Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

ASR eines SBS2003 auf identischer Hardware

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: liveMEDIA

liveMEDIA (Level 1) - Jetzt verbinden

25.06.2008, aktualisiert 26.06.2008, 3725 Aufrufe, 2 Kommentare

Guten Abend.

Ich habe Probleme mit einem SBS2003 der auf einem Raid5 läuft. Aufgrund einer Überhitzung hat sich eine der 3 Festplatten verabschiedet. Nicht weiter schlimm dachte ich und machte mich daran die defekte Platte zu tauschen. Server neu starten - Rebuild der defekten Platte startet automatisch - und bricht ab weil auch Festplatte Nummer 2 laut Protokoll des Controllers Lesefehler meldet bei dem Vorgang.

Arbeiten ist allerdings (im Moment) noch problemlos möglich - eventuell liegt der Fehler in einem bislang unbenutzten Bereich.
Trotzdem ist natürlich höchste Eisenbahn für den Austausch aller Platten - Rest der Hardware soll unverändert bleiben.

Eine tägliche Sicherung des Systems mit ntbackup ist natürlich verhanden auf einem externen Speichermedium.

Nun erstelle ich gerade mit dem Assistenten (in ntbackup) einen aktuellen Sicherungssatz inkl. Diskette für die automatische Systemwiederherstellung. Auf dem SBS läuft ausserdem noch ein SQL2000 und Exchange. Die Daten beider Programme liegen mit auf der Systempartition C:. Auf 2 weiteren Partitionen liegen freigegebene Ordner für diverse Anwendungen im Netz und die Benutzerprofile und Datenverzeichnisse der Benutzer.

Wenn ich das richtig verstanden habe würde ich nun nach dem ASR - Sicherungssatz am besten

- eine komplette Sicherung machen
- die 3 Platten ersetzen
- Raid wieder konfigurieren
- von der SBS Install-CD starten und "Automatische Systemwiederherstellung" wählen.
- SBS fragt nach der Diskette und dem Sicherungssatz
- Systempartition wird angelegt
- Rücksicherung startet.
- beeten, kaffee trinken, beeten
- fertig

Danach müsste doch theoretisch der Server schon wieder starten und Exchange und SQL-Server laufen. Oder nicht ????

Was ist mit meinen 2 zusätzlichen Partitionen? Werden die wenigstens angelegt und ich kann dann die Daten aus dem Komplettsatz rücksichern - oder muss ich da von Hand aktiv werden. Wenn sie nicht angelegt werden : meckert Windows nicht schon beim hochfahren weil vielleicht der eine oder andere Ordner nicht da ist der erwartet würde ?

Nochmal : es ändert sich um grunde nichts an der Hardware ausser das ich die Festplatten ersetze.

Anregungen und Tipps sind willkommen.

Danke

Frank
Mitglied: liveMEDIA
26.06.2008 um 00:34 Uhr
Danke für die Antwort

Das dort beschriebene Verfahren scheint mir deutlich aufwändiger zu sein. Wenn ich der Anleitung folge ist eine komplette manuelle neuinstallation notwendig inkl. aller schritte wie bei der ersten Installation.

Das Begleitbuch von Microsoft geht extra auf das Verfahren mit der ASR ein - deshalb dachte ich das es zu bevorzugen ist.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Vmware
SBS2003 von alter ESX-Hardware (HP) auf neuen ESXi-Hardware (Dell) umziehen
gelöst Frage von gmeurbVmware3 Kommentare

Hallo, ich möchte, wie der Betreff schon sagt, einen SBS2003 von einem ESX3.0 von HP auf einen ESXi4.0 (Dell) ...

Microsoft
SBS2003-Domäne auf Server 2008,2012 und neue Hardware portieren
Frage von rudeboyMicrosoft5 Kommentare

Hallo zusammen, in unserem Sekundärnetzwerk haben wir noch besagten SBS2003-Domäne im Einsatz, sollte im Laufe kommenden Jahres aufgerüstet werden. ...

Exchange Server
Unzustellbarkeitsnachricht nicht bei allen Usern identisch
gelöst Frage von Milchmann89Exchange Server6 Kommentare

Servus, heute musste ich bei einem Kunden feststellen, dass Mails welche von verschiedenen Benutzern an die gleiche Zieladresse gesendet ...

Windows Userverwaltung
Identisches Benutzerprofil bei allen Maschinen für jeden Domainbenutzer
Frage von ischbindebaetmaenWindows Userverwaltung8 Kommentare

Moin Leude mal schnell eine Frage zu Benutzerprofilen: Wie ich ja schon in einem anderen gelösten Post geschrieben hatte, ...

Neue Wissensbeiträge
Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 6 StundenViren und Trojaner1 Kommentar

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Router & Routing

Lets Encrypt kommt auf die FritzBox

Information von bitcoin vor 10 StundenRouter & Routing

In der neuesten Labor-Version der FB7490 integriert AVM unter anderem einen Let's Encrypt Client für Zugriffe auf das Webinterface ...

Internet

Was nützt HTTPS, wenn es auch von Phishing Web-Seiten genutzt wird

Information von Penny.Cilin vor 3 TagenInternet17 Kommentare

HTTPS richtig einschätzen Ob man eine Webseite via HTTPS aufruft, zeigt ein Schloss neben der Adresse im Webbrowser an. ...

Webbrowser

Bugfix für Firefox Quantum released - Installation erfolgt teilweise nicht automatisch!

Erfahrungsbericht von Volchy vor 4 TagenWebbrowser8 Kommentare

Hallo zusammen, gem. dem Artike von heise online wurde mit VersionFirefox 57.0.1 sicherheitsrelevante Bugs behoben. Entgegen der aktuellen Veröffentlichung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Trusted Sites für alle User auf dem PC einpflegen
Frage von xXTaKuZaXxBatch & Shell12 Kommentare

Aufgabestellung: Es sollen auf 1 PC (bzw. mehreren PCs) vertrauenswürdige Sites per Powershell eingetragen werden, die für alle User ...

Voice over IP
Telefonstörung - Ortsrufnummern kein Verbindungsaufbau
Frage von Windows10GegnerVoice over IP10 Kommentare

Hallo, sowohl bei uns als auch beim Opa ist es über VoIP nicht möglich Ortsrufnummern anzurufen. Es kommt nach ...

Vmware
DOS 6.22 in VMWare mit CD-ROM
gelöst Frage von hesperVmware8 Kommentare

Hallo zusammen! Ich hab ein saublödes Problem. Es ist eine VMWare mit DOS 6.22 zu erstellen auf dem ein ...

Cloud-Dienste
PIM als SaaS Nutzungsgebühr
Frage von vanTastCloud-Dienste8 Kommentare

Moin, wir haben uns ein PIM (Product Information Management) nach unseren Ansprüchen für viel Geld als SaaS-Lösung bauen lassen. ...