Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Archiv-Flag gesetzt und ich weiß nicht warum

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: Klingeltoni

Klingeltoni (Level 1) - Jetzt verbinden

13.12.2014, aktualisiert 19.12.2014, 1393 Aufrufe, 5 Kommentare, 1 Danke

Hallo,
beim Backup ist mir vor kurzem aufgefallen, dass auf einmal alle Dateien (soweit ich das abschätzen kann) gesichert wurden. Der Grund: Überall ist der Archiv-Flag (Datei-Attribut) gesetzt. Nur rätsle ich, warum das so ist, denn ich habe gewiss nicht alle Dateien angefasst. Könnte das damit zusammenhängen, dass ich das Laufwerk zuvor erstmals im Heimnetz freigegebene habe? Dabei war allerdings nur ich selbst im Heinmetz unterwegs, kann also ausschließen, dass jemand anderes noch etwas geändert hat. Das war so ziemlich das einzige, das ich vor dem Backup anders gemacht habe als sonst. Ein anderer Grund fällt mir nicht ein.
Kann mir da jemand einen Tip geben?

Gibt es vielleicht eine einfache Möglichkeit, für ein Verzeichnis incl. Unterverzeichnisse das Archiv-Flag zu löschen (ohne wirklich ein Backup zu fahren)?

Da ich ab und zu mit wechselndem Medium ein Voll-Backup mache, nutze ich für die Selektion ohnehin nicht das Archiv-Flag, sondern den Zeitstempel. Allerdings ist das bei dem verwendeten Programm (Personal Backup) so, dass es bei der gewählten Konfiguration die Dateien mit Archiv-Flag immer sichert, auch wenn sie auf dem Backup-Medium schon aktuell sind. Das sind einige tausend Dateien und die möchte ich nicht unnötig noch mal rüberkopieren.

Danke und Gruss, Toni
Win7 Pro 64 bit, NTFS
Mitglied: 114757
LÖSUNG 13.12.2014, aktualisiert 19.12.2014
Moin,
Könnte das damit zusammenhängen, dass ich das Laufwerk zuvor erstmals im Heimnetz freigegebene habe?
möglich ist da vieles Virenscanner, weitere Software, etc. pp, da reicht schon eine minimale Änderung an den Dateieigenschaften das Windows das Flag wieder setzt.
Gibt es vielleicht eine einfache Möglichkeit, für ein Verzeichnis incl. Unterverzeichnisse das Archiv-Flag zu löschen (ohne wirklich ein Backup zu fahren)?
sicher, Rechtsklick auf den Ordner, dann unter Erweitert das Archiv-Flag setzen, dann Übernehmen klicken und dann die Option für das rekursive Anwenden des Attributs wählen, danach das ganze wiederholen aber dafür das Flag entfernen und erneut rekursiv anwenden, feddich.

Oder auf der Kommandozeile:
attrib -a "C:\Ordner\*" /S /D
Gruß jodel32
Bitte warten ..
Mitglied: Winfried-HH
14.12.2014 um 09:07 Uhr
Zitat von Klingeltoni:

beim Backup ist mir vor kurzem aufgefallen, dass auf einmal alle Dateien (soweit ich das abschätzen kann) gesichert wurden.
Der Grund: Überall ist der Archiv-Flag (Datei-Attribut) gesetzt.

Ähm, Dir ist aber schon klar, dass ein gesetztes Archiv-Attribut bedeutet, dass die Datei in der vorliegenden Form noch nicht gesichert worden ist?

Probier es aus:
- Erstelle eine Textdatei
- Schau nach: Das A-Attribut ist gesetzt
- Lösche das A-Attribut
- Ändere die Datei und speichere sie wieder
- Schau nach: Das A-Attribut ist wieder gesetzt
Bitte warten ..
Mitglied: Klingeltoni
14.12.2014, aktualisiert um 11:31 Uhr
Hallo und Danke für die Tips.
Das mit der Kommandozeile probier ich auf jeden Fall mal aus. Die Option für das rekursive Anwenden hab ich leider nicht gefunden. Winfried, das ist mir schon klar, dass sich da vermutlich irgendwas an den Dateien geändert hat. Aber was auch immer sich an den vielen Dateien geändert hat, die ich ich seit Monaten und Jahren nicht angefasst habe. Es ist unbeabsichtigt und daher ist mir der Stand, der vor einem Monat gesichert wurde, als Backup eigentlich lieber als der aktuelle Stand.
Herzliche Grüsse, Toni
Bitte warten ..
Mitglied: 114757
14.12.2014, aktualisiert um 17:46 Uhr
Die Option für das rekursive Anwenden hab ich leider nicht gefunden
Dann hast du dich nicht exakt an meine Anleitung gehalten und es je nach Stand des Archiv-Häkchens zwei mal gemacht und Übernehmen angeklickt, dann erscheint nämlich erst der Dialog in dem man entscheiden kann, rekursiv oder nicht!! Und außerdem musst du das nur auf den Root-Ordner anwenden, nicht alle Dateien markieren.
Das geht 200% auf deinem Windows 7, hast es eben nicht exakt befolgt

Gruß jodel32
Bitte warten ..
Mitglied: Klingeltoni
19.12.2014, aktualisiert um 12:07 Uhr
Hallo,

Mir ist die Sache nun relativ klar. Offensichtlich hatte es schon etwas mit der Freigabe zu tun, denn mir ist jetzt auch aufgefallen, dass zwei Ordner (auf der oberen Ebene der Struktur) jetzt im Explorer ein "Schloss-Symbol" haben. Wenn ich mich nicht irre, war das vorher nicht der Fall. Dabei geht es um die Dokumente und die Bilder und das waren genau die beiden Typen, die ich beim Einrichten des Heimnetzwerkes freigegeben habe. Und genau bei diesen Ordner, bei denen überall der Archiv-Flag gesetzt war.

Da ich den Rechner nur vorübergehend freigeben wollte, ist für mein Backup auch nicht relevant, welche Freigabeinformation die Ordner jetzt haben. Das wird dann wohl beim nächsten Mal wieder entsprechend meinen Einstellungen neu gesetzt. So gesehen musste ich die ganzen alten Dateien auch nicht noch mal sichern. Da hat mir der Tip mit dem attrib Kommando prima geholfen, wobei es mit
attrib -a /S /D
noch etwas "schlanker" geht, wenn man mit der Konsole (Kommandozeile) schon im gewünschten Verzeichnis ist.

Meine Frage ist also gelöst. Danke noch mal!
Toni
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...