Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

ArcServe beendet während der Sicherung die eigene DB

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: Fabian06

Fabian06 (Level 1) - Jetzt verbinden

02.04.2006, aktualisiert 02.05.2007, 7217 Aufrufe, 12 Kommentare

Hallo,

Ich betreue einen Windows 2003 Small Business Server der mit ArcServe 11.5r von CA auf einem HP Ultrium LTO Band-Laufwerk gesichert wird.

Nun habe ich folgendes Problem:
Während der Datensicherung wird die Datenbank von ArcServe beendet oder stürzt ab. Und nun schreibt AcrServe im Aktivitätsprotokoll als ersten Fehler: "Sitzungsdatensatz kann nicht hinzugefügt werden. (FC=Error Code = -2009)". Danach folgen noch einige Fehler, da die Datenbank ja immer noch beendet ist.

Ich kann keinen Grund finden warum die Datenbank von ArcServe abstürzt oder beendet wird.

Die normalen SQL DB´s laufen ohne Probleme weiter.

Ich habe keine Idee wie ich das Problem beheben kann.



Habt ihr ne Idee?

Herzlichen Dank schon mal im voraus!

Fabian
Mitglied: ratzla
03.04.2006 um 08:49 Uhr
Ich schätze da bist Du nicht der einzige mit diesem Problem. ArcServe hat seit Version 6 echte Datenbankprobleme wenn die Datenbank mal etwas größer wird (ab 2 GB scheint eine magische Grenze zu sein).
Einzige (mir bekannter) funktionierender Workaround ist es, die Datenbank neu zu initialisieren (durch Neuinstallation). Damit verliert man allerdings sämtliche Job Records und muss zum Rücksichern erst das ganze Band mergen.

Unsere endgültige Lösung für das Problem war es, ArcServe komplett rauszuschmeissen und durch Bacula (OpenSource) zu Ersetzen. Im Übrigen gibt es für reichlich Geld auch andere sicherlich gute Lösungen wie Arkeia oder Netvault.
Bitte warten ..
Mitglied: Fabian06
03.04.2006 um 16:19 Uhr
Ich denke nicht das die Datenbank schon so voll ist, da der gesamte Server und ArcServe erst seit anfang des Jahres in betrieb sind / Installiert wurden.

Korrigiere mich wenn ich mich irren solte.

Müsste also ein anderes Problem sein.

Vieleicht noch ne andere Idee?

Fabian
Bitte warten ..
Mitglied: Fabian06
03.04.2006 um 16:21 Uhr
Ist Bacula ein guter ersatz für ArcServe?
Und ist es kostenlos? Ich meine wegen OpenSource.

Fabian
Bitte warten ..
Mitglied: ratzla
03.04.2006 um 18:23 Uhr
Sorry wenn ich hier ein bisschen Werbung für bacula mache.

Es ist OpenSource und bei sourceforge gehostet (www.bacula.org). Der Server selbst läuft nur unter Linux/Unix Clients gibts aber auch zum sichern von Windows maschinen.
Statt buntem Klick und drauf gibts nur eine Textkonsole, diese ist aber fürs Backup völlig ausreichend.

Größenmässig habe ich seitdem mit de Datenbank keinerlei Probleme mehr gehabt (außer dass mir mal beinahe die root-Partition vollgelaufen wäre, weil ich die Datenbank dort gelagert hatte (Mit ca. 5 Mio Dateien die täglich gesichert werden wird die Datenbank gut 5-6 GB groß).

Nachdem ich das Projekt entdeckz hatte, habe ich mich in wenigen Tagen eingearbeitet. Die Doku ist umfangreich aber gut. Meinen IT Kollegen (als Sicherungsoperatoren) habe ich alles nötige zum Sichern und Kontrollieren in 2 Stunden beigebracht - davon waren 1,5 Stunden die Erklärung der einzelnen Jobs (Was wird wann wo wie auf welches Band gesichert).
Bitte warten ..
Mitglied: ratzla
03.04.2006 um 18:30 Uhr
Auch das hatten wir - Bei einem Ultrium Laufwerk nehme ich an dass du nicht gerade nur ein paar hundert Dateien sicherst. Die Datenbank läuft manchmal aus unerfindlichen Gründen voll oder hat Fehler. Mit Brightstore und Ingres als Datenbank wurde alles nur noch schlimmer.
Die Beschreibung der Datenbank, der Reparaturfunktionen o.ä. gibts nicht oder falls doch, dann nur als kostenpflichtigen Support von CA.
Nach dem Plattmachen der Datenbank liefs meistens wieder ein Weilchen gut.
Du kannst gerne das Datenbankverzeichnis welche bei mir (Linux) unter ../CA/ARCserve/dbase lag wegsichern. Es gab auch das eine oder andere Reparaturprogramm, dazu haben wir aber stetst die Daten alle auf eine superschnelle Maschine gepackt, da diese Funktionen sonst Tagelang gelaufen sind.
Bitte warten ..
Mitglied: Frommeyer
07.04.2006 um 11:32 Uhr
Hallo,

ich hatte ein ähnliches Probleme mal mit einer Arcserve r11.1 für Windows Installation.

Man kann die bestehende DB durch eine "blanko" DB austauschen.

Vorteil gegenüber der Neuinstallation:
1. Die Sicherungsjobs müssen nicht neu erstellt werden.
2. Die Datenträgerbestände müssen nicht neu erstellt werden.

Allerdings gibt es einen Nachteil:

Falls Daten von einem Band wieder hergestellt werden sollen, muss das Band vorher in die Datenbank eingefügt werden. (Auf keinen Fall " Datenbank wieder herstellen" ausführen.)

Falls jemand interesse hat, kann ich die Blanko-DB für Arcserve r11.1 per Mail verschicken.
Ob die auch für Arcserve r11.5 passt, muss getestet werden.

MfG,

Jens
Bitte warten ..
Mitglied: Fabian06
18.04.2006 um 11:09 Uhr
Hallo,
also an der Blanko Datenbank habe ich interesse, wenn du sie mir geben könntest währe nett.

MFG
Fabian
Bitte warten ..
Mitglied: JoergS
02.05.2006 um 08:46 Uhr
Hallöchen!

Ich habe auch so ein Problem und hätte Interesse an der Blanko DB.

Vielen Dank!
MfG,
Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: UweB
26.06.2006 um 14:13 Uhr
Hallo,

wir haben zur Zeit ein ähnliches Problem mit unserer ARCServe-Software.

So wie es aussieht müssen wir auch auf eine neue Datenbank aufbauen
und dazu wäre es schön wenn ich ebenfalls eine Kopie der Blanko-DB, der
Version 11.1, haben könnte.

Vielen Dank im vorraus.

MfG

Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Frommeyer
29.06.2006 um 16:53 Uhr
Hallo an,

die Blanko Arcserve VLDB Datenabnk liegt jetzt auf meinem FTP Server.
Die Datenbank ist mit CA BrightStor Arcserve 11.1 getestet.
FTP-Server:
ftp://frommeyer.dyndns.org

Datei:
Blanko_VLDB_Datenbank.zip

Das Kennwort zum Entpacken ist:
arcserve

Mfg,

Jens Frommeyer
Bitte warten ..
Mitglied: UweB
29.06.2006 um 17:07 Uhr
Hallo Jens,

danke nochmal für die schnelle Antwort.
Konnte auch mein Problem damit lösen.

MfG

Uwe Brockel
Bitte warten ..
Mitglied: hubert74
02.05.2007 um 10:01 Uhr
Hallo Jens,

der Link zum FTP funktioniert leider nicht mehr.

Kannst Du mir die DB schicken?
Hast Du mittlerweile schon Erfahrungen bezüglich 11.5?

Wir haben das Problem unter 11.5 SP2.

Danke,
Hubert
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Sicherung Fileserver (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Windows Server ...

Backup
Robocopy Inkrementelle Sicherung Windows Share (3)

Frage von firevegeta zum Thema Backup ...

Backup
gelöst Windows Server Sicherung v. virtueller Maschine (HYPER-V), wie recovern? (3)

Frage von departure69 zum Thema Backup ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch - ein paar Basics die man kennen sollte

Tipp von Pedant zum Thema Batch & Shell ...

Microsoft

Restrictor: Profi-Schutz für jedes Window

(6)

Tipp von AlFalcone zum Thema Microsoft ...

Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Benutzer lässt sich nur an einem Clientcomputer anmelden (16)

Frage von Ammann zum Thema Windows Server ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Netzwerk in 2 Teile trennen (11)

Frage von pattex zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Batch & Shell
gelöst Gruppenzugehörigkeit von AD Usern ermitteln - die Perfektion fehlt (11)

Frage von Stefan007 zum Thema Batch & Shell ...