Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Arcserve 11.5 sichert zu langsam

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: KleinAdlerauge

KleinAdlerauge (Level 1) - Jetzt verbinden

16.07.2007, aktualisiert 11.09.2007, 11434 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

auf einem IBM x365 Server mit 3,5 GByte RAM, für Windows verfügbar, und 2 x 2,7 GHz Prozessoren sind über ein SAN ca. 750 GByte in einem IBM- DS-4300 Festplattenarray mit Raid 5 angeschlossen.
Dieses, im Moment mit nur ca. 200 GByte belegt, soll nachts über ArcServe 11.5 und einem HP Ultrium LTO-3 Laufwerk gesichert werden. Aus irgendeinem Gund kommen wir jedoch nur auf eine Datendurchsatz von 700 MByte/Min. Es sollte aber , bei LTO-3, doch 3,6 GByte/Min möglich sein. Es finden nachts , außer der Datensicherung, keine anderen Festplattenzugriffe statt.
Offenbar schafft es ArcServe nicht, die Daten in einer ordentliche Geschwindigkeit an das Bandlaufwerk zu liefern. Das Array ist mit ca 12 x 73 GByte und 10.000U/min SCSI-Festplatten bestückt, sollte also die Daten flott genug liefern können.

Woran könnte es liegen , dass die Geschwindigkeit dermassen im Keller ist ? Wie können wir das beschleunigen ? Habt Ihr ähnlichen Ärger mit ArcServe ? Ist vielleicht die Software vom Prinzip her zu langsam ? Wenn das der Fall ist , welche Software ist dann besser ? Vielleicht Data Protector von HP ?

Mit freundlichen Grüßen
Mitglied: Kellisch
16.07.2007 um 15:17 Uhr
Hallo, hab mich die ganze letzte Woche auch mit ARCserve 11.5 rumgeärgert. Allerdings war bei mir das Problem das die Exchangesicherung nur mit 40MB/Min gelaufen ist. Habs jetzt dank Support-Hotline in den Griff bekommen. Die haben da zwar einen blöden Rückruf-Service, aber das klappt in der Regel eigentlich ganz gut. Großes lob an die Leute hinter der Hotline, sind alles super geschulte Leute.
Muss allerdings auch noch dazu sagen, ich bin bisher mit BackupExec super gefahren, nie Probleme oder ähnliches gehabt.
Bitte warten ..
Mitglied: Ickmus
16.07.2007 um 18:37 Uhr
Hy....

1. Falls das LTO ein SCSI-Laufwerk ist, Treiber für den SCSI-Controller auf den neusten Stand bringen. Am besten den Treiber vom Controller- bzw. Chipsatzhersteller (i.d.R. Adaptec oder LSI)
1.1 Alle Treiber von Netzwerk, FC und sonstigen Controllern auch updaten!

2. Datenstruktur auf den Disks begutachten. Seeeeeehr viele kleine Dateien "verschlechtern" die Performance enorm. Test: eine grosse mind. 10gb Datei generieren ( am besten nicht kompremierbar) und diese sichern. Da sollte die maximale erreicht werden. Wenn nicht, dann gibt es irgendwo einen Flaschenhals. Das Laufwerk kann _immer_ mit 3,6gb/min schreiben.

K.
Bitte warten ..
Mitglied: 53422
11.09.2007 um 08:59 Uhr
Hi,

ich habe grade Dein Kommentar zu der langsamen Sicherung des Exchange Servers gelesen.
Wir haben das gleiche Problem. Darf ich fragen wie Du es gelöst hast ?

Gruß

Dave Meike

dave.meike@ipsen.de
Bitte warten ..
Mitglied: KleinAdlerauge
11.09.2007 um 13:21 Uhr
Danke für die Antworten !

habe jetzt mal mehrere große Dateien gesichert (44 GByte in 2 GByte -Stücken). Hier hatten wir ein Durchsatz von sogar 4,8 GByte /min (wohl mit Kompression).
Es liegt also wirklich nur an vielen kleinen Dateien. Allerdings läuft auf dem Server ein Arc-Serve Client, der eigentlich "schlau" genug sein sollte, die kleinen Dateichen so zusammenzupacken, dass sie dann schnell an das Laufwerk geliefert werden können.
Wenn ich richtig informiert bin, fällt das Bandlaufwerk aus dem Streaming Modus heraus, wenn die Daten nicht schnell genug geliefert werden. Der darauf folgende stop and go- Modus, dürfte für das Laufwerk ziemlich verschleißend sein.

Gruß

KA
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Server sehr langsam bei vielen kleinen Dateien (5)

Frage von MichiBLNN zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
Samsung SSD zu langsam (20)

Frage von Protected zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Kopiervorgang im Gigabit Heimnetzwerk mit 2 NICs langsam (20)

Frage von John.D zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...