Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Assembler-Routine portieren: x86 auf x64

Frage Entwicklung Assembler

Mitglied: AnkhMorpork

AnkhMorpork (Level 2) - Jetzt verbinden

17.08.2014, aktualisiert 15:23 Uhr, 1297 Aufrufe, 4 Kommentare, 1 Danke

Hallo in die Runde,

ich habe eine Verständnisfrage. Habe folgende Assembler-Routine erstellt:
01.
   ASM 
02.
                   {x:=SQR(x)-SQR(y)+r:} 
03.
                   FLD x            {x laden} 
04.
                   FST xalt         {entspr. x:=xalt} 
05.
                   FMUL ST,ST       {SQR(x) bilden} 
06.
                   FLD y            {y laden} 
07.
                   FMUL ST,ST       {SQR(y) bilden} 
08.
                   FSUBP ST(1),ST   {SQR(x)-SQR(y) bilden, Stack poppen} 
09.
                   FLD r            {r laden} 
10.
                   FADDP ST(1),ST   {SQR(x)-SQR(y)+r bilden, Stack poppen} 
11.
                   FSTP x           {x speichern} 
12.
 
13.
                   //y:=2*xalt*y+i: 
14.
                   FLD Mult          {Mult laden} 
15.
                   FLD y             {y laden} 
16.
                   FLD xalt          {xalt laden} 
17.
                   FMULP ST(2),ST    {Mult*xalt bilden, Stack poppen} 
18.
                   FMULP ST(1),ST    {Mult*xalt*y bilden, Stack poppen} 
19.
                   FLD i             {i laden} 
20.
                   FADDP ST(1),ST    {Mult*y*xalt+i bilden, Stack poppen} 
21.
                   FSTP y            {y speichern} 
22.
 
23.
                   INC v            {entspr. dem Pascal-Befehl INC(v) } 
24.
                   FLD x             {x laden} 
25.
                   FMUL ST,ST        {SQR(x) bilden} 
26.
                   FLD y             {y laden} 
27.
                   FMUL ST,ST        {SQR(y) bilden} 
28.
                   MOV AL,IsBMode    {IsBMode in AL laden} 
29.
                   OR AL,AL          {ODER-Verknüfung mit sich selbst, verändert den Wert nicht, setzt aber Flags!} 
30.
                   {Die beiden letzten Zeilen stellen einen logischen Vergleich folgender Art dar:} 
31.
                   {MOV AL,1 --> entspr. TRUE} 
32.
                   {TEST IsBMode,AL} 
33.
                   {Die ODER-Verknüfung ist jedoch schneller und benötigt weniger Code!} 
34.
                   JNZ  @SetBMode    {bedingter Sprung: "Jump if no zero flag set", d.h. wenn IsBMode=TRUE, d.h.: 1 UND 1 = 1 in TEST} 
35.
                   FADDP ST(1),ST    {SQR(x)+SQR(y) bilden, Stack poppen} 
36.
                   JMP @StoreLimit   {unbedingter Sprung, überspringen der nächsten Zeile} 
37.
                   @SetBMode: 
38.
                   FMULP ST(1),ST  {SQR(x)*SQR(y) bilden, Stack poppen} 
39.
                   @StoreLimit: 
40.
                   FSTP Limit      {ST(0) in Limit speichern, Stack poppen} 
41.
 
42.
                END;
Programmier-Umgebung:
Lazarus-Pascal 1.2.4. mit fpc 2.6.4

Ist Teil einer Iterationsschleife zur Berechnung der Mandelbrot-Menge. Das habe ich auf einem 32-bit Windows 7 laufen und das funkt. klasse.

Ich möchte das Ganze nun auf ein 64-bit Windows 7 System bringen.

Frage: Macht es Sinn, das Modul entspr. anzupassen? Und wenn ja, was müsste ich ändern?
In Sachen Assembler bin ich leider absolute Niete - für das Ding hier habe ich Wochen gebraucht ...

Gruß

ANKH
Mitglied: Lochkartenstanzer
LÖSUNG 17.08.2014, aktualisiert um 15:23 Uhr
Moin,

Warum meinst Du, daß es nötig wäre da etwas anzupassen?

x86-Maschinencode its ein Subset der 64-Bit-prozessoren. Du mußt die x64-erweiterungen nicht nutzen, außer Du benötigst entsprechend große Datenstrukturen oder Adressraum.

hast Du es einfach mal probiert, ob das so auch in Deinem 64-bit-Windows funktioniert? Oder willst Du "doppelt genau" rechnen?

lks
Bitte warten ..
Mitglied: AnkhMorpork
17.08.2014 um 13:37 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:

Moin,

Warum meinst Du, daß es nötig wäre da etwas anzupassen?

x86-Maschinencode its ein Subset der 64-Bit-prozessoren. Du mußt die x64-erweiterungen nicht nutzen, außer Du
benötigst entsprechend große Datenstrukturen oder Adressraum.

hast Du es einfach mal probiert, ob das so auch in Deinem 64-bit-Windows funktioniert? Oder willst Du "doppelt genau"
rechnen?

lks

Hallo lks,

danke für die Reaktion.

Das ist nur eine Frage zum Verständnis. Ich möchte begreifen, was ich da mache. Eben, ob eine Anpassung notwendig/sinnvoll ist. Dass x86 Subset von x64 ist, war mir klar. Andersherum wärs nicht machbar ...

Das läuft optimal unter 64-bit, keine Frage. Möchte einfach nur was dazulernen.

Gruß

ANKH
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
17.08.2014 um 13:55 Uhr
Zitat von AnkhMorpork:


Das läuft optimal unter 64-bit, keine Frage. Möchte einfach nur was dazulernen.


Dann probier doch einafch die doppelt genauen Berechnungen aus. udn miß mal, wie sich das auf das ergebnis udn die berechnungszeien auswirkt.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: AnkhMorpork
17.08.2014, aktualisiert um 15:25 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:

> Zitat von AnkhMorpork:
>
>
> Das läuft optimal unter 64-bit, keine Frage. Möchte einfach nur was dazulernen.
>

Dann probier doch einafch die doppelt genauen Berechnungen aus. udn miß mal, wie sich das auf das ergebnis udn die
berechnungszeien auswirkt.

lks

Werde ich tun. Das wird vermutlich pari auslaufen ... auf einem Bildschirm-Canvas von vielleicht 200x100 Pixeln. Aber auf einem Drucker-Canvas von 2000x1000 Pixeln oder mehr wird das - naja - etwas länger dauern.

Mir ging es eigendlich nur um den Geschwindigkeitsfaktor: Kann ich das tunen?
Tja - schnell gepostet und zu langsam gedacht, was ich da poste. MEA CULPA!

Danke nochmal!

ANKH

P.S. Tue das hier mal auf "gelöst" - lks hat das wohl hinreichend geklärt.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft
gelöst Visual C++ Redistributable 2005 2008 x64 x86 (2)

Frage von sabines zum Thema Microsoft ...

Assembler
Assembler-Aufgabe (4)

Frage von How-To zum Thema Assembler ...

Microsoft
Gerücht: Microsoft plant x86-Emulation für ARM64-Geräte

Link von runasservice zum Thema Microsoft ...

Server
gelöst SQL-Tabelle portieren und dabei Daten konvertieren (1)

Frage von menace zum Thema Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...