Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Argumentübergabe

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Michael193

Michael193 (Level 1) - Jetzt verbinden

02.03.2009, aktualisiert 16:33 Uhr, 3815 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

Ich komme mit meinem Problem nicht weiter und wende mich daher an dieses Forum.

Im Prinzip möchte ich unter Windows XP in einer Batch-Datei diese Zeile ausführen:

C:\Keil\uv3\uv3 -f bsm.uv2 -t "Release" -o Prog_Output.txt

Das Problem ist, dass der Pfad der Anwendung "C:\Keil\uv3\" nicht fix ist und je nach Rechner verschieden sein kann. Die absolute Pfadangabe ist nicht geeignet. Der Dateityp *.uv2 ist richtig verküpft, d.h. dieser Aufruf

bsm.uv2 -t "Release" -o Prog_Output.txt

startet die Applikation, doch leider fehlt das wichtige Argument -f, dass ganz am Anfang, also vor bsm.uv2 -t "Release" -o Prog_Output.txt stehen muss! Eigentlich möchte ich dies hier (und ich weiss, dass das so NICHT geht):

-f bsm.uv2 -t "Release" -o Prog_Output.txt

Hat jemand eine Idee, wie dieses Problem zu lösen ist?

Vielen Dank,
Michael
Mitglied: NetWolf
02.03.2009 um 18:24 Uhr
Hallo Michael,

das kann nicht funktionieren, da kein Programm den Parameter -f interpretiert.

richtig wäre z.B.:

MeinProgramm -f bsm.uv2 -t "Release" -o Prog_Output.txt

Den Pfad kannst du ja per Parameter %1 oder per Systemvariable übergeben.


Grüße aus Schönberg (Lübeck)
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
02.03.2009 um 19:03 Uhr
Moin Michael193,

willkommen im Forum.

Ich denke, Du warst schon ganz nah dran an einer Lösung mit...
Der Dateityp *.uv2 ist richtig verküpft,
Dann schau doch mit "FType" und "Assoc" am CMD-Prompt nach, mit was die Endung ".uv2" verknüpft ist und ergänze zwischen der "UVverwurste.exe" und dem Parameter "%i" noch Deine Lieblingsparameter "-f " oder wonach Dir ist.

Assoc /? und FType /? am CMD-Prompt helfen.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Michael193
03.03.2009 um 08:46 Uhr
Hallo Biber,

Vielen Dank für die prompte Hilfestellung. Ich glaube assoc und ftype hilft mir wirklich weiter. Wie stelle ich es an, dass ich mit diesen beiden Befehlen den Pfad des verknüpften Dateityps auslesen kann? Hier ein Beispiel dazu:

C:\> assoc .pdf
.pdf=AcroExch.Document

C:\>ftype AcroExch.Document
AcroExch.Document="C:\Program Files\Adobe\Reader 9.0\Reader\AcroRd32.exe" "%1"

Wie kann ich das Ganze automatisieren, dass ich ausgehend von der Dateiendung den Pfad der Anwendung kriege? In diesem Fall sollte das Resultat "C:\Program Files\Adobe\Reader 9.0\Reader\AcroRd32.exe" sein.

Merci,
Michael
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
03.03.2009 um 22:10 Uhr
Hallo Michael193!

Sollte sich so lösen lassen:
01.
@echo off & setlocal 
02.
set "Ext=.pdf" 
03.
 
04.
set Prog= 
05.
for /f "tokens=2 delims==" %%a in ('assoc %Ext% 2^>nul') do for /f "tokens=2 delims==" %%t in ('ftype %%a 2^>nul') do for %%p in (%%t) do if not defined Prog set Prog=%%p 
06.
if defined Prog (echo %Prog%) else (echo Keine Anwendung fuer den Typ %Ext% gefunden!)
Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Michael193
05.03.2009 um 16:05 Uhr
Hallo bastla,

Herzlichen Dank für Deine Hilfe. Mit Deinem Code hat's geklappt.

Grüsse,
Michael
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...