Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Arbeitsgeschwindigkeit bootfähiger USB Stick

Frage Hardware Speicherkarten

Mitglied: TheDarkKnight

TheDarkKnight (Level 1) - Jetzt verbinden

11.05.2012, aktualisiert 18.10.2012, 3587 Aufrufe, 7 Kommentare

Windows XP auf USB Stick installiert und davon arbeiten - geht das und wie verhält sich die Arbeitsgeschwindigkeit?

Hallo,

kann jemand von erfahrung über die Arbeitsgeschwindkeit berichten, wenn man Windows auf einem USB Stick installiert und über diesen Stick Windows betreibt?

Möglich sollte das doch sein oder?

Lg
Mitglied: cardisch
11.05.2012 um 09:08 Uhr
Moin,

ich habe aber eine "Nebenfrage":
Soll der STick immer und dauerhaft an einem PC betrieben werden ?!

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: TheDarkKnight
11.05.2012, aktualisiert 18.10.2012
Zitat von cardisch:
Moin,

ich habe aber eine "Nebenfrage":
Soll der STick immer und dauerhaft an einem PC betrieben werden ?!

Gruß

Carsten

Nur ab und zu. Habe gestern schon nach einer Lösung gesucht einen Dienstlaptop sicher in einem "fremden" Netz betreiben zu können (http://www.administrator.de/forum/firmenlaptop-im-betriebs-und-schulnet ...)

Und da war noch eine Idee von mir das die Azubis wärend einen Schulblocks einfach ein Windows auf Stick bekommen.
Weiß nur nicht ob das umsetzbar ist ohne das die Jungs nicht vernünftig arbeiten können weil es zu lahm ist...
Bitte warten ..
Mitglied: Starmanager
11.05.2012 um 09:29 Uhr
Dual Boot ist das Stichwort. Wir verwenden 2 Partitionen eine mit dem Geschaefts OS und eine mit dem Technik OS. Auf dem Technik OS hat der User AdminRechte. Damit man sich nicht ins Gehege kommt Bootus verwenden und die Partitonen echt verstecken. So kann selbst ein mit Viren befallener Technik Teil kein Schaden anrichten. XP als USB OS ist so langsam da kann man dann die Mails auch zur Post bringen.

MFG

Starmanager
Bitte warten ..
Mitglied: TheDarkKnight
11.05.2012 um 09:39 Uhr
Dual Boot dürfen wir leider nicht verwenden da wir für das Land arbeiten und die hier sehr tolle Richtlinien haben :/

Müssten dann ne zweite Platte reinbauen was zum Glück machbar ist bei unseren Notebooks.
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
11.05.2012 um 10:11 Uhr
Ich wollte eigentlich darauf hinaus, ob der TE daraus einen Diagnosstick basteln wolle, halt auf Basis von XP, das dürfte nämlich nicht gehen (ausser, man hat immer die gleichen PC´s).
Zur Geschwindigkeit an sich kann ich nicht viel sagen, ich hatte früher ein wenig mit XP embedded Clients von HP zu tun, da war das OS auf eine 2GB SD-Card.
Ich empfand die nicht als quälend langsam, aber die mussten auch nur als RDP-Clients herhalten.
In diesem Falle wäre das (zumindest nach dem laden) wohl ausreichend schnell.
Wenn man dann noch einen schnellen USB3.0 Stick mit passendem Anschluss am PC hat, dann dürfte das auch wirklich schnell genug sein..
Aber wie gesagt, eher theoretischer Natur.

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: TheDarkKnight
11.05.2012 um 10:17 Uhr
Zitat von cardisch:
Ich wollte eigentlich darauf hinaus, ob der TE daraus einen Diagnosstick basteln wolle, halt auf Basis von XP, das dürfte
nämlich nicht gehen (ausser, man hat immer die gleichen PC´s).
Zur Geschwindigkeit an sich kann ich nicht viel sagen, ich hatte früher ein wenig mit XP embedded Clients von HP zu tun, da
war das OS auf eine 2GB SD-Card.
Ich empfand die nicht als quälend langsam, aber die mussten auch nur als RDP-Clients herhalten.
In diesem Falle wäre das (zumindest nach dem laden) wohl ausreichend schnell.
Wenn man dann noch einen schnellen USB3.0 Stick mit passendem Anschluss am PC hat, dann dürfte das auch wirklich schnell
genug sein..
Aber wie gesagt, eher theoretischer Natur.

Gruß

Carsten

USB 3.0 haben die Notebooks aber leider nicht :/
Naja war ja nur mal ne überlegung ;)
Bitte warten ..
Mitglied: C.R.S.
11.05.2012 um 23:32 Uhr
Hallo,

es gibt einige Anleitungen im Netz, PE-Images aus dem RAM zu starten; von daher ist die USB-Geschwindigkeit nach dem Boot eigentlich kein Problem mehr.
Bleibt natürlich ein gewisser Entwicklungsaufwand, was Hardwareunterstützung und Integration der Anwendungen betrifft.

Grüße
Richard
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
IDE & Editoren
USB STICK Datei AUTOMATISCH beim anschliessen auf fremden PC öffnen (9)

Frage von Jwanner83 zum Thema IDE & Editoren ...

Windows Tools
USB-Stick nur Lesezugriff möglich? (11)

Frage von Nathi1998 zum Thema Windows Tools ...

Speicherkarten
USB-Stick laut Windows und Linux belegt, aber kein Inhalt zu sehen (5)

Frage von Pago159 zum Thema Speicherkarten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
Suche passender Treiber (12)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...

Peripheriegeräte
Wlan stört Funkmaus (11)

Frage von Falaffel zum Thema Peripheriegeräte ...

Peripheriegeräte
gelöst USB Festplatte verliert Laufwerksbuchstabe (9)

Frage von cese4321 zum Thema Peripheriegeräte ...