Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

CA Arcserve Backup Sicherung auf NAS mit Disaster Recovery?

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: sTu3rz1

sTu3rz1 (Level 1) - Jetzt verbinden

06.07.2007 um 09:48 Uhr, 8502 Aufrufe

huhu,

mein Chef will unseren Kunden mal wieder augenscheinlich Geld sparen, unsere Kunden bräuchten durch die Bank alle in absehbarer Zeit ein grösseres Bandlaufwerk und das wollen die nicht (schon wieder...) ausgeben. Da dadurch aber die Sicherung beeinträchtigt wird, brauchen wir eine Ausweichlösung. Mein Chef hatte da die grandiose Idee, dass man einfach unter CAs BrightStor Arcserve Backup ne Vollsicherung auf eine Externe Festplatte oder ein NAS-Drive packt. Soviel zum Allgemeinen

Grundsätzlich haben alle unsere Kunden, für die das Sinnvoll ist, einen IBM eServer xseries von 205 bis 236 mit Windows 2003 Small Business bis Standard, also im Grunde relativ überschaubar. Alle haben natürlich BrightStor Arcserve Backup 11.0 bis 11.5 und benutzen das zum sichern ihrer Server.

Ich habe hier einen Testaufbau mit einem IBM eServer xseries 205, Windows 2003 Standard BrightStor Arcserve 11.1 build 3100 und 2 SCSI-Festplatten. Ein wenig Testsoftware läuft darauf auch, damits dann demnächst vielleicht in den Produktiveinsatz gehen kann. Mein Test-NAS Drive ist ein IBM T40 mit einer 120GB Festplatte und installiertem und funktionierendem FreeNAS. Nach einer Vollständigen Sicherung auf das NAS mittels des FileSystem Adapters und der installierten Disaster Recovery Option (Testweise auch mit NDAP NAS Option, das scheine ich aber nicht konfigurieren zu können...) kann ich einen Rechnerspezifische Startdiskette erstellen. Die brauche ich dann ja um im Nachhinein bei der Wiederherstellung die ASR mit Informationen zu Versorgen. Wenn ich besagte Wiederherstellung mittels ASR starte, läuft der komplette Prozess auch durch. Zumindest bis zu dem Zeitpunkt wo es zur Bandauswahl geht, denn die ist leer! Heisst also, dass ich nicht an die Daten komme :o/

Hat damit schonmal wer Erfahrungen sammel können? Das gleiche würde auch auf nem Client funktionieren, also den FSAdapter auf einem Client anlegen. das Problem ist nur, dass man dann trotz allem nicht sauber zurücksichern kann. Kennt einer von euch vielleicht noch einen anderen weg? Ich habe auch schon drüber nachgedacht, nen LTO2 Streamer auf nem µATX Board mit minimalistischem WinXP in eine kleine Kiste zu setzen und das damit zu testen, leider sind uns die LTO2 Streamer ausgegangen, hat man ja auch nicht überall rumliegen...;o)

Es muss eine Portable Lösung sein, da wir die Sicherung direkt beim Kunden vornehmen müssen. Ich werde mal schauen, dass ich nen kleines win2k3 Testweise auf nen DDS4Streamer kriege, wenn das funktioniert, kann ich meinem Chef nen Anforderungsbericht vorlegen ;o) ich bin aber trotzdem für jeden Gedanken offen.

grüsse
Ähnliche Inhalte
Backup
Suche Tutorial für Disaster Recovery mit Backup Exec 2012
gelöst Frage von YannoschBackup3 Kommentare

Hallo liebe Community, weiß jemand von euch wo es ein ausführliches Tutoarial gibt auf dem eine Disaster Recovery unter ...

Backup
Disaster Recovery DELL PowerEdge E510
Frage von DakandaBackup3 Kommentare

Hallo, ich beschäftige mich aktuell mit dem Thema "Disaster Recovery" und ich habe ein paar Fragen, auf welche ich ...

Windows Server
Active Directory-Problem nach Disaster Recovery
Frage von RalphMichelsWindows Server14 Kommentare

Hallo, nach einem notwendigen Disaster Recovery - einer vollständigen Wiederherstellung eines Win2012-DC aus einem per Symantec BackupExec erstellten Backup ...

Backup
Problem Backup Exec mit Sicherung auf NAS (große Menge)
Frage von killtecBackup20 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem mit einer Backup-2-Disk. Wenn das Datenvolumen über 1 TB ist, bricht das Backup ab ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

Blackberry stirbt - Keine Updates für Priv mehr

Tipp von certifiedit.net vor 36 MinutenSicherheit

Blackberry wird zu einer 08/15 Firma und geht wohl mehr und mehr den Weg, den HTC schon ging. Von ...

Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 2 TagenWindows 108 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 2 TagenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 2 TagenInternet5 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
gelöst Frage von HelloWorldBatch & Shell20 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless10 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Router & Routing
Wieso kann ich den UPD 7000-9000 nicht freigeben?
Frage von Jayk0bRouter & Routing8 Kommentare

Router: Telekom W 723V Ports: UDP 7000-9000 Können nicht frei gegeben werden. Benutzgrund: Rocket League 7000 – 9000 UDP ...

Router & Routing
Fritzbox Gastnetz - exposed Host - zur Sophos IPTV
Frage von medikopterRouter & Routing8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine Frage bezüglich des Fritz box Gastzugangs an einer Sophos UTM Home. An liebsten wäre ...