Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

ArcServe r115.SP4 und keine Compression auf Tandberg SDLT320 drives ?!?!

Frage Hardware Server-Hardware

Mitglied: GPOdin

GPOdin (Level 2) - Jetzt verbinden

05.01.2010 um 09:28 Uhr, 4882 Aufrufe, 2 Kommentare

Backup täglich --> Band läuft über

Hallo,

ich nutze einen Win2003Server mit Arcserve r11.5SP4. Daran angeschlossen ein SDLT320 von tandberg (Baugleich Quantum).

Mein problem: Das Band läuft ständig über. Ich will etwa 250GB sichern und auf das Tape sollten 320Gb komprimiert passen. Ich habe auch im Arcserve die Compression auf das Laufwerk eingeschaltet und trotzdem passen nur etwa 180GB auf das Band.

Jemand irgendeine Idee?

Danke für eure Hilfe.

Frank
Mitglied: Ickmus
08.01.2010 um 13:14 Uhr
Hallo,

ein SDLT320 kann 160GB auf ein SDLT1-Band schreiben, kompremiert _bis zu_ 320GB.
Wieviel mehr das ist als 160GB hängt von den Daten ab.
Textdateien kann man sehr gut kompremierten, Zip-Archive z.B. garnicht.
Und je höher der Anteil der vorkompremierten Daten ist, desto eher ist die benutzbare Kapazität in Richtung 160GB.

K.
Bitte warten ..
Mitglied: GPOdin
08.01.2010 um 13:33 Uhr
Hallo,

danke dir. Stimmt. hab grad nach deinem Kommentar mal Tandberg kontaktiert und die meinten komprimierraten >1,2 sind schon sehr gut. Und manchmal hat man ein brett vor dem kopf: jpeg kann ja auch nicht wesentlich komprimiert werden.

Danke dir!

Frank
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (29)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...