Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Arcserve 11.5 und IBM Library 3580

Mitglied: hlederhaas

hlederhaas (Level 1) - Jetzt verbinden

21.03.2007, aktualisiert 23.03.2007, 7053 Aufrufe, 6 Kommentare

Wir haben einen neuen IBM Bandloader 3582 bekommen welcher über FC an unseren Backup Server angeschlossen ist.
ARCServe 11.5 erkennt das Library und das Laufwerk, ich kann aber nicht das Laufwerk einer Gruppe zuordnen bzw. ARCServe sagen, das er die Bänder mal katalogisieren soll.

Habe bereits das letzte Update zu ARCSerce installiert sowie den Device Patch 7a

Welche Dinge muss ich noch installieren damit ich das Library zum laufen bekomme?

Danke
Horst
Mitglied: Ickmus
23.03.2007 um 01:02 Uhr
hallo,

1 oder 2 laufwerke?
sind die laufwerke im arcserve dem medienwechsler richtig zugewiesen, also in der geräteverwaltung "innerhalb" des medienwechslers?

karsten
Bitte warten ..
Mitglied: hlederhaas
23.03.2007 um 06:34 Uhr
1 Laufwerk.
Das komische war, das er das Laufwerk in gleicher Ebene in der Geräteansicht angezeigt hat, in der Gerätekonfiguration aber richtig.

Habe aber nach langem telefonieren mit ARCServe die Lösung gefunden.

Man muss beide Geräte im Windows Gerätemanager deaktivieren, dann den Banddienst neu starten und dann funktioniert alles.
Klingt komisch ist aber so.

Horst
Bitte warten ..
Mitglied: Ickmus
23.03.2007 um 10:27 Uhr
Hallo Horst,

dass man keine Windows-Treiber braucht, da CA seine eigenen Treiber für seine eigenen Dienste nutzt, steht auch so in der Doku zu Arcserve. Dann kontrolliere bitte auch ob der Wechselmediendienst deaktiviert ist. Dann kann diesbezüglich nichts mehr schief gehen...

Karsten
Bitte warten ..
Mitglied: hlederhaas
23.03.2007 um 10:34 Uhr
Das komische ist ja, das ich gar keine Treiber installiert habe!
Naja was solls.

Wechselmediendienst? Wo finde ich diesen? Stehe gerade auf der Leitung?

Horst
Bitte warten ..
Mitglied: Ickmus
23.03.2007 um 10:51 Uhr
rehallo,

computerverwaltung -> dienste

windows bringt eine menge treiber mit. für das laufwerk wird wahrscheinlich ein treiber installiert, und der roboter als "unbekannter medienwechsler" im gerätemanager eingetragen, quasi ein dummy-treiber ohne funktion.

wenn windows das laufwerk erkannt und einen treiber installiert hat, dann "reserviert" sich der wechselmediendienst das laufwerk, und arcserve darf nicht mehr darauf zugreifen.
daher den windows treiber deaktiviren, und sicherheitshalber auch den wechselmediendienst deaktivieren.

karsten
Bitte warten ..
Mitglied: Ickmus
23.03.2007 um 10:51 Uhr
rehallo,

computerverwaltung -> dienste

windows bringt eine menge treiber mit. für das laufwerk wird wahrscheinlich ein treiber installiert, und der roboter als "unbekannter medienwechsler" im gerätemanager eingetragen, quasi ein dummy-treiber ohne funktion.

wenn windows das laufwerk erkannt und einen treiber installiert hat, dann "reserviert" sich der wechselmediendienst das laufwerk, und arcserve darf nicht mehr darauf zugreifen.
daher den windows treiber deaktiviren, und sicherheitshalber auch den wechselmediendienst deaktivieren.

karsten
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
FC Zoning mit Tape Library
gelöst Frage von Leo-leSAN, NAS, DAS3 Kommentare

Hallo zusammen, ich befasse mich gerade etwas mit einem SAN-System und für mich stellt sich die Frage, ob 1. ...

Backup
Acronis Backup 11.5
gelöst Frage von Hendrik2586Backup24 Kommentare

Schönen Guten Tag. :) Der Jungadmin braucht etwas Hilfe von den erfahrenen. Ich hab seit dem ich in meiner ...

Backup

Backupplanung mit VEEAM und FC Tape Library

gelöst Frage von Leo-leBackup12 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine MSL2024 FC, ein Backup Storage von Synology (nicht FC fähig) und einen dedizierten ...

E-Mail

IBM Smartcloud

Frage von TECHGENEE-Mail

Guten Tag, wollte fragen ob es hier einige gibt, die IBM Smartcloud als email Lösung in ihrem Unternehmen verwenden. ...

Neue Wissensbeiträge
Vmware
VMware Update für den ESXi 5.5 verfügbar
Information von sabines vor 54 MinutenVmware

Nach dem ganzen Hickhack um Update mit Microcode Anpassungen und Rückzug, gibt es nun für den ESXi 5.5 ein ...

CPU, RAM, Mainboards

Meltdown und Spectre: Intel zieht Microcode-Updates für Prozessoren zurück

Information von keine-ahnung vor 4 StundenCPU, RAM, Mainboards3 Kommentare

Moin, extrem lutztig. Nur gut, dass ich noch nicht beim Probanden-Bingo mitgemacht habe :-) LG, Thomas

Router & Routing
PfSense als Addon auf QNAP
Information von magicteddy vor 18 StundenRouter & Routing3 Kommentare

Moin, für Spielereien eine ganz nette Idee aber ich fürchte das soetwas auch als echte Firewall genutzt wird: In ...

Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 1 TagDatenschutz1 Kommentar

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement26 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Server
TEMP-Profile
gelöst Frage von Forseti2003Windows Server21 Kommentare

Guten Morgen, wer kennt sie nicht, die lieben Temporären Benutzerprofile, vorallem immer dann, wenn man sie am wenigsten braucht. ...

Multimedia & Zubehör
Welches Tablet für die Verkäufer?
Frage von Hendrik2586Multimedia & Zubehör15 Kommentare

Guten Morgen meine Lieben, vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Es geht um unsere Außendienstmitarbeiter /Verkäufer. Sie sollen demnächst ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...