Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

AS3 Dokument reload mit sharedObject reload.

Frage Entwicklung

Mitglied: B-free

B-free (Level 1) - Jetzt verbinden

31.07.2013, aktualisiert 10:15 Uhr, 1224 Aufrufe, 12 Kommentare, 3 Danke

Hi Leute,

Ich habe mir ein kleines AS3 dingsdabums gebastelt, was mir anzeigt welche Tutorials ich schon besucht und beendet habe und welche neu dazugekommen sind.

Momentan sieht es so aus:
01.
// Frame 2 
02.
stop (); 
03.
var done:SharedObject; 
04.
 
05.
reload.buttonMode = true; 
06.
Zurücksetzen.buttonMode = true; 
07.
WurzelTR2.buttonMode = true; 
08.
yfx2.buttonMode = true; 
09.
 
10.
done = SharedObject.getLocal('beautifycode', "/", false); 
11.
 
12.
if (done.data["WurzelTR"] == 1) { 
13.
WurzelTR2.visible = true; 
14.
WurzelTR1.visible = true; 
15.
16.
else { 
17.
WurzelTR2.visible = false; 
18.
WurzelTR1.visible = false; 
19.
20.
	 
21.
if (done.data["yfx"] == 1) { 
22.
yfx1.visible = true; 
23.
yfx2.visible = true; 
24.
25.
else { 
26.
yfx1.visible = false; 
27.
yfx2.visible = false; 
28.
29.
	 
30.
Zurücksetzen.addEventListener(MouseEvent.CLICK, Zurücksetzen); 
31.
 
32.
function Zurücksetzen(event:MouseEvent):void 
33.
34.
	done = SharedObject.getLocal('beautifycode', "/", false); 
35.
	done.data["WurzelTR"] = "NICHTS"; 
36.
	done.data["yfx"] = "NICHTS"; 
37.
	done.flush(); 
38.
	gotoAndPlay (1); 
39.
40.
 
41.
reload.addEventListener(MouseEvent.CLICK, reloadin); 
42.
 
43.
function reloadin(event:MouseEvent):void 
44.
45.
	gotoAndPlay (1); 
46.
47.
 
48.
WurzelTR2.addEventListener(MouseEvent.CLICK, WurzelTR_reset); 
49.
yfx2.addEventListener(MouseEvent.CLICK, yfx_reset); 
50.
 
51.
function WurzelTR_reset(event:MouseEvent):void 
52.
53.
	done = SharedObject.getLocal('beautifycode', "/", false); 
54.
	done.data["WurzelTR"] = 0; 
55.
	done.flush(); 
56.
	gotoAndPlay (1); 
57.
58.
 
59.
function yfx_reset(event:MouseEvent):void 
60.
61.
	done = SharedObject.getLocal('beautifycode', "/", false); 
62.
	done.data["yfx"] = 0; 
63.
	done.flush(); 
64.
	gotoAndPlay (1); 
65.
}
Das Problem:
der Button "reload" (Zeile 41 - 46) springt auf Frame 1. von da aus geht es weiter auf Frame 2, alles sollte Neu geladen werden. aber wird es nicht!!!

Jemand vielleicht ein Tipp??? Hab ich was falsch gemacht???

Gibt es vielleicht so etwas wie:
01.
documentReload (); 
???

Freue mich über jeden Kommentar und Jede (hilfreiche) Antwort!!!

Tschau
B-Free
Mitglied: colinardo
31.07.2013, aktualisiert um 11:33 Uhr
Hallo B-Free,
sorry aber du verlangst hier von uns das wir hellsehen können. Z.b. weiß man nicht welches Steuerelement du aktualisieren möchtest. Bitte sieh dir erst mal die AS3-Referenz an.
Eventuell wäre ein spezialisiertes Forum für dich die bessere Wahl (z.B.:http://www.flashforum.de/forum/actionscript-3/)

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: B-free
31.07.2013, aktualisiert um 11:43 Uhr
Hi!

1.) a.
Ich dachte mir das so, dass ich die werte die in
01.
done.data["WurzelTR"]
und
01.
done.data["yfx"]
neu geladen werden.

b.
In den Referenzen von Adobe habe ich leider nur sehr wenig gefunden, obwohl ich intensiv gesucht habe.

2.) Mein eindruck von diesem Forum (da war ich vor Administrator.de) ist, das es nur noch ca. 4 aktive mitglieder gibt. .
deshalb bin auch auf Admin.de umgestiegen!


Tschau
B-Free
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
31.07.2013, aktualisiert um 12:00 Uhr
mach die Zuweisung der Daten an das SharedObject in dieser Form:
01.
done.data.WurzelTR = 0;
steht übrigens hier in der Referenz.
Bitte warten ..
Mitglied: B-free
31.07.2013 um 13:01 Uhr
Die Zuweisung hab ich ja schon gemacht. nur in einer anderen swf Datei! (sagen wir bla.swf)

jetzt wird in der Datei (bla2.swf) eine if abfrage gemacht, wo der wert
01.
done.data["WurzelTR"]
abgefragt wird. ein objekt wird daraufhin sichtbar, oder unsichtbar gemacht (auch in bla2.swf).

jetzt wird der wert wieder von bla.swf verändert.

daraufhin soll, wenn man in der bla2.swf auf "reload" klickt der wert erneut geladen werden und darauf hin das objekt wieder sichtbar/unsichtbar machen. WAS ER ABER NICHT MACHT!!!

der wert wird nicht neu geladen!



B-free
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
31.07.2013, aktualisiert um 15:50 Uhr
OK verstehe jetzt,
das Problem ist das unterschiedliche SWF-Dateien sich jeweils eine gecachte Version des SharedObject anlegen auf die sie zugreifen. Das Problem und eine Lösung sind hier beschrieben: http://www.calculator-tab.com/blog/2008/08/accessing-a-local-shared-obj ...
Du musst also eine Klasse erstellen die das SharedObject lädt und wieder verwirft. Diese Klasse bitte in eine Separate Datei mit der Endung *.as speichern und in Flash den SWF-Dateien zuordnen.
Diese könnte z.B. so aussehen:
01.
package  { 
02.
	import flash.net.SharedObject; 
03.
	public class SO { 
04.
 
05.
		private var so:SharedObject; 
06.
		public function setValue(id:String,val:String){ 
07.
			load_so(); 
08.
			so.data[id] = val; 
09.
			unload_so(); 
10.
11.
		public function getValue(id:String){ 
12.
			load_so(); 
13.
			var retString:String = so.data[id]; 
14.
			unload_so(); 
15.
			return retString; 
16.
17.
		 
18.
		private function load_so():void{ 
19.
			so = SharedObject.getLocal('beautifycode','/',false); 
20.
21.
		private function unload_so():void{ 
22.
			so.flush(); 
23.
			so = null; 
24.
25.
 
26.
27.
}
dann greifst du in Zukunft einfach so auf den Inhalt des SharedObjects zu (den Rest macht ja die Klasse SO):
01.
//Instanz-Object der neuen Klasse erstellen 
02.
var done:SO = new SO; 
03.
 
04.
// Inhalt setzen 
05.
done.setValue("WurzelTR","Hier der Wert"); 
06.
 
07.
//Inhalt abfragen 
08.
var s:String = done.getValue("WurzelTR");
Grüße Uwe
Gelöste Beitrage bitte auch als solche markieren.Danke.
Bitte warten ..
Mitglied: B-free
31.07.2013 um 15:40 Uhr
Erstmal Danke!

in das mit dem Paket muss ich mich noch reinfummeln. ansonsten sieht das gut aus

die Sache mit dem Inhalt abfragen muss ich mir noch genauer angucken...


Tschau
B-free

ps. Ich lass es erstmal noch ungelöst...
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
31.07.2013, aktualisiert um 15:44 Uhr
hier noch eine Demo dafür im Flash CS6 Format zum Download
damit sollte es dann klarer sein !
Bitte warten ..
Mitglied: B-free
01.08.2013, aktualisiert um 08:46 Uhr
Danke!

aber eine Sache noch:

Zitat von colinardo:
Diese Klasse bitte in eine Separate Datei mit der Endung *.as speichern und in Flash den SWF-Dateien zuordnen.

und wie bitte mache ich das???


Danke!
B-free
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
01.08.2013 um 09:13 Uhr
Schau mal in die Demo-Datei. Du erstellst mit Flash ein neues Klassendokument und gibst der Datei den Namen SO.as (der Name ist wichtig und muss gleich wie der Klassennamen benannt werden) . Dann passt du den Code an deine Bedürfnisse an und fügst ihn in die Klassendatei ein. Die Datei sollte im gleichen Pfad wie die Flash-Projektdatei liegen, so erkennt Flash diese automatisch und du kannst sie in deinem Projekt verwenden.
Bitte warten ..
Mitglied: B-free
01.08.2013 um 10:33 Uhr
Danke!

so erkennt Flash diese automatisch und du kannst sie in deinem Projekt verwenden.

Automatisch? ich dachte irgendwo gelesen zu haben, dass man in den Dokumenteigenschaften irgendwas verändern musste. (oder so)??? kann aber auch was anderes gewesen sein.


Tschau!
B-free

ps. Ich glaube das mit der If abfrage:
01.
 var s:String = done.getValue("WurzelTR");
hab ich auch kapiert. man muss dan einfach abfragen
01.
if (s == 1 /*z.B.*/) { 
02.
       blablabla (); 
03.
}
und dann geht das (hoffe ihr habt das verstanden was ich da an Kauderwelsch geschrabbelt hab )
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
01.08.2013 um 10:45 Uhr
Automatisch? ich dachte irgendwo gelesen zu haben, dass man in den Dokumenteigenschaften irgendwas verändern musste.
Nein, es reicht wirklich aus wenn es im selben Verzeichnis liegt. Nur wenn du die Datei an einem anderen Ort speichern möchtest musst du diesen Pfad in den Projekteigenschaften hinterlegen.

hab ich auch kapiert. man muss dan einfach abfragen <code>if (s == 1 /*z.B.*/) {
und dann geht das
Korrekt verstanden .getValue('AbzufragenderWert') fragt einen Wert ab und .setValue('ZuändernderWert','Value') ändert einen angegebenen Wert auf Value.
Bitte warten ..
Mitglied: B-free
01.08.2013 um 11:16 Uhr
DAAAANKEEEEE!


Hast mir Extrem geholfen!!!




B-free
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...