Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Arp -d per applikation alle 10 sekunden löschen?

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Airmetz

Airmetz (Level 1) - Jetzt verbinden

19.10.2009, aktualisiert 21.10.2009, 6051 Aufrufe, 6 Kommentare

Suche einen batch schreiber für das löschen einer arp im 10 sekunden tackt.

Hey ihr wir verkaufen bei uns in der Firma Produkte, die die gleiche Macadresse besitzen, und wenn wir dann die Produkte testen/warten kommt es zu Problemen und wir können nicht mehr auf die Produkte zugreifen.
Deswegen wollte ich gerne eine Batchdatei schreiben, aber da ich da nicht so fit bin hoffe ich das einer von euch dies für mich erledigen kann.
Also ich will per arp -d alle 10 sek die arp gelöscht haben.
Vielen dank..
Mitglied: 5t8d1e
19.10.2009 um 10:12 Uhr
Hallo,

ich habe zwar kein Plan wieso eure Geräte alle die selbe MAC haben, aber eine Batchdatei sollte einfach so aussehen.


:10
arp -d
wait .exe10
goto :10

so nun mußt du nur noch die wait.exe besorgen

Torsten
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
19.10.2009 um 20:18 Uhr
Und ohne die wait.exe:
01.
@echo off 
02.
:loop 
03.
arp -d 
04.
ping -n 10 localhost >NUL 
05.
goto:loop
Abe rmal ehrlich.. ist das nicht eher ein bug bei eurer SW wenn die sich aufhängen und passiert das bei Kunden auch?
Bitte warten ..
Mitglied: 5t8d1e
19.10.2009 um 20:32 Uhr
Ahoi mini

ok so kann man(n) auch ein wait basteln. Damn wieso bin ich noch nicht draufgekommen.
Es sind aber auch nicht wirklich 10 sek. , trotzdem eine kreativ Methode. *Applaus*

Torsten

PS.: Was machst du wenn du 5 min warten willst? Doch nicht etwa ping -n 300????
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
19.10.2009 um 20:54 Uhr
Nein ich warte 5 mal 60 Sekunden:
For /L %%i in (1,1,5) do ping -n 60 localhost >NUL
Entsprechend gehts auch für Stunden.
Bei mir funktioniert das ziemlich genau. Aber es gibt auch Leute die es auf diese Art bevorzugen:
ping -n 5 -w 1000 1.1.1.1
Bitte warten ..
Mitglied: 5t8d1e
19.10.2009 um 20:55 Uhr
nochmals Ahoi

hier noch ein MSKB Artikel

http://support.microsoft.com/kb/139415/en-us

die Einstellungen sollten auch unter XP laufen,
aber 10 sek. sind nicht empfehlenswert
getestet ist hier nix, also schön selber testen

Torsten
Bitte warten ..
Mitglied: Airmetz
21.10.2009 um 11:51 Uhr
Also sie haben "nur" die gleiche MAC, wenn die Produkte von den Kunden abgeschossen wurden, und wir sie dann wieder nur beladen müssen.
Und nach der Beladung wird erst die Mac eingetragen.
Also gibt es im Grunde keine Probleme bei den Kunden, da wir sie mit verschiedenen MAC-adressen verkaufen.
Naja Vielen Dank für die antworten.
LG
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
SG300-10 Layer 2 VLAN Problem (3)

Frage von chulio zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Exchange Server
Exchange Postfach leeren - nicht löschen (9)

Frage von AndreasOC zum Thema Exchange Server ...

Grafikkarten & Monitore
Kaufberatung Grafikkarte für Windows 10 x64 Pro. PCI-E (8)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
POS Hardware und alternativen zu Raid 1? (21)

Frage von Brotkasten zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Viren und Trojaner
Verschlüsselungstrojaner simulieren (18)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Viren und Trojaner ...

Ubuntu
gelöst Nextcloud 12 Antivirus App for Files (10)

Frage von horstvogel zum Thema Ubuntu ...

Exchange Server
Exchange Postfach leeren - nicht löschen (9)

Frage von AndreasOC zum Thema Exchange Server ...