Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Apache HTTP Server Einrichten

Frage Linux Apache Server

Mitglied: PC-Frae

PC-Frae (Level 1) - Jetzt verbinden

13.05.2009, aktualisiert 15:05 Uhr, 5577 Aufrufe, 23 Kommentare

HAllo kann mir jemand helfen ich habe vor ein Apache HTTP server für meien homepage zu erstellen damit ich diese selber hosten kann aber irgendwie will es nciht so recht funzen also wenn ihr mir bescheidgeben könntet wäre es natürrlich spitze.

Freue mich auf eure antworten

könnt mcih auch dann mal kurz anrufen weil ich nicht imma gerade am pc sein kann wer will kann mcih adden in icq oder per e-mail unter teddy-190@hotmail.de oder icq:456093687
Mitglied: Devian
13.05.2009 um 15:13 Uhr
*hrhrhr* Diesen Thread leg ich mal auf beobachten, hol Popcorn und warte einfach..
Bitte warten ..
Mitglied: PC-Frae
13.05.2009 um 15:13 Uhr
lol ok
weißt du was dazu??
Bitte warten ..
Mitglied: PC-Frae
13.05.2009 um 15:28 Uhr
ja das habe ich ja schon das installierte aber ich kann ned von außen mehr draufzugreifen über mein dyndns accaund (host) er is availebell und sonst stimmt alles nur der läuft im internen netzwerk nur ned nach außen warum'??
Bitte warten ..
Mitglied: otti1977
13.05.2009 um 15:32 Uhr
Hi,

hast nen Router?? Wenn ja, dann leite mal die Anfragen, die von Außen auf Port 80 gehen, auf Deinen "internen" Rechner (auch Port 80) weiter. Das können die meisten Router!

Was besseres fällt mir grad nicht ein!

Gruß

otti
Bitte warten ..
Mitglied: PC-Frae
13.05.2009 um 15:36 Uhr
hab schon geht aber auch ned sorry
Bitte warten ..
Mitglied: PC-Frae
13.05.2009 um 15:39 Uhr
da steht imma portkonflict im router dann
Bitte warten ..
Mitglied: jhinrichs
13.05.2009 um 15:39 Uhr
Schau mal hier:

http://lmgtfy.com/?q=apache+zugriff+von+aussen+erlauben+httpd.conf

Edit:

Portkonflikt im Router?

Das heißt, die Portweiterleitung geht nicht? Dann ist es ja kein Wunder....
ALso: woher kommt der Portkonflikt? Wer möchte noch den Port 80 haben? Probier einmal einen anderen Port (z.B. Weiterleitung 81 -> 80) etc.
Bitte warten ..
Mitglied: hajowe
13.05.2009 um 15:40 Uhr
Hast du mal versucht ob der Webserver im lokalen Netz antwortet und funktioniert.

Firewall Port freigeschalten ????
So das der Rechner im internen Netz auch auf diesem Port lauschen kann !!
Bitte warten ..
Mitglied: otti1977
13.05.2009 um 15:49 Uhr
LOL,

die Seite war mir neu!!

Danke das kann ich seeehhhrrr oft brauchen!!

gruß aus oberfranken

otti
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
13.05.2009 um 16:36 Uhr
Hi !

Zitat von Devian:
*hrhrhr* Diesen Thread leg ich mal auf beobachten, hol Popcorn und
warte einfach..

Seit wann futtern Vorlonen Popkorn ?

Hast aber recht, mehr als 25 Millisekunden hat er sich für seinen Beitrag bestimmt nicht genommen, von daher.... es kann noch unterhaltsam werden

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
13.05.2009 um 17:34 Uhr
Hi !

Zitat von PC-Frae:
außen mehr draufzugreifen über mein dyndns accaund (host)
er is availebell und sonst stimmt alles nur der läuft im internen

Vielleicht solltest Du ihn dann mal im Ruter Avail Bell machen, einen funktionsfähigen Bordvorvard auf den Abatsche einrichten und die Reiz richtig setzen

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: Devian
13.05.2009 um 19:01 Uhr
Zitat von mrtux:
Vielleicht solltest Du ihn dann mal im Ruter Avail Bell machen, einen
funktionsfähigen Bordvorvard auf den Abatsche einrichten und die
Reiz richtig setzen

mrtux

Ein "avail bell machen" geht aber nur bei Geräten die den EIPI-Standard unterstützen....
Bitte warten ..
Mitglied: PC-Frae
13.05.2009 um 20:11 Uhr
also das is alles schrott dsa hilft mir leider nicht weiter weil das was ihr mir heir sagt mache ich schon seit 2 wochen so und das is ja der scheiß
Bitte warten ..
Mitglied: PC-Frae
13.05.2009 um 20:12 Uhr
kann mir einer der wirklich was davon versteht villeicht RD hilfe geben ?
Bitte warten ..
Mitglied: Devian
13.05.2009 um 20:29 Uhr
Zitat von PC-Frae:
kann mir einer der wirklich was davon versteht villeicht RD hilfe
geben ?

Ok, ich geb mal ein "vernünftiges" Statement zu deiner Urfrage ab:

Deine Ausganssituation (der "jetzt" Zustand)
Die willst deine Website auf deinem eigenen Rechner hosten und der Öffentlichkeit mittels einer DynDNS-Adresse zugänglich machen, was aus (bisher nicht wirklich bekannten Gründen) nicht funktioniert. Korrekt? Ok...

Deine Wunschvorstellung: ("soll" Zustand)
Dein PC ist 24 Stunden am Tag online und bedient die Internetanfragen (also von der "Außenwelt"). Und das fehlerlos. Korrekt? ok..

Hier nun mein wirklich gut gemeinter und ernster Rat:

LASS DIE FINGER DAVON!

Meine Begründung: ("worst case" Zustand):
Trotz einiger wirklich guter Links meiner Mitstreiter hier hast du es bisher noch nicht geschafft, die eigentlich Problematik (Port-Forward) exakt zu bestimmen bzw. selbständig einen Lösungsansatz parat zu haben.

Selbst auf die Gefahr hin das du irgendwie ein sauberes Forwarding gesetzt hast, bleiben jede Menge weitere Dinge zu tun.

Frag dich selbst einmal wirklich kritisch ob du in der Lage bist einen Apache sauber (!) und up to date zu halten. Software kann immer Lücken haben und wenn ich diesen Beitrag so lese glaube ich nicht das du die Kompetenz besitzt etwas so kritisches wie einen "eigenen Webserver" zu pflegen. Auch Lösungen wie XAMPP sind in der Standardkonfiguration NICHT "Internettauglich". Dazu gehört einiges an Konfigurationswissen.

Also versuch erst einmal die "Basics" zu lernen bevor du die Welt (also auch die Schattenseite!) auf deinen Rechner zufreifen lässt.

In diesem Sinne

Christian
(der Popcorn-mampfende Vorlone )

(Tante Edit war da und hat Tipselfehlers korrigiert)
Bitte warten ..
Mitglied: PC-Frae
13.05.2009 um 20:32 Uhr
also der hatte ja funktionier bis vor 1 woche dann auf einmal aus unerfindlichen gründen funz der ned mehr warum weischt das regt mcih so auf
Bitte warten ..
Mitglied: Devian
13.05.2009 um 20:35 Uhr
Zitat von PC-Frae:
also der hatte ja funktionier bis vor 1 woche dann auf einmal aus
unerfindlichen gründen funz der ned mehr warum weischt das regt
mcih so auf


Hast du mal deinen Rechner auf "Fremdsoftware" untersucht?

("Einfach so") passiert im Universum nur sehr selten etwas)
Bitte warten ..
Mitglied: PC-Frae
13.05.2009 um 20:37 Uhr
ja schon mehrfach aber es kommt nix bei raus
es geht mir eich um was gans anderes schön und gut ich will den rechner eh platt machne aber ich wollte gerne verstehen wie man den von alleine konfiguriert und dsas bekomme ich ned hin auf meinem vista rechner funz das ned und auf xp erst recht ned
Bitte warten ..
Mitglied: PC-Frae
13.05.2009 um 20:56 Uhr
ey ich glaube das is irgendeine scheiß einstellung im router was muss ich da alles erlauben und wo geht das dann im netgear wirles g routerWGR614v9
Bitte warten ..
Mitglied: PC-Frae
14.05.2009 um 13:41 Uhr
also bei mir im router kommt imma das wenn cih den Port HTTP + 80 eingebe dann kommt da imma das die angegeben angaben im konflickt mit einem anderen dienst stehen aber ich ahbe gerade keine anderen forwards
Bitte warten ..
Mitglied: jhinrichs
14.05.2009 um 14:01 Uhr
Ich schlage vor, wenn Du wirklich Hilfe möchtest und ernstgemeinte Antworten, dann schreibst Du ein vernünftiges Deutsch und beschreibst Dein Konfiguration genauso vernünftig.
Aber mit Begriffen wie "irgendeine sch...einstellung" kommst Du hier bestimmt nicht weit.
Bitte warten ..
Mitglied: PC-Frae
17.05.2009 um 14:15 Uhr
lol ok xD dank trozdem.................................
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Hosting & Housing
Php auf apache http server installieren
gelöst Frage von deinernstjetztHosting & Housing4 Kommentare

Hallo, ich habe mir Apache http Server auf meinen PC installiert. Ich möchte aber auch noch php auf diesen ...

Apache Server
Apache Webserver HTTP 500 Error
gelöst Frage von ClepToManixApache Server7 Kommentare

Hallo an alle hier :) ich habe auf meinem Ubuntu 16.04 einen Apache Webserver laufen. Wollte mir jetzt OSTicket ...

Linux
MySQL und Apache Loadbalanced Cluster einrichten
gelöst Frage von icegetLinux3 Kommentare

Hallo liebe Community, auf einem unserer Server ist die Auslastung viel zu hoch. Wir müssen einen MySQL und Apache ...

Apache Server
Alias bzw. Weiterleitung unter Apache 2.4 einrichten
gelöst Frage von m.reegerApache Server2 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin aktuell dabei vom IIS auf den Apache umzusteigen. Soweit bin ich auch sehr zufrieden und ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 10 Hello-Anmeldung per Foto ausgehebelt

Tipp von kgborn vor 1 StundeWindows 10

Windows Hello ist eine Funktion, um sich per Fingerabdruck-, Gesichts- oder Iriserkennung bei Windows 10-Geräten anzumelden (siehe), setzt aber ...

Perl

Perl hat heute Geburtstag: 30 Jahre Perl: Lange Gesichter zum Geburtstag

Information von Penny.Cilin vor 8 StundenPerl2 Kommentare

Hallo, auch wenn es wenige wissen und noch weniger Leute es nutzen. Perl hat heute Geburtstag. 30 Jahre Perl ...

Sicherheit

Blackberry stirbt - Keine Updates für Priv mehr

Tipp von certifiedit.net vor 9 StundenSicherheit1 Kommentar

Blackberry wird zu einer 08/15 Firma und geht wohl mehr und mehr den Weg, den HTC schon ging. Von ...

Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 2 TagenWindows 1012 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
SCCM 2016: PXE Boot des Clients schlägt fehl
Frage von gabeBUWindows Server22 Kommentare

Hallo Zusammen Ich habe eine Testumgebung erstellt um über SCCM 2016 einen virtuellen Client aufzusetzen. Folgende Maschinen habe ich ...

Netzwerkgrundlagen
Belibiges Teilnetz einer Subnetzmaske rausfinden?
gelöst Frage von CenuzeNetzwerkgrundlagen19 Kommentare

Wundervollen Gutentag, mittlerweile kann ich Subnetting so einigermaßen, aber ein Problem habe ich noch. Netzwerkadresse und Boradcast errechnen ist ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Windows Server
Logging von "gesendeten Nachrichten" auf Terminalservern
gelöst Frage von Z3R0C0MM4N0THiN6Windows Server10 Kommentare

Hallo zusammen, kann mir jemand auf kurzem Wege sagen ob 1) die per Task-Manager (oder damals tsadmin) an Benutzer ...