Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Archivierung nicht möglich. Outlook öffnet sich nicht mehr

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: Closed

Closed (Level 1) - Jetzt verbinden

10.09.2007, aktualisiert 21:26 Uhr, 4511 Aufrufe, 7 Kommentare

hallo,

habe folgendes problem:

und zwar hab ich einen rechner auf dem office 2007 installiert war. die pst datei hat eien größe von 3,5gb. nun war es so, dass man outlook starten konnte, es danach aber nciht mehr reagierte. ich ließ es auch mal 5 stunden laufen. leider kein erfolg. nun bin ich hingegangen und habe die office 2007 version deinstalliert und office 2003 installiert. danach ging alles zwei tage lang gut. heute morgen kam dann derselbe fehler.
das problem was ich nun habe ist, dass ich keine archivierung durchführen kann und ich vermute dass die pst zu groß geworden ist. ich konnte sie weder unter office 2007 noch unter 2003 durchführen. ich hab sogar unter den eigenschaften der einzelnen ordner die archivierung explizit erlaubt, aber er verschiebt absolut keine dateien.
bin dann hingegangen und habe die pst datei auf einem anderen office 2003 rechner importiert und auch dort funktioniert die archivierung nicht. was genau muss ich beachten, dass outlook die bestände archiviert? und wieso friert das outlook ein?

ich hoffe einer weiß rat

vielen dank schonmal
Mitglied: TuXHunt3R
10.09.2007 um 11:49 Uhr
PSTs werden grundsätzlich ab einer Grösse von 500 MB instabil.

Reparier die PST mit "scanpst.exe" (du musst suchen, ich weiss nicht mehr, wo das Ding ist), häng sie wieder im Outlook an, lösche nicht mehr gebrauchte Nachrichten aus der PST und verteil den Rest des PST-Inhalts auf mehrere PSTs. Lösche dann die ursprüngliche PST.
Bitte warten ..
Mitglied: Closed
10.09.2007 um 12:39 Uhr
ok super danke für den tipp. kann jetzt die dateien archivieren. was allerdings merkwürdig ist, ist dass die outlook.pst nicht kleiner wird. die emails verschwinden zwar in den archive ordner, aber die größe der pst bleibt weiterhin bestehen. die archivierung muss ich auch händig durchführen, sprich mit markieren und kopieren. dies ging vorher gar nciht.
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
10.09.2007 um 13:27 Uhr
Du hast recht, die PST-Files werden nicht kleiner, je mehr man daraus löscht. Du musst diese von Hand komprimieren. Klicke im Outlook mit der rechten Maustaste auf die PST und gehe dort auf "Eigenschaften". Nun der Button "Erweitert". Dort setzt du das Häkchen bei "Jetzt komprimieren". Klick dann auf OK und starte Outlook nach dem Vorgang neu.

Damit sollte die PST kleiner werden.
Bitte warten ..
Mitglied: Closed
10.09.2007 um 14:27 Uhr
super vielen dank. hat soweit alles geklappt. hoffe nur dass outlook jetzt keine krise mehr bekommt
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
10.09.2007 um 20:50 Uhr
Wie gesagt:

Auch wenn die PST nun eine "normale" Grösse hat, verschieb die Daten trotzdem in verschiedene PSTs und lösche die ursprüngliche Datei. Es ist einfach sicherer.
Bitte warten ..
Mitglied: Closed
10.09.2007 um 21:06 Uhr
Ok mache ich. vielen dank auf jeden fall für den tipp
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
10.09.2007 um 21:26 Uhr
Bitte, bitte.

Ich helfe gern
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...