Hotline des Providers und sag denen, sie sollen mal deine Leitung durchchecken.
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
18.11.2007 um 18:10 Uhr
Hallo Boy1980HH

Dies hat IRIXuser erwähnt, schau noch mal alle Antworten durch. Er hat gemäss Eigenaussage einen VDSL-Anschluss mit 25000 Kbit/s Down- und 5000 Kbit/s Upstream.
Bitte warten ..
Mitglied: Boy1980HH
18.11.2007 um 18:24 Uhr
Hallo TuXHunt3R,

er hatte folgendes "... Daraus folgt, dass ich eine VDSL Leitung habe. Sie bringt im downstream 25.000 und im upstream 5000 kbits/s..." geschrieben gehabt. Vielleicht hat er sich nur falsch ausgedrückt, für mich bedeutet das so wie es da steht nicht das er eine VDSL-Leitung hat. Schließlich weiß man ja was für eine Anbindung man hat und Schlussfolgert nichts Deswegen habe ich nachgefragt...

Gruss, Maik
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
18.11.2007 um 18:30 Uhr
Wenn er 25000 Kbit/s Downstream und 5000 Kbit/s Upstream hat, sollte er schon eine VDSL-Leitung haben, mehr also 10000 Kilobit/s Downstream geht per ADSL gar nicht, wenn ich mich nicht sehr irre
Bitte warten ..
Mitglied: Boy1980HH
18.11.2007 um 18:36 Uhr
Bei einem ADSL-Anschluss sind max. 6MBit möglich, ADSL2+ bietet dann schon 16MBit und VDSL die genannten 25MBit im Downstream.... Kabel Deutschland vertreibt seit neustem ja auch I-Net-Anschlüsse mit 26MBit im Downstreambereich...

Wenn er wirklich einen VDSL-Anschluss hat, dann sollte der mit annähernd voller Upload-Geschwindigkeit auch die Daten an seine User senden. Da das aber nicht der Fall ist, gehe ich davon aus das es sich nicht um einen VDSL-Anschluss handeln wird...

Gruss, Maik
Bitte warten ..
Mitglied: IRIXuser
19.11.2007 um 07:19 Uhr
moin leute,

ich bin mir im klaren darüber wie man bits in bytes umrechnet. aber ich wollte keine haare spalten.
ich habe eine vdsl leitung mit IPTV und aus diesem grund bekomme ich meist nur ca. 550 kB/s weil ständig der fernseh läuft.
aber das steht ja auch gar nicht zur debatte. das macht den kohl nicht fett !

mein upstream bei apache ist nur 50 kilobyte in der sec. das ist doch hier das problem.

als ich die foren bei apache druchforstet habe, wollten dort alle nur eine begrenzung mit dem bw_mod erreichen. da ich das mod nicht installiert habe, gehe ich davon aus, dass apache mit den vollen durchsatz geben müsste. ob es nun 500 0der 550 oder 625 kbyte/sec. sind ist mir ehrlich gesagt egal.

gruß
patric
Bitte warten ..
Mitglied: Coolcow
08.10.2008 um 11:14 Uhr
Hi,


hat hier schon jemand eine Lösung gefunden?
Mein Upload geht auch nur bis auf ca 80 kb/s hoch hab alles durchsucht und hier war die einzige diskussion darüber.

Bitte nicht wieder nach, wie ist deine Leitung, laufen andere Programme etc. fragen, ich hab einen 100Mbit sowohl up als auch downstream, Daran scheitert es sicher nicht.
Speed hab ich mit Netlimiter Monitor überwacht.

Upload erfolgt per PHP script, was auch eine möglichkeit als schwachstelle sein könnte.
Apacheversion 2.1.x
kein XAMP etc.
Computerleistung kein Problem.


gr Andy
Bitte warten ..
Mitglied: IRIXuser
19.10.2008 um 13:11 Uhr
Hi Andy,

schön, dass es mal jemand verstanden hat. Ich war der Meinung wenn ich einen Beitrag schreibe, dass ich mir dann auch darüber im Klaren bin, welche Verbindung ich habe. Darüber zu Rätzeln ob ich rechnen kann oder nicht ist wohl nicht so angebracht.
Eine Lösung des Problems ist bis heute nicht bei mir angekommen. Das finde ich echt schade. Aber was will man machen.

Wenn man keine Ahnung hat .... einfach mal die ...... halten !!!

Ich werde mir in Zukunft zwei mal überlegen ob ich hier nochmal einen Beitrag schreiben werde.

PL
Bitte warten ..
Mitglied: IRIXuser
19.10.2008 um 13:18 Uhr
Ist doch ganz einfach....

4400 x 8 = 550 !!!

Mein Upstream ist zwar 5000 kb/s aber da ich bisher immer nur auf 550 kilobyte per second gekommen bin habe ich diesen wert angenommen.

Ist aber auch ganz egal. Die grundlegende Frage war ja, dass mein Apache bei 80 kb/s dicht macht...

Betrachtet diesen Beitrag als erledigt. Ich habe kein Bock mehr auf unnütze Zeitverschwendung.

Habe nun einen Server bei 1&1 und alle Probleme sind wie weggeblasen

PL
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...