Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Apache Server absichern

Frage Linux Apache Server

Mitglied: atomique

atomique (Level 1) - Jetzt verbinden

20.02.2015, aktualisiert 21.02.2015, 1541 Aufrufe, 6 Kommentare, 1 Danke

Guten Tag zusammen!

ich beschäftige mich nun schon eine kleine Weile mit dem Thema Apache Webserver. Meine Testumgebung ist auf dem Stand Debian 7 und ich habe einen Apache 2.4.10 laufen (Installiert aus den Testingbuilds von Debian Jessie).

Ich habe auf diesem Webserver im Moment eine ownCloud installiert und alles mit SSL soweit abgesichert. Meine Frage dreht sich aber um folgendes Problem:

- Man legt Seiten in sites-available an. (z.bsp.: owncloud.conf) und trägt in diese Datei die vHosts ein
- Man aktiviert die Seite. Diese taucht dann in Sites-enable auf.

Soweit so gut. Warum kann ich nun aber auf eine Seite zugreifen die ich nicht in Sites-available / Sites-enable aktiviert habe? (Über die manuelle Eingabe des Links in der Adresszeile eines beliebigen Browsers?) Wozu dann noch einen vHost erstellen? Habe ich etwas falsch konfiguriert / verstanden?

Vielen Dank im vorraus für eure Hilfe, sollte noch irgendeine Information fehlen, dann sagt bitte Bescheid.

Gruß Atomique
Mitglied: PPR-Dev
LÖSUNG 20.02.2015, aktualisiert 21.02.2015
Hi @atomique
Die vHosts sind eigentlich dazu da mehrere Domains oder Sub Domains auf dem Server zu betreiben.
Dies sieht bei mir z.b. so aus:

cloud.example.com -verweist zu:- /var/www/cloud.example.com
beispiel.com - var/www/beispiel

Die Seiten die du NICHT dort einträgst kannst du sofern sie im Unterverzeichnis des Web Servers liegen aufrufen, dieses "Grundverzeichnis" legst du Hier fest: /etc/apache2/sites-available/000-default.conf
Standardmäßig ist dies: /var/www/ bei Debian und bei Ubuntu /var/www/html/

LG PPR
Bitte warten ..
Mitglied: atomique
20.02.2015, aktualisiert um 14:52 Uhr
Vielen Dank für deine Antwort!

Okay, wenn ich nun also in die 000-default.conf (bzw. default-ssl.conf - die ist dort nun auch vorhanden wegen openSSL) hineinschreibe, dass sein "Grundverzeichnis" in einem neuen Verzeichnis liegt (meinetwegen /var/www/foo/), dann müssten doch die Anfragen einfach ins Leere laufen oder?

Gruß Atomique

EDIT: Ich hab das Ganze jetzt mal ausprobiert. Ich habe die default Dateien in Apache aktiviert (a2ensite) und diese auf das Verzeichnis html laufen lassen (Warum das in Debian auch immer schon dort drin war, keine Ahnung). Nun habe ich ein neues Verzeichnis in /var/www/foo angelegt und dort eine index.html angelegt mit einem Testinhalt. Ich kann nun nicht mehr einfach darauf zugreifen. Das war genau das was ich wollte. Vielen Dank!
Bitte warten ..
Mitglied: PPR-Dev
20.02.2015 um 16:02 Uhr
Hi
Ich habe gerade festgestellt dass ab Apache2 2.4 das Verzeichnis immer var/www/html/ ist.
Ubuntu hat standardmäßig eben 2.4 und höher und Debian 7 Version 2.2


LG PPR
Bitte warten ..
Mitglied: atomique
20.02.2015, aktualisiert um 16:18 Uhr
Ja, das kann sein, denn ich bin mir sicher, dass dieser bei 2.2 vor meinem "Update" nicht vorhanden war.

Ist diese Vorgehensweise von mir denn soweit in Ordnung? Oder ist das eigentlich nicht so gedacht und ich bin nur auf dem Holzweg..

Gruß Atomique
Bitte warten ..
Mitglied: PPR-Dev
20.02.2015 um 16:48 Uhr
Ja du bist auf gutem weg!
Ich kann dir jedoch nicht sagen ob dies 100% nicht erreichbar ist..
Gute Tuts hab ich hier gefunden:
https://thomas-leister.de/open-source/linux/ubuntu/apache2-webserver-gru ...

LG PPR
Bitte warten ..
Mitglied: atomique
21.02.2015 um 10:10 Uhr
Ich danke dir nochmal und markiere das hier als gelöst Hast mir echt geholfen!

Gruß Atomique
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Linux Netzwerk
Server mit iptables absichern
gelöst Frage von lasterLinux Netzwerk9 Kommentare

Hallo, möchte einen Ubuntuserver von den anderen Geräten im LAN abschotten. Der Server soll/muss vom Internet aus erreichbar sein ...

Debian
Debian Server absichern
gelöst Frage von xoxyssDebian15 Kommentare

Hallo zusammen, ich weiß das Thema ist bestimmt schon mal besprochen worden. Trotzdem würde ich mein Vorhaben gern nochmal ...

Ubuntu
NTP Server Absichern (Ubuntu)
Frage von ReinartzUbuntu1 Kommentar

Hallo Gemeinde, ich muss für ein sudentisches Projekt (Gruppenarbeit ) einen NTP Server bereitstellen. Der Server läuft auch problemlos ...

Peripheriegeräte
Server nur "halb" über USV absichern
Frage von otr-sysopPeripheriegeräte6 Kommentare

Hallo liebe Mit-Administratoren, ich betreibe unser derzeitiges ServerRack (2 x DELL Poweredge R510 HyperV-Server / 1 x DELL MD3200i ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 1 TagWindows 102 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 1 TagSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.