Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

APC USV 3000 Installationshilfe Netzwerkkonfiguration Konfiguration

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: geTr0ffEn

geTr0ffEn (Level 2) - Jetzt verbinden

30.07.2014, aktualisiert 20:53 Uhr, 2542 Aufrufe, 5 Kommentare

Hi,

ich mal wieder Ich muss wie o.b. eine APC USV 3000 in Betrieb nehmen, zunächst Testumgebung.

Es geht darum einen Hauptserver 2012 auf welchem Hyper-V läuft + 5 VM´s. Dazu 2 weitere physische Server 2008R2 und ein weiterer 2012 mit Hyper-V als Repli zum anderen Server 2012.
Es müsste eine APC USV 3000 angeschlossen werden. Strom soll alle Server versorgen, logischerweise. Die Netzwerkfunktion soll auch gesteckt werden. PowerChute......
Meine Fragen:
Was muss ich bezügl. der VM´s auf beiden Server 2012 beachten? Werden die VM´s vom HyperV Host/Manager geplant Heruntergefahren?
Muss auf allen Servern eine "Client"-Software installiert werden? Um einen Zeitplan einzurichten
Kennt jemand eine kurzgefasste Basisinstalltion Knowledgebase o.ä. bezgl. Installation und Anschluss APC USV 3000, Verkabelung Netzwerk, Konfiguration zum Ansteuern der Server, Zeitplan etc.


Best Grüße
mt
Mitglied: An-dir
30.07.2014 um 23:37 Uhr
Hallo mt,

Steht eigentlich im Handbuch. Hab mal irgend eines rausgesucht das dir vielleicht hilft.

Virtual Machine Shutdown/ Startup
To ensure graceful Virtual Machine (VM) shutdown due to a UPS critical event, each VM must have Integration Services installed with Operating system shutdown enabled.

Quelle: http://www.apcmedia.com/salestools/PMAR-9E5LP4/PMAR-9E5LP4_R0_EN.pdf

Alternativ kann man auch einfach mit einem "shutdown" Befehl Remote Systeme herunterfahren.

Beim verbinden über Netzwerk die notwendigen Komponenten (möglicherweise Switche, DNS ggf, Firewall, Modem) ebenfalls an der USV anschließen

Gruß
Andi
Bitte warten ..
Mitglied: geTr0ffEn
31.07.2014, aktualisiert um 09:02 Uhr
Hi,

erst mal vielen Dank. Was ich vermisse, dass du auf meine Fragen eingehst. Wie werden die physischen Hosts konfiguriert?

Muss die UPS Network Management Card in jeden Host rein? Oder kann eine "normale" Netzwerkkarte im Host verbaut werden?
Muss die UPS Network Management Card nur in der USV drin sein?

Gibt es eine kürzere Anleitung, auch auf Deutsch?



Besten Gruß
mt
Bitte warten ..
Mitglied: An-dir
31.07.2014, aktualisiert um 11:47 Uhr
Hi mt,

in deinem ersten Post konnte ich drei Fragezeichen finden und alle drei werden damit beantwortet, dass du folgendes auf deinen VMs benötigst: "each VM must have Integration Services installed with Operating system shutdown enabled."
zu 1. Integration Services installed with Operating system
zu 2. "Integration Services installed with Operating system shutdown enabled" und das macht der Agent der an genau der Stelle im Handbuch beschrieben wird.
zu 3: Nein

dann zu deinen neuen Fragen:
zu 4: Es muss nur mindestens ein Host konfiguriert werden. Details folgen...
zu 5: Nein die Karte muss nur in die USV
zu 6: Nein die Karte muss nur in die USV
zu 7: Ja
Schau mal ein paar Bilder von der Management Karte an. Die Bauart und die Anschlüsse lassen doch leicht drauf schliessen, dass die in keinen Server passt.
http://bit.ly/1u2IlFA


Hast du schon mal das beiliegende Handbuch angesehen oder die CD eingelegt? Ist wirklich nicht schwer eine USV einzurichten, nur gibt es wie fast immer mehr als nur eine Lösung und niemand wird die alle Lösungen anbieten. Ich schreib dir mal einen einfachen Basic weg.

Mit oder ohne Netzwerkkarte in der USV einfach auf einem Server die CD einlegen, alle drei Komponenten installieren und danach starten. Dann kannst du deine USV schon konfigurieren und das lokale System bei einem Stromausfall entsprechend herunterfahren lassen.
Die weiteren Server könnten dann nur noch die Client Installation bekommen (virtuelle Maschinen brauchen keinen, da der Hyper-V Server dies übernehmen kann) oder aber du fährst alle Systeme einfach vom den einen Server mit einem Skript herunter. Was der Hyper-V mit seinen VMs beim Herunterfahren durch den Shutdownbefehl macht, hängt vermutlich von deiner Konfiguration ab.
Pro Server einfach ein Zeile "shutdown -m \\servername -s -t 60" und ggf zuvor "sc \\servername stop dienst" um zuvor bestimmte dienste anzuhalten.

Wenn du die Karte verwenden willst (Vorteile auf Herstellerseite gelistet), dann kannst du einfach über Netzwerk von einem beliebigen Rechner aus den Status der USV sehen.

Gruß
Andi
Bitte warten ..
Mitglied: geTr0ffEn
31.07.2014 um 14:20 Uhr
Perfekt Andi, war eben nicht bös gemeint von mir.

Werde dich auf dem Laufenden halten, wenn ich wieder dran gehe.

Gruß
mt
Bitte warten ..
Mitglied: geTr0ffEn
14.08.2014 um 09:39 Uhr
Hi, ich komme nochmal auf die USV zurück.

Ich habe mir eine Testumgebung jetzt aufgebaut. Habe mir auch eine USV besorgt/geklaut ;)

Ich würde gern mal ein paar Punkte zur Umgebung nennen. Vielleicht kann mir ja jemand eine kurze Anleitung geben, nur grob, wie ich es realisieren könnte.

Also:

Wir haben die USV, welche mit dem ersten Server verbunden ist, wo der Hyper-V drauf läuft. Die USV ist dann noch mit dem zweiten Server verbunden, wo die Hyper-V Replikation drauf läuft. Auf beiden Hyper-V laufen jeweils 4 VW´s.

Wie bekomme ich es konfiguriert, das beide Hyper-V Server sauber herunter gefahren werden und die VM´s vorab auch sauber herunter gefahren werden?

Ich würde mich freuen, wenn mich jemand da noch unterstützen könnte.

Gruß
mt
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Hardware
gelöst Kein Platz für APC USV SUA3000RMI2U im Serverschrank (5)

Frage von danaDT zum Thema Hardware ...

Peripheriegeräte
Seriennr APC USV auslesen (14)

Frage von Henere zum Thema Peripheriegeräte ...

SAN, NAS, DAS
NAS DNS 323 bzw. DNS 325 Kompatibilität mit APC USV ? (1)

Frage von Leo-le zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Peripheriegeräte
gelöst APC Back UPS PRO USV 1200VA, Probleme bei der Verbindung zum Mac und PC (15)

Frage von IFNNTNF zum Thema Peripheriegeräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
Suche passender Treiber (12)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...

Peripheriegeräte
Wlan stört Funkmaus (11)

Frage von Falaffel zum Thema Peripheriegeräte ...

Peripheriegeräte
gelöst USB Festplatte verliert Laufwerksbuchstabe (9)

Frage von cese4321 zum Thema Peripheriegeräte ...