Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

AT-Job startet nicht

Frage Sonstige Systeme

Mitglied: Grmlrckr

Grmlrckr (Level 1) - Jetzt verbinden

25.05.2005, aktualisiert 19:13 Uhr, 12193 Aufrufe, 6 Kommentare

Ich habe unter NT4SP6a zwei AT-Jobs angelegt die zu einer bestimmten Zeit eine Batch-Datei ausführen sollen. Nur werden die nicht gestartet.

Hallo zusammen,
ich hab hier ein kleines Problem mit einem NT4-Server in einer Domäne. Ich habe zwei AT-Jobs angelegt die zu einer bestimmten Zeit eine Batch-Datei ausführen sollen. Nur werden die nicht gestartet. AT macht einfach nix. Keine Fehlermeldung, keine Reaktion, kein garnichts... Der Schedule-Dienst ist gestartet und läuft, die Batch-Dateien funktionieren auch wenn man sie per Hand aufruft. Warum funktioniert aber nun das Ganze als AT-Job nicht? Auf einem anderen Server in der gleichen Domäne läuft auch ein AT-Job. Der rennt tadellos wie er soll.

Die Batch-Dateien sind übrigens nix besonderes. Die eine macht einen Ping, die andere startet einen Kopiervorgang. An denen kann es also nicht liegen.

Achja, den AT-Job habe ich mit dem Tool "WinAT" angelegt. Sowohl auf dem Server auf dem nix geht, aber auch auf dem Server auf dem es funktioniert. An dem Programm kann es also auch nicht liegen.

Any hints?
Mitglied: schneidergoe
25.05.2005 um 13:45 Uhr
Hallöle,

beim Befehl copy unter nt und win2k gibts wohl in Verbindung mit nem at-befehl Probleme.

Die MS-Knowledge-Base empfiehlt folgende Syntax zur Behebung des Problems: Zitat:

"To run any internal command from the AT command use "CMD /C" syntax. For example:

AT 10:00 CMD /C COPY C:\*.* C:\TEMP

Zitat Ende.

Der Link zum Artikel (in Englisch, die automatisch generierte Übersetzung ist für´n Ar....m ):

http://support.microsoft.com/kb/119919/en-us

Hoffe, das hilft weiter.

mfg
Heiko
Bitte warten ..
Mitglied: Grmlrckr
25.05.2005 um 14:01 Uhr
Hm, erstmal danke für den Link, werde ich mir anschauen. Ich bin aber skeptisch, obs daran liegt. Denn eine test.bat die lediglich "ping www.domain.de" als Inhalt hat wird auch nicht ausgeführt Also nix mit "copy"...

Grüße,
Alsion
Bitte warten ..
Mitglied: schneidergoe
25.05.2005 um 15:02 Uhr
Sorry, da hab ich wohl zu schnell gelesen.

Hätte da ne andere Idee. Meines Wissens laufen die at-jobs unter der Berechtigung des Taskplaners und nicht unter dem beim Eingeben eingeloggten Benutzer ab.

Guck mal unter Dienste, die Eigenschaften des Taskplaners, unter dem Reiter "Anmelden" (Win2k, ob das identisch bei nt4.0 weiss ich net genau im Moment). Da ist normalerweise localSystem eingetragen, hier ein lokales AdminKonto eintragen (mit dem du beim at-job eingeben angemeldet bist) könnte weiterhelfen.

mfg
Heiko
Bitte warten ..
Mitglied: Grmlrckr
25.05.2005 um 15:26 Uhr
Daran hatte ich auch schon gedacht. Aber egal mit welchem Konto ich den Dienst laufen lasse - völlig ohne Ergebnis bzw. Änderung.

Grüße,
Alsion
Bitte warten ..
Mitglied: nopain
25.05.2005 um 18:35 Uhr
.....soviele RE, muß man nicht erst Contra sagen.... ähhh ich schweife ab...

Moin Leute,

der gute alte NT 4.0 Server - ja ja - meine Erfahrungen mit dem NT 4.0 Server in Verbindung mit dem AT-Befehl sind leider exakt die gleichen und ich habe damals keine Lösung dazu gefunden. Mal funxt es, mal nicht... teilweise auch garnicht. Logs gab es dazu auch nicht. Lediglich die auszuführenden Bat-Dateien kann man mit Logfunktionen versehen, aber die ergaben auch immer nur, daß diese nicht gestartet wurden. Leider kann ich Dir nur sagen, daß ich es damals aufgegeben habe.

Neben diesem Mist, hat NT 4.0 ja noch so ein paar andere Schwächen. Beispielsweise dreht NT 4.0 irgendwann durch, wenn man es als Printserver im größeren Maße einsetzt.... äähh ich schweife schon wieder.

Könnte Dir als Workaround nicht auch eine andere x-beliebige Win2000-Pro-Kiste dienen. Der unter Win2000 vorhandene Zeitplandienst funktioniert sehr zufriedenstellend. Er hat zwar auch so seine Macken, aber die lassen sich dann wenigstens ergründen. Denn ein Ping-Befehl soll vermutlich eine Art Verbindungstest zu irgendwas sein und von wo aus Du einen Copy-Befehl abgibst ist ja auch egal, solange nicht unendliche viele GBs übertragen werden sollen.

Gruß
nopain
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
25.05.2005 um 19:13 Uhr
... muss es denn dieser leidige AT Job sein, wir benutzen das Freeware-Tool "JIT Schedule 4.0", mit dem man recht komfortabel benutzer- oder systemabhängge Tasks erstellen kann. Wenn Du das Tools nicht mehr findest, kannst Du mir eine E-Mail mit Deiner E-Mail-Adresse an meine Nachrichtenbox schicken, ich würde es Dir dann zukommen lassen,

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
gelöst Windows 7 - cmd startet immer als Administrator - was habe ich getan??? (4)

Frage von zimbosmurf zum Thema Windows 7 ...

Linux
Thinstation in VirtualBox startet nicht (2)

Frage von the-buccaneer zum Thema Linux ...

Internet Domänen
Pirate-Bay-Gründer startet anonymen Domain-Service Njalla

Link von sabines zum Thema Internet Domänen ...

Windows 10
gelöst Windows 10 Rechner startet nicht (4)

Frage von 1410640014 zum Thema Windows 10 ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Windows Server

Exchange 2010 Active Directory und Windows Server 2016

(4)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Mitarbeiter surft auf unerwünschter Seite - Wie damit umgehen? (49)

Frage von sabines zum Thema Internet ...

Router & Routing
PFsense - Netzverbindung steht, aber kein Internet vorhanden (17)

Frage von aschmid zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
Windows 2016 Hyper-V und VHDS (15)

Frage von emeriks zum Thema Windows Server ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Eintägige Netzwerkunterbrechung trotz Backupleitung (15)

Frage von iAmbricksta zum Thema LAN, WAN, Wireless ...