Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Arbeitsblätter ein- bzw ausblenden nach Zellinhalt

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Hausboot

Hausboot (Level 1) - Jetzt verbinden

22.04.2011 um 12:15 Uhr, 6986 Aufrufe, 4 Kommentare

Ich hoffe, dass die Profis in diesem Forum mir weiterhelfen können.

Ich möchte in Excel ein Arbeitsblatt je nach Zellinhalt (z.B. Zelle A1) ein- bzw. ausblenden.
Beispiel:
Ist die Zelle A1 mit einer Zahl gefüllt, so soll das Blatt automatisch eingeblendet werden.
Ist die Zelle A1 leer, so soll das Blatt ausgeblendet werden.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Ich wünsche euch allen ein frohes Osterfest

Hausboot
Mitglied: bastla
22.04.2011 um 15:20 Uhr
Hallo Hausboot!

Der Code dafür wäre etwa:
01.
With Worksheets("Tabelle1") 
02.
    If .Range("A1") = "" Then 
03.
        .Visible = False 
04.
    Else 
05.
        .Visible = True 
06.
    End If 
07.
End With
oder etwas knapper:
Worksheets("Tabelle1").Visible = Worksheets("Tabelle1").Range("A1") <> ""
- die Frage ist nur, bei welcher Gelegenheit er ausgeführt werden soll ...

Um zB den Code beim Öffnen der Mappe auszuführen, müsstest Du ihn in als
Sub Workbook_Open()
unter "DieseArbeitsmappe" einfügen ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Hausboot
22.04.2011 um 16:10 Uhr
Hallo bastla,

vielen Dank für die schnelle Antwort.
Der Code soll ausgeführt werden, wenn in der Arbeitsmappe eine Berechnung (Auswertung) durchgeführt wurde (nicht beim Öffnen der Arbeitsmappe). Das Ergebnis kopiere ich in ein gesondertes Blatt (z.B. Tabelle 1).
Ist hier die Zelle A1 leer, soll das Blatt ausgeblendet werden. Bei gefüllter Zelle A1 eingeblendet.

Grüße
Hausboot
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
22.04.2011 um 16:19 Uhr
Hallo Hausboot!

Dann kannst Du nach einem Rechtsklilck auf das Blattregister des "auslösenden" Blattes und "Code anzeigen" im VBA-Editor aus dem linken Dropdown "Worksheet" und aus dem rechten Dropdown das passendste Ereignis (zB "Calculate" oder "Change") wählen und den Code in das entsprechende "Sub" einfügen ...

Wenn ein anderes Blatt aus- bzw eingeblendet werden soll, passt die kurze Code-Variante (mit entsprechender Anpassung der Blattnamen) besser ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Hausboot
22.04.2011 um 16:45 Uhr
Hallo bastla,

vielen Dank. Es funktioniert einwandfrei.

Ich wünsche Dir und deinen Angehörigen schöne Ostertage

Gruß

Hausboot
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
CSS
gelöst CSS: Menü ein- und ausblenden (6)

Frage von honeybee zum Thema CSS ...

Batch & Shell
gelöst Powershell Mauszeiger ausblenden (11)

Frage von Marabunta zum Thema Batch & Shell ...

Microsoft Office
gelöst Zellinhalt in Excel-Kopfzeile übernehmen (2)

Frage von Kyrinja zum Thema Microsoft Office ...

Windows Update
Microsoft Patch mit fehlern dauerhaft ausblenden? (2)

Frage von Thor01 zum Thema Windows Update ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Offenbar erneutes MS-Update mit Fehlerschleife (2012 R2)

Information von VGem-e zum Thema Windows Update ...

Windows Installation

Unorthodoxer Weg, um an einen Offline-Installer für Adobe Flash zu kommen

(14)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Installation ...

Datenschutz

Gefährdeter Datenschutz: Firefox löscht lokale Datenbanken nicht

(1)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
gelöst Proxy Server Settings Cloud + EWS (17)

Frage von SomebodyToLove zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
PDF Editor für den Einsatz auf Terminal Servern (16)

Frage von kwame501 zum Thema Windows Server ...

Windows Installation
Unorthodoxer Weg, um an einen Offline-Installer für Adobe Flash zu kommen (14)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Installation ...

Windows Server
S MIME Zertifikat aus AD in Outlook einbinden (12)

Frage von chb1982 zum Thema Windows Server ...