Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Array übernahme für Varianz berechnung VB6

Frage Entwicklung

Mitglied: JuanJespar

JuanJespar (Level 1) - Jetzt verbinden

16.06.2009, aktualisiert 13:32 Uhr, 5303 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo liebes Forum!
ich muss eine Standartabweichung berechnen für ein Project und soll vorab ein Programm schreiben was diese Rechnung erledigt.
Den mittelwert habe ich rausbekommen, nun muss ich noch die Varianz berechnen und dafür mein Array mit übernehmen.
Vlt kann mir jemand helfen.
unten der source (unvollständig)

01.
Option Explicit 
02.
 
03.
Private Sub Command1_Click() 
04.
    Dim dblSumme As Double 
05.
 
06.
    dblSumme = add() 
07.
    Label1.Caption = CStr(dblSumme) 
08.
    Label2.Caption = CStr(quad(dblSumme)) 
09.
'    Label3.Caption = CStr(wurzel(dblSumme)) 
10.
    Label9.Caption = CStr(mittelwert()) 
11.
    Label12.Caption = CStr(varianz()) 
12.
    Label4.Caption = CStr(standartabweichung()) 
13.
 
14.
End Sub 
15.
 
16.
Private Sub Command2_Click() 
17.
 
18.
    End 
19.
     
20.
End Sub 
21.
 
22.
Private Function add() As Double 
23.
 
24.
    Dim i As Integer 
25.
    Dim dblSumme As Double 
26.
     
27.
    dblSumme = 0 
28.
     
29.
    For i = 0 To 9 
30.
        dblSumme = dblSumme + CDbl(tbZahl(i).text) 
31.
    Next i 
32.
 
33.
    add = dblSumme 
34.
 
35.
End Function 
36.
 
37.
Private Function quad(Number As Double) As Double 
38.
 
39.
    quad = Number ^ 2 
40.
 
41.
End Function 
42.
 
43.
Private Function wurzel() As Double 
44.
 
45.
    'wurzel = Sqr(quad) 
46.
 
47.
End Function 
48.
 
49.
Private Function mittelwert() As Double 
50.
 
51.
mittelwert = add / 10 
52.
 
53.
End Function 
54.
 
55.
Private Function varianz() As Double 
56.
 
57.
    Dim tbZahl(0 To 9) As Double 
58.
    Dim dblRechnung1 As Double 
59.
     
60.
     
61.
    dblRechnung = tbZahl 
62.
     
63.
    varianz = (dblRechnung1 - mittelwert) ^ 2 
64.
     
65.
     
66.
     
67.
     
68.
     
69.
 
70.
End Function 
71.
 
72.
Private Function standartabweichung() As Double 
73.
 
74.
 
75.
 
76.
End Function
Mitglied: godlie
16.06.2009 um 11:59 Uhr
Hallo,

schon mal was von den code Tags gehört?
Bitte warten ..
Mitglied: JuanJespar
16.06.2009 um 13:32 Uhr
Ja schon (hab gerad net dran gedacht)
aba das hilft mir bei meinem Problem net
Bitte warten ..
Mitglied: godlie
16.06.2009 um 13:48 Uhr
Hallo,

dir brauchs ja primär nicht helfen aber der Code ist für die, die dir Helfen wollen leichter lesbar.

01.
Function Test1() As Integer() 
02.
  Dim a() As Integer 
03.
 
04.
  'Array anlegen und füllen: 
05.
  Redim a(1 To 3) 
06.
  a(3) = 5 
07.
 
08.
  'Array zurückgeben: 
09.
  Test1 = a 
10.
End Function
Mit dem Schnipsel bekommst aus der Funktion ein Array zurück.

01.
'Funktions-Deklaration: 
02.
Function ArrayAdd(ByRef a() As Long) As Long 
03.
  Dim i As Long 
04.
   
05.
  For i = LBound(a) To UBound(a) 
06.
    ArrayAdd = ArrayAdd + a(i) 
07.
  Next i 
08.
End Function 
09.
 
10.
'Test-Aufruf: 
11.
Private Sub Form_Click() 
12.
  Dim Zahlen(3 To 5) As Long 
13.
   
14.
  Zahlen(3) = 7 
15.
  Zahlen(4) = -2 
16.
  Zahlen(5) = 5 
17.
  MsgBox ArrayAdd(Zahlen) 'ergibt 10 
18.
End Sub
Und hier ein Beispiel wie ein Array übergibst und wieder weiterverarbeitest.
Bitte warten ..
Mitglied: godlie
16.06.2009 um 15:32 Uhr
Tja aus den Fingern zieh ichs mir auch nicht, bin kein VisualBasic Fan.
Bitte warten ..
Mitglied: JuanJespar
16.06.2009 um 16:29 Uhr
Hat ja auch keiner verlangt

trotzdem danke!

habs mitlerweile

01.
Private Sub Command1_Click() 
02.
 
03.
    Dim iLauf As Integer 
04.
    Dim dblZahlen(9) As Double 
05.
     
06.
    ' Zahlen aus den Textboxen in das Array übertragen 
07.
    On Error Resume Next 
08.
    For iLauf = 0 To 9 
09.
        dblZahlen(iLauf) = CDbl(tbZahl(iLauf).text) 
10.
    Next 
11.
    On Error GoTo 0 
12.
     
13.
    Label1.Caption = CStr(Summe(dblZahlen)) 
14.
    Label9.Caption = CStr(Mittelwert(dblZahlen)) 
15.
    Label12.Caption = CStr(Varianz(dblZahlen)) 
16.
End Sub 
17.
 
18.
 
19.
Function Summe(ByRef dblZahlen() As Double) As Double 
20.
 
21.
    Dim iLauf As Integer 
22.
    Dim dblTempSumme As Double 
23.
     
24.
    dblTempSumme = 0 
25.
    For iLauf = LBound(dblZahlen) To UBound(dblZahlen) 
26.
        dblTempSumme = dblTempSumme + dblZahlen(iLauf) 
27.
    Next iLauf 
28.
     
29.
    Summe = dblTempSumme 
30.
     
31.
End Function 
32.
 
33.
Function Mittelwert(ByRef dblZahlen() As Double) As Double 
34.
    Mittelwert = Summe(dblZahlen) / (UBound(dblZahlen) - LBound(dblZahlen) + 1) 
35.
End Function 
36.
Function Varianz(ByRef dblZahlen() As Double) As Double 
37.
 
38.
    Dim iLauf As Integer 
39.
    Dim dblTempAnzahl As Double 
40.
    Dim dblTemp As Double 
41.
     
42.
    dblTempAnzahl = 0 
43.
    For iLauf = LBound(dblZahlen) To UBound(dblZahlen) 
44.
        dblTempAnzahl = (dblZahlen(iLauf) - 12) ^ 2 + dblTempAnzahl 
45.
    Next iLauf 
46.
     
47.
    dblTemp = dblZahlen(9) - 1 
48.
      
49.
    Varianz = dblTempAnzahl / dblTemp 
50.
     
51.
End Function 
52.
Private Sub Command2_Click() 
53.
    End 
54.
End Sub
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(2)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
PHP
gelöst Php regex und Array (5)

Frage von Thomas91 zum Thema PHP ...

C und C++
gelöst Anzahl der Buchstaben in einem String Element Array C++ (3)

Frage von Protected zum Thema C und C ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (10)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...