Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Asset Datenbank

Frage Entwicklung

Mitglied: Ting

Ting (Level 1) - Jetzt verbinden

15.05.2008, aktualisiert 15:10 Uhr, 5991 Aufrufe, 3 Kommentare

AssetDesk Datenbank für User mit Hardware Verwaltung

Hallo zusammen,
hoffentlich bin ich jetzt hier richtig.
werde mich jetzt mal an die Arbeit machen um eine Datenbank zu entwerfen, um unsere User mit Ihrer zugehörigen Hard- und Software zu Inventarisieren.

Jetzt stell ich mir die Frage, soll ich das gnaze über Access oder Sql Realisieren.
Kann beides etwas.

Evtl will ich es auch mal ans AD koppeln oder so. Was ist da die bessere Variante.
Vielleicht gibt es auch eine bessere Lösung, bin über Kritik immer dankbar.

Wie realisieren das andere?
um User mit Hard- und Software zu Verwalten.

Vielen Dank
Gruß
Ting
Mitglied: 60730
15.05.2008 um 11:27 Uhr
Servus,

das machen wir mit unserer "Softwareverteilung" (CA DSM)
Das kannst du aber auch mit Tools wie siw.exe oder skripten realisieren.

Da Access auch SQL kann, kannst du mit Access anfangen und irgendwann auf SQL umsteigen.
Bitte warten ..
Mitglied: RDiller
15.05.2008 um 12:59 Uhr
Hi Ting,

das geht auf jeden fall mit Access.
Ich habe so etwas vor ein paar Jahren mit entsprechenden DCM und WMI Abfragen unter Access realisiert.

Einfach mal googeln z.B. "WMI script" und "DCOM scipt" die sind relativ einfach mit kleinen Änderungen in ACCESS-VBA lauffähig.


Hir ein Script zum probieren:

Public Sub WMI_TEST()
strComputer = "Computername" 'Kann auch eine IP sein
strNamespace = "\root\cimv2"
strClassName = "Win32_Service"

Set objSWbemServices = GetObject("winmgmts:{impersonationLevel=impersonate}!\\" & _
strComputer & strNamespace)

Set colInstances = objSWbemServices.ExecQuery("SELECT * FROM " & _
strClassName)

Debug.Print "Properties of Instances of Class " & strClassName
Debug.Print "
"

iCount = 0
For Each objInstance In colInstances
iCount = iCount + 1
Set colProperties = objInstance.Properties_

Debug.Print vbCrLf
Debug.Print ""
Debug.Print "INSTANCE NUMBER: " & iCount
Debug.Print "
"
Debug.Print vbCrLf

For Each objProperty In colProperties
Debug.Print objProperty.Name & " : " & objProperty.Value
Next

Next


End Sub


Gruß
Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: Ting
15.05.2008 um 15:09 Uhr
na das sieht doch mal gut aus.
ich glaub dann werd ich mich mal ranmachen und das ganze mittels Access relaisieren.

Hab gar nicht drangedacht, dass ich ja das aktuallisieren vom System machen lassen kann ^^

wollte schon selbst Hand anlagen!

Danke Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Exchange Server

WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Ähnliche Inhalte
Datenbanken
Tool oder Dienst für E-Mail (POP3) zu MySQL Datenbank (3)

Frage von bounee zum Thema Datenbanken ...

Datenbanken
Automatisierter täglicher Import einer Access Datenbank in SQL (5)

Frage von RichterS zum Thema Datenbanken ...

Windows Update
WSUS Datenbank trotz Timeout 0 immer noch Fehler (22)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Update ...

Microsoft Office
Access DB: ODBC-Verbindung zu Datenbank fehlgeschlagen (2)

Frage von potshock zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (13)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...

Backup
Datensicherung ARCHIV (12)

Frage von fautec56 zum Thema Backup ...

LAN, WAN, Wireless
Per Script auf UniFi-controller zugreifen und WPA2-Key ändern (11)

Frage von Winfried-HH zum Thema LAN, WAN, Wireless ...