Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Arp Cache löschen per Skript

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: ChrisM73

ChrisM73 (Level 1) - Jetzt verbinden

19.05.2008, aktualisiert 20.05.2008, 14398 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo wir haben ein Problem mit unseren Switchen, so dass öfters mal ein Ping ausfällt, wenn mann dann allerdings den Arp-Cache löscht läuft der Ping wieder durch.
Jetzt wollten wir übergangsmässig ein Skript schreiben, weil wir die Switche erst am Wochenende updaten können.
Ich bräuchte also ein Skript das mir einen Ping -t ausliest und sobald "Zeitüberschreitung der Anforderung kommt" den ARP-Cache mit "arp -d ip" löscht.
Leider bin ich nicht so der Schleifenprogrammierer, es wäre also toll wenn mir da jemand helfen könnte.
Mitglied: 60730
19.05.2008 um 10:01 Uhr
Moin,

pass dir das mal an
01.
:start 
02.
ping ip ->C:\tmp.log 
03.
@echo off 
04.
findstr /c:"der Anforderung" C:\tmp.log 
05.
IF %ERRORLEVEL% == 1 goto end 
06.
IF %ERRORLEVEL% == 0 goto offline 
07.
 
08.
:offline 
09.
arp -d ip 
10.
 
11.
:end 
12.
 
13.
goto start
Bitte warten ..
Mitglied: ChrisM73
19.05.2008 um 11:05 Uhr
super, es klappt. Vielen Dank für die schnelle Hilfe.
Bitte warten ..
Mitglied: ChrisM73
20.05.2008 um 08:30 Uhr
leider hat es doch nicht geklappt. Irgendwie funktioniert das Skript manchmal, und manchmal nicht. Gibt es nicht eine andere Lösung?
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
20.05.2008 um 10:26 Uhr
Moin,

ich glaube nicht - dass es am Skript liegt. Bzw. "besser" ausgedrückt - auch mit einem "anderen" Skript sehe ich kaum Chancen, das Problem zu lösen.

Als ich es geschrieben habe - war mir zwar schon mulmig - aber eher deswegen, weil ich nicht wußte - wie das später eingesetzt werden soll.

Zum einen löscht das Skript ja nur den Arp Cache des Rechners, auf dem es läuft.
Nur woher der "Bock" kommt ist ja eher Hardware/ Konfig / Firmware Problem.

Wenn das Skript also auf allen Systemen zum Einsatz gekommen ist - kann sich der Switch durch die zusätzlichen Anfragen auch schneller aufhängen - diese Bedenken hatte ich gestern früh beim schreiben mal unter den Tisch fallen lassen.
Bitte warten ..
Mitglied: ChrisM73
20.05.2008 um 10:39 Uhr
das Problem haben wir nur auf einem Rechner. Somit Läuft das Skript nur auf einem Rechner. Wenn man von Hand schnelle den Arp-Cache löscht dann läuft die Anwendung auf dem Pc weiter. Aber ich kann ja nicht dauernd danebensitzen und den Ping beobachten. Deswegen das Skript. Aber das Skript löscht manchmal den Arp-Cahe und manchmal nicht...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft
Registry Einträge Löschen (Skript) (4)

Frage von Shnuuu zum Thema Microsoft ...

Batch & Shell
gelöst Skript für Daten löschen (3)

Frage von DarkJM zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
Skript Backups löschen (3)

Frage von csitsolutions-mg zum Thema Batch & Shell ...

Entwicklung
Registry - Werte und Schlüssel per Skript löschen (3)

Frage von ArnoNymous zum Thema Entwicklung ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft Office

Text in Zahlen umwandeln

Tipp von logische zum Thema Microsoft Office ...

Erkennung und -Abwehr

Infineon TPMs unsicher! Bitlocker ggf. angreifbar

(4)

Information von Lochkartenstanzer zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Firewall

PfSense Repository für Version 2.3.x

(4)

Information von Dobby zum Thema Firewall ...

LAN, WAN, Wireless

WPA-2 hat erste Risse: KRACK

(8)

Information von the-buccaneer zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft Office
ICH BIN AM ENDE MEINES IT-WISSENS ANGELANGT!!!! (38)

Frage von 134537 zum Thema Microsoft Office ...

Windows Server
gelöst Gruppenrichtlinie greift nicht zu! (23)

Frage von Syosse zum Thema Windows Server ...

Hosting & Housing
Mailserver Software Empfehlungen (21)

Frage von sunics zum Thema Hosting & Housing ...