Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

ASR Windows Server 2003

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: TuerkischLAN

TuerkischLAN (Level 1) - Jetzt verbinden

03.04.2009, aktualisiert 11:36 Uhr, 3185 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo zusammen,

wer kennt das nicht, wenn ein DC ausfällt und das an einem Sonntagabend...

Nun mit diesen Vorstellungen hatte ich gedacht ich mache mal zum testen auf solch eine unangenehme Situation ein ASR Backup von unserem DC.

ASR erstellen mit Floppy war auch kein Problem.

Was aber in frage kommt ist, dass die Active Directory DB (NTDS und SysVol) auf einer weiteren Partition liegen (D:\).
Keine Ahnung warum mein Vorgänger das so gemacht hat.

Frage:
Das ASR sollte bzw. macht ja auch ein SystemState Backup.
Aber da die Files auf einer anderen Partition liegen sollte doch das keine Probleme verursachen oder bzgl. dem ASR erstellen??
Ich meinte beim Restoren des ASR würde er die Partition anhand der .sif erstellen und 1:1 anlegen.

Nach dem ich ein Restore mit ASR auf gleicher Hardware durchgenommen hatte und mich anmeldete, dauerte schon "Netzwerkverbindungen werden hergestellt sehr sehr lange".
Nach dem Anmelden versuchte ich auf die AD zuzugreifen leider ohne erfolg.

Es kam eine Meldung in der die Dateien und Ressourcen nicht gefunden werden konnten.

Kann es doch sein das er die Partition D:\ in der die AD Daten liegen nicht gesichert hat??
Denn wenn ich auf Arbeitsplatz gehe, so sehe ich eine Partition D:\. Aber die Ordnerstrukturen passen nur zu 85% gegen über dem Originalen DC.
Kommt er mit dem Rebuilden der Active Directory´s beim starten nicht klar??


Ehrlich gesagt kann ich mir das nicht vorstellen.

Was habt ihr so Erfahrung sammeln können mit ASR.

PS:
Auf einer Virtuellen Umgebung mit einem Restoren eines DC klappte alles tadellos.
Da war aber die AD DB im Originalen belassen. C:\WINDOWS\NDTS und SYSVOL.


Gruß
TL
Mitglied: DerWoWusste
04.04.2009 um 13:40 Uhr
Warum stellst Du ein Restore in einer virtuellen Umgebung nach, bildest dabei aber nicht die reale Umgebung ab? Leg die Domäne doch dort genau so an, das wird Deine Fragen beantworten. Du könntest sogar Deinen realen DC in einen virtuellen konvertieren (siehe zum Beispiel http://drivesnapshot.de/en/vm.htm) und den Restore so echt wie möglich gestalten.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows Server 2003 DNS Server - Ping auf Subdomain nicht möglich in windows 7 (15)

Frage von aif-get zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2003 unter HyperV 2012 R2: Keine Maus (2)

Frage von StefanMUC zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Suche Windows Server 2003 Enterprise ISO (8)

Frage von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(2)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows 10

Windows 10: Erste Anmeldung Animation deaktivieren

(3)

Anleitung von alemanne21 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
gelöst Leiten "dumme" Switches VLAN-Tags mit durch? (26)

Frage von coltseavers zum Thema Netzwerkprotokolle ...

Netzwerkgrundlagen
Kann auf Freigabe nicht Zugreifen (16)

Frage von leon123 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Windows Server
gelöst Neues KB für W10 1607 und W2K16 wieder mal nicht im WSUS 3.0, hat das noch jemand? (16)

Frage von departure69 zum Thema Windows Server ...

Router & Routing
FTTH bzw FTTB Router (13)

Frage von ukulele-7 zum Thema Router & Routing ...