Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Apache Reverseproxy - Umleitung fehlerhaft

Frage Linux Apache Server

Mitglied: BirdyB

BirdyB (Level 2) - Jetzt verbinden

09.12.2014 um 15:01 Uhr, 1447 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo zusammen,

ich hab da mal wieder ein kleines Problem: Ich möchte einen Apache2 als ReverseProxy betreiben. Da ich einige hosts immer mal wieder ändere habe ich mir folgende 2 Makros geschrieben:

Für Seiten mit HTTP-Backend:
01.
<Macro RProxy $hostname $ip_address $dest_port> 
02.
<VirtualHost *:80> 
03.
    ServerName $hostname 
04.
 
05.
    ProxyPreserveHost On 
06.
    ProxyPass / http://$ip_address:$dest_port/ 
07.
    ProxyPassReverse / http://$ip_address:$dest_port/ 
08.
</VirtualHost> 
09.
 
10.
<VirtualHost *:443> 
11.
    ServerName $hostname 
12.
 
13.
    # SSLProxyEngine On 
14.
    ProxyPreserveHost On 
15.
    ProxyPass / http://$ip_address:$dest_port/ 
16.
    ProxyPassReverse / http://$ip_address:$dest_port/ 
17.
 
18.
    SSLEngine on 
19.
    SSLCertificateFile /etc/ssl/domain.tld/ssl.crt 
20.
    SSLCertificateKeyFile /etc/ssl/domain.tld/ssl.key 
21.
    SSLCertificateChainFile /etc/ssl/domain.tld/sub.class2.server.ca.pem 
22.
</VirtualHost> 
23.
</Macro>
Und für Seiten mit HTTPS-Backend:
01.
<Macro RProxySSL $hostname $ip_address $dest_port> 
02.
<VirtualHost *:80> 
03.
RewriteEngine On 
04.
RewriteCond %{HTTPS} !=on 
05.
RewriteRule ^/?(.*) https://%{SERVER_NAME}/$1 [R,L] 
06.
</VirtualHost> 
07.
 
08.
<VirtualHost *:443> 
09.
    ServerName $hostname 
10.
 
11.
    SSLProxyEngine On 
12.
    ProxyPreserveHost On 
13.
    ProxyPass / http://$ip_address:$dest_port/ 
14.
    ProxyPassReverse / http://$ip_address:$dest_port/ 
15.
 
16.
    SSLEngine on 
17.
    SSLCertificateFile /etc/ssl/domain.tld/ssl.crt 
18.
    SSLCertificateKeyFile /etc/ssl/domain.tld/ssl.key 
19.
    SSLCertificateChainFile /etc/ssl/domain.tld/sub.class2.server.ca.pem 
20.
</VirtualHost> 
21.
</Macro>
In der Site-Config für Apache habe ich dann folgendes angegeben:
01.
NameVirtualHost *:80 
02.
NameVirtualHost *:443 
03.
 
04.
Use RProxy host1.domain.tld 10.0.2.101 80 
05.
Use RProxySSL host2.domain.tld 10.0.2.2 8006
Unglücklicherweise werde ich beim Aufruf von host2.domain.tld leider an die Adresse von host1 weitergeleitet.
Hat jemand eine Idee, wo ich den Fehler gemacht habe?

Danke für die Hilfe!


Beste Grüße!


Berthold
Mitglied: BirdyB
09.12.2014 um 15:14 Uhr
Hat sich schon erledigt. Ein weiterer Neustart des Apache hat das Problem beseitigt.
Das nächste Problem befand sich übrigens im zweiten Macro, denn für das SSL-Backend muss es natürlich http*s* heißen...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Apache Server
gelöst Apache2 Umleitung von Verzeichnis mit Alias (9)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...

DSL, VDSL
Umleitung DNS (8)

Frage von brooks zum Thema DSL, VDSL ...

Visual Studio
gelöst VB.Net - Problem mit Umleitung der Standard-Ausgabe (4)

Frage von emeriks zum Thema Visual Studio ...

Netzwerkprotokolle
gelöst HTTP Reverse Proxy, Umleitung auf verschiedenen Ports anhand der Subdomain (1)

Frage von danielr1996 zum Thema Netzwerkprotokolle ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst Raid-Controller (Areca) Datenverlust trotz R5 (16)

Frage von sebastian2608 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Server-Hardware
Starker PC zum Virtualisieren (10)

Frage von canlot zum Thema Server-Hardware ...

Server-Hardware
HP ProLiant DL380 G7, POST Error: 1785-Drive Array not Configured (10)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

Microsoft Office
gelöst Office 365 Pro Domäne einrichten OHNE Webseite (9)

Frage von thklemm zum Thema Microsoft Office ...