Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Array of object in Java

Frage Entwicklung Java

Mitglied: Kallinger

Kallinger (Level 2) - Jetzt verbinden

22.02.2008, aktualisiert 24.02.2008, 4581 Aufrufe, 4 Kommentare

kleines Problem...

Mahlzeit...

ich hab hier mal wieder ein kleines Problem(chen):

Wir sollen (in der Berufschue) ein Bank-Programm schreiben (und NEIN ich lasse die Hausaufgabe nicht von euch erledigen), das ein "Array of object" erzeugt. Das Programm ist schon vorhanden ... früher war die Eingabe nur anders !

zum Code:

static Kunde[] kunden_array = new Kunde[3];


Laut meinem Wissenstand ist es doch so, dass dieser Code ein Array vom Typ Kunde erstellen sollte.
Der Code vom Konstrutor des Kunden sieht so aus:

public Kunde(String Vorname, String Nachname, Date Geburtsdatum, int KundenID) {
this.Vorname = Vorname;
this.Nachname = Nachname;
this.Geburtsdatum = Geburtsdatum;
this.KundenID = KundenID;

}

Wen ich dann per Ausgabe ( System.out.println("Kunden_Array: " + kunden_array[0]); ) nachsehe will, ob auch speicher reserviert wurde bekomme ich nur "null" als Antwort.
Bei jedem anderen (normalen) Array bekomme ich jedoch dich Arbeitsspeicheradresse ...


Könnt ihr mir bitte Helfen

__
Grüße Kallinger


- - - - - - - - -
Initialisierung
static int[] iTest = new int[1];
static Kunde[] kunden_array = new Kunde[3]


Test Ausgabe
System.out.println("test: " + iTest[0]);
System.out.println("Kunden_Array: " + kunden_array[0]);


Ausgegebene Werte:
test: 0
Kunden_Array: null
- - - - - - - - -

Und hier ist das Problem. Wenn ich dann später etwas in das Array schreibe will (z.B.: kunden_array[i].setTelefonNR(telNr);) bekomme ich den Fehler:
Exception in thread "main" java.lang.NullPointerException
at Angestellter.main(Angestellter.java:41)
Mitglied: filippg
22.02.2008 um 19:33 Uhr
Hallo,

du bekommst kein Array mit drei Kunden, sondern lediglich ein Array, das drei Kunden-Objekte (eigentlich sogar nur Refernzen darauf) aufnehmen kann.
Wenn du auch Kunden drin haben willst, kannst du diese in einer for-Schleife anlegen, grob:
for (int i = 0; i < 3; i++){
kunden_array[i] = new Kunde();
}

Bei int[] verhält es sich etwas anders, da ints keine Objekte, sondern Basistypen sind. Ein int[] wird daher niemals refernzen enthalten. Dem entsprechend wird beim Zugriff auch nicht versucht den enthaltenen Wert als Referenz aufzulösen, sondern der Wert wird direkt ausgegeben. Eine Arbeitsspeicheradresse wird mit Sicherheit nicht drinnstehen. Wenn ich mich richtig erinnere macht die Sprachspezifikation keine Zusicherung, was in einem uninitialisierten Array steht, es kann also so ziemlich jede Zahl sein.

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: Kallinger
24.02.2008 um 13:18 Uhr
Danke erstmal,

aber was ist dann die Lösung des Problems ...
Ich habe immer noch nicht verstanden, wie ich dann mein "Exception in thread "main" java.lang.NullPointerException" löse ...

__
Grüße Kallinger
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
24.02.2008 um 14:55 Uhr
Hallo,

deine Exception löst du, indem du vorher das Array (z.B. wie von mir beschrieben mit der For-Schleife) auch tatsächlich mit Kunden befüllst.

Alternative wäre natürlich vor der Ausgabe zu prüfen, ob das Objekt initalisiert wurde, sprich ungleich null ist (also etwa
if(kunden_array[0] != null)
System.out.println("Kunden_Array: " + kunden_array[0]);
else
System.out.println("Kunden-Array an Stelle 0 wurde noch nicht initialisiert.");

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: Kallinger
24.02.2008 um 16:40 Uhr
Hey,

COOL , durch die Befüllung des Arrays ist mein Fehler weg !!

TOP !! DANKE DIR ...

__
Grüße Kallinger
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Webbrowser
Firefox 52 und Java (Workaround) (12)

Tipp von ChriBo zum Thema Webbrowser ...

Java
Java deployment.properties und Systemvariablen (3)

Frage von 1x1speed zum Thema Java ...

Windows Netzwerk
gelöst Java GPO Deployment - Dateiverteilung per Computer-GPO in Userprofile-Ordner (7)

Frage von Giffas zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Tools
Patch- und Updateverwaltungslösung für Adobe Java usw (8)

Frage von scout71 zum Thema Windows Tools ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(8)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte