Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Linux Apache Server

GELÖST

Apache2.2 mit PHP5.2, MySQL5.0 und phpMyAdmin3.2 unter Windows 2k3 installieren und konfigurieren

Mitglied: Unripapaya

Unripapaya (Level 1) - Jetzt verbinden

12.11.2009 um 10:17 Uhr, 7460 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

ich versuche schon etwas länger einen neuen Webserver unter Windows 2003 einzurichten.
Habe auf XAMPP verzichtet, weil es ja immer heisst, dass es nicht geeignet ist. Erst recht nicht wenn man sich mit dem Konfigurieren nicht auskennt.

Habe bisher folgendes gemacht:

- Apache 2.2.14 installiert unter C:\WWW\Apache2.2
1. Server Name: server.somenet.de
2. Domain Name:somenet.de
3. E-Mail: admin@somenet.de
- MySQL 5.0.87 installiert unter C:\WWW\MySQL5.0
- MySQL konfiguriert:
1. Configuration Type: Detailed Configuration
2. Server Type: Server Machine
3. Database Usage: Multifunctional Database
4. Drive For InnoDB Datafile: C:\ Installation Path
5. Number Of Concurrent Connections: Decision Support (DSS)/OLAP
6. Networking Options: Enable TCP/IP Networking; Port: 3306 & Enable Strict Mode
7. Default Character Set: Standard Character Set
8. Windows Options: Install As Windows Service; Launch the MySQL Server automatically & Include Bin Directory in Windows Path
9. Security options: Modify Security Settings; password: “password”
10. Execute
- Test-Datenbank angelegt: buecher
- PHP 5.2.11 entpackt nach C:\WWW\PHP5.2
1. php.ini-dist in C:\Windows kopiert und in php.ini umbenannt
2. In der php.ini folgende Zeilen ergänzt:
doc_root = C:\WWW\Apache2.2\htdocs ;meine DocumentRoot
extension_dir = C:\WWW\PHP5.2\ext ;mein PHP-Verzeichnis
3. Das Verzeichnis C:\WWW\PHP5.2\ zu der Umgebungsvariablen PATH hinzufügt (Start - Systemsteuerung - System - Erweitert - Umgebungsvariablen)
4. php5ts.dll in C:\Windows\System32 kopiert
5. In der httpd.conf folgende Zeilen ergänzt:
LoadModule php5_module „C:/WWW/PHP5.2/php5apache2_2.dll“
AddType application/x-httpd-php .php
6. Im Apache Monitor stand als Versionsangabe folgendes:
Apache/2.2.14 (Win32) PHP/5.2.11
- phpMyAdmin 3.2.3 entpackt nach C:\WWW\Apache2.2\htdocs
1. Im Verzeichnis phpMyAdmin-3.2.3-all-languages ein Unterverzeichnis config wie folgt erzeugt mit Schreibrechten für jeden :
> cd phpMyAdmin-3.2.3-all-languages
> md config
> cacls config /e /t /g SYSTEM:F
2. MySQL Benutzerkonto erstellt mit Leserechten der Verwaltungsdatenbank mysql zur Überprüfung der phpMyAdmin-Authentifizierung
mysql> CREATE USER phpcontroller@localhost IDENTIFIED BY ‚password’;
mysql> GRANT SELECT ON mysql.* TO phpcontroller@localhost;
3. In der httpd.conf folgende Zeile ergänzt:
Alias /phpmyadmin /user/local/apache2.2/phpMyAdmin-3.2.3-all-languages

Nun sollte eigentlich (laut meinem schlauen Buch) die interaktive Konfigurationshilfe starten wenn ich folgendes im Browser eintippe:
http://localhost/phpmyadmin/scripts/setup.php
Aber als Ergebnis sehe ich nur die 403 Forbidden Fehlermeldung.

Könnte mir da bitte irgendwer weiterhelfen?
Danke, danke, danke im Voraus.

Gruß
,
Unripapaya.
Mitglied: Arano
12.11.2009 um 15:29 Uhr
3. In der httpd.conf folgende Zeile ergänzt:
Alias /phpmyadmin /user/local/apache2.2/phpMyAdmin-3.2.3-all-languages


Sollte "/user/local/apache2.2/phpMyAdmin-3.2.3-all-languages" nicht eine Windows Pfadangabe sein, also beginnend mit "C:\" bzw. so wie ich es gerade gelesen habe: "C:\WWW\Apache2.2\htdocs" - der Ort an dem PMA liegt. Enentuell reicht auch eine Angabe des Pfades ausgehend vom DocumentRoot.
Nachlesen kannst du es im Apache-Manual - mod_alias (apache.org)

Was ich noch sehe:
du hast PMA ja direkt ins DocumentRoot kopiert, dann wird es auch über die direkte URL erreichbar sein: "http://localhost/" bzw. das Setup über "http://localhost/scripts/setup.php".


Was ich auch gerne macht ist nach der installation im DocumentRoot eine index.php zu erstellen die folgendes enthält:
01.
<?php 
02.
 
03.
$resMysql = @mysql_connect('localhost','root','rootpasswd'); 
04.
if(FALSE === is_resource($resMysql)) 
05.
    echo '### Datenbankserver nicht erreichtbar: '.mysql_error(); 
06.
else 
07.
    echo 'Mit Datenbankserver verbunden: '.$resMysql
08.
 
09.
echo '<br><br>'
10.
 
11.
phpinfo(); 
12.
 
13.
?>

~Arano
Bitte warten ..
Mitglied: Unripapaya
13.11.2009 um 08:00 Uhr
Hi, Arano!

Danke für deine Antwort!

Den phpMyAdmin-Ordner habe ich nun unter C:\WWW\Apache2.2\ gespeichert, was ich als ServerRoot verstanden habe.
Das mit der Pfadangabe habe ich auch mittlerweile geändert und so lautet die neue Alias-Zeile nun:
Alias /phpmyadmin "C:/WWW/Apache2.2/phpMyAdmin-3.2.3-all-languages"

Ausserdem habe ich folgendes der httpd.config hinzugefügt:
<Directory "C:/WWW/Apache2.2/phpMyAdmin-3.2.3-all-languages">
Options None
AllowOverride None
order deny,allow
deny from all
allow from 127.0.0.1
</Directory>

Es scheint nun zu funktionieren, denn ich kann mich unter http://localhost/phpmyadmin nun einloggen.

Allerdings finde ich nun die setup.php von phpmyadmin nicht...
Es gibt zwar eine unter ...\phpMyAdmin-3.2.3-all-languages\libraries\dbg\, aber wenn ich diese im Browser aufrufe sehe ich Nix.

Nun muss ich die config.inc.php im Editor konfigurieren^^.

Gruß,
Unripapaya.
Bitte warten ..
Mitglied: Arano
13.11.2009 um 17:11 Uhr
Moin moin

Allerdings finde ich nun die setup.php von phpmyadmin nicht...
Und das hat auch einen Grund, beschrieben in der Documentation.txt (oder .html) auf die man vom lesen der "README"-Datei verwiesen wird (Kategorie: Installation).

Hast Glück das ich gerade letzte Woche mein System neu aufgesetzt habe und PMA gestern neu eingerichtet habe - sonst hätte ich nämlich gar nicht nachgesehen


Schönes Wochenende
~Arano


Edit:
Wenn du dein Problem als gelöst ansiehst, kannst du den Thread ja auch als solchen markieren...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Scanserver in Windows 2008R2 installieren, konfigurieren
Frage von patriwagWindows Server7 Kommentare

Hallo, wer hat schon einmal einen Scanserver unter Windows 2008R2 installiert und konfiguriert. Ich scheitere immer am hinzufügen des ...

Windows Tools
IIS7 Windows Authentifizierung konfigurieren
Frage von LabidaWindows Tools1 Kommentar

Moin zusammen, ich habe einen IIS7 aufgesetzt und eine Seite hinzugefügt. Alles läuft so weit nur die Windows Authentifizierung ...

Windows 7
Fehler beim Konfigurieren der Windows-Funktionen
Frage von BergEnteWindows 74 Kommentare

Hallo Forum, ich habe an 3 unterschiedlichen Standorten mit 3 Computern, Windows 7 prof sp1, den Fehler "Fehler beim ...

Windows Netzwerk
Windows 7 - Internet konfigurieren nur für die Windows Updates
gelöst Frage von C3PO-ITWindows Netzwerk3 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe folgende Konstellation: Windows7-"Server" darf nicht ins Internet gehen. Es sollen jedoch regelmäßig Updates downloadbar sein ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 12 StundenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 13 StundenSicherheit7 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 14 StundenSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor

Information von Frank vor 14 StundenSicherheit12 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Netbook erkennt Soundkarte nicht - keinerlei Info zum Hersteller und Modell vom Netbook und Hardware bekannt
Frage von 92943Windows 1031 Kommentare

Guten Tag, meine Schwester reist in einigen Wochen für ein paar Monate ins Ausland und hat sich dafür ein ...

Batch & Shell
Anmeldevorgang für Informatikraum (Schule) unter Windows
gelöst Frage von IngenieursBatch & Shell29 Kommentare

Hey zusammen, ich werde in naher Zukunft den Informatik Raum meiner jetzigen Schule von dem aktuellen Betreiber übernehmen (Vertrag ...

Netzwerkgrundlagen
Welches Modem für VDSL 50000 der T-Com
Frage von Windows10GegnerNetzwerkgrundlagen20 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mir will sich VDSL50000 von der T-Com holen, um daran einen Server zu betreiben. Ich ...

Batch & Shell
AD-Abfrage in Batchdatei und Ergebnis als Variable verarbeiten
gelöst Frage von Winfried-HHBatch & Shell19 Kommentare

Hallo in die Runde! Ich habe eine Ergänzungsfrage zu einem alten Thread von mir. Ausgangslage ist die Batchdatei, die ...