Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

APC Network Shutdown UND PowerChute Business Edition

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: cney11

cney11 (Level 1) - Jetzt verbinden

25.07.2011 um 08:47 Uhr, 9342 Aufrufe, 2 Kommentare

Guten Morgen,

ich habe eine Frage zur Konfiguration meiner USVs bzw. Server in folgendem Szenario:

Ich habe zwei USVs, die jeweils per serielle Schnittstelle an einen Server angeschlossen sind, auf beiden Servern ist die PowerChute Business Edition zur Konfiguration und Überwachung installiert. Beide USVs sind nun mit der APC Network Management Card ausgestattet, so dass weitere Server per Network Shutdown heruntergefahren werden können. Alle Server haben zwei Netzteile und sind somit an beide USVs angeschlossen, damit auch die beiden Server die per serieller Schnittstelle an den USVs angeschlossen sind. Auf allen Servern, ausser auf den beiden seriell angeschlossenen, ist APC Network Shutdown installiert und es sind beide USVs dort konfiguriert.

Nun mein Problem:

Auf den beiden seriell angeschlossenen Servern kann ich nicht die APC Network Shutdown Software installieren, da PowerChute Business Edition UND APC Network Shutdown nicht parallel installiert werden können. Muss in diesem Szenario überhaupt eine USV seriell an einen Server angeschlossen werden, oder reicht es aus grundsätzlich mit Network Shutdown zu arbeiten? Administration und Konfiguration kann ja über die Management Card erfolgen. Problematisch ist nämlich aus meiner Sicht, dass ein graceful shutdown Befehl der zweiten USV nicht per network shutdown bei den seriell angeschlossenen Servern ankommen könnte, da keine Network Shutdown Software installiert ist.

Vielen Dank für eure Hilfe!

Viele Grüße!
Mitglied: itdienstleister
25.07.2011 um 11:13 Uhr
Guten Morgen!

Aus meiner Sicht ist es nicht nötig die beiden USVs per seriellem Kabel an irgendwelche Server anzuschließen.
Deswegen hast Du ja (die nicht ganz billigen) Netzwerk Managment Cards.

Wie sich allerdings ein sinnvoller Betriueb mit zwei USVs an einem Server konfigurieren lässt, weiß ich nicht.
Was machst Du, wenn nur eine USV ausfällt? Der Server wird wahrscheinlich trotzdem heruntergefahren, oder ist die APC Network Shutdown Software so intelligent?

Grüße, FFK
Bitte warten ..
Mitglied: cney11
27.07.2011 um 08:36 Uhr
Guten Morgen!

Ich denke Du hast Recht, die Server lassen sich problemlos per Network Shutdown herunterfahren, daher ist das direkte Anschließen per Seriell/USB nicht notwendig.

Die APC-Software ist intelligent, man kann bereits bei der Installation des Network Shutdown auf dem entsprechenden Server angeben, dass zwei verschiedene USVs für den Server zuständig sind. Die USV meldet sich bei beiden USVs an, bei einem Shutdown-Befehl fährt der Server nicht herunter, solange er noch eine Verbindung zur zweiten USV hat.

Viele Grüße & Danke
cney2011
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
APC Network Management Card 2 Installation (6)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...

Sicherheits-Tools
SEP Small Business Edition - Ständig falsche High-Risk Meldungen

Frage von Fragenicht zum Thema Sicherheits-Tools ...

Server-Hardware
APC UPS Network Management Card 2 (4)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...

Schulung & Training
Weiterbildung IHK Geprüfter IT Berater bzw. Certified IT Business Consultant in Berlin (1)

Frage von NiemandVonNebenan zum Thema Schulung & Training ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Windows Server

Exchange 2010 auf Windows Server 2016 und AD

(2)

Tipp von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

KVM

How to: Libvirt Port forwarding

(2)

Anleitung von fundave3 zum Thema KVM ...

Heiß diskutierte Inhalte
Basic
Programmierung von Windows Programmen (9)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...

C und C++
Fehlendes verständiss von C und C++ (8)

Frage von zelamedia zum Thema C und C ...