Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

mein at-Zeichen funkt nicht

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: schaaf

schaaf (Level 1) - Jetzt verbinden

25.03.2008, aktualisiert 21:38 Uhr, 7889 Aufrufe, 4 Kommentare

@-Zeichen funkt nicht

Hi Leute,

mein @-Zeichen funkt teilweise nicht... Weiß nicht wieso; schätze mal es liegt an irgendeiner Anwendung od. so, weil wenn ich normal über AltGr+Q mein @-Zeichen eingeben möchte kommt so n komisches Fenster mit Passwort eingeben... - siehe Bild 7301c1799d400df34cc1bee0b5649a5d-meldung - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Virus ists auf jeden Fall keiner, hab schon durchgecheckt. Tastaturlayout ist deutsch und früher hat es auch funktioniert.

Danke für eure Hilfe
lg michi
Mitglied: balougonzo
25.03.2008 um 17:16 Uhr
Hallo!

Ist auf deinem Computer vllt. ein Programm installiert welches diese Tastenkombination verwendet um "sichtbar" zu werden und dafür ein Passwort verlangt?

Kennst du dieses Passwort? (Ansonten mal einfach Enter drücken oder z.B. 123 eingeben).
Vllt. lässt es sich so in seinem Menü deinstallieren?


EDIT: Du schreibst es funktioniert "teilweise" nicht. Wann funktioniert es denn und wann nicht?

LG
balougonzo
Bitte warten ..
Mitglied: schaaf
25.03.2008 um 17:55 Uhr
das mit dem enter od. irgendwas bzw. meine gängigen passworts eingeben hab ich schon versucht. Funkt alles nicht.

Das mit dem Programm, das es verwenden könnte hab ich mir auch schon gedacht, nur ich hab kA welches..

Naja, es funkt zB manchmal wenn ich mal kurz in standby war und mich dann wieder anmelde, dann geht das zeichen wieder aber das auch nicht immer, ich glaub das kommt auf die laune meines nb's an.

lg
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
25.03.2008 um 20:35 Uhr
Funktioniert das @-Zeichen dann mit Ctrl+Alt+Q?

Welche Prozesse laufen bei dir normalerweise (d.h. wenn du keine Applikation offen hast)?

Edit:
Wenn das nächste Mal diese Meldung erscheint, mach doch mal einen "tasklist" im CMD-Fenster und poste das Ergebnis.
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
25.03.2008 um 21:38 Uhr
das mit dem enter od. irgendwas bzw. meine
gängigen passworts eingeben hab ich
schon versucht. Funkt alles nicht.
Na, dann würde ich mal davon ausgehen, dass jetzt irgendjemand alle deine Standardpasswörter kennt. Dass der Virenscanner nichts findet, heißt noch lange nicht, dass es nicht bösartig ist.

Du solltest mal versuchen, das Fenster einer Anwendung zuzuordnen. Mit Glück hilft ein Blick in den Taskmanager, mehr Aufschluss bringt der ProcessExplorer von SysInternals. Damit kann man auch die zu einer Anwendung gehörigen Fenster in den Vordergrund bringen, du solltest das also dann rausfinden können wer der Bösewicht ist.

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
VB for Applications
gelöst VBA Text mit Format übertragen und Zeichen ergänzen (11)

Frage von Dau12345 zum Thema VB for Applications ...

Batch & Shell
gelöst Dos-Box, seltsame(s) Zeichen - Was und woher? (6)

Frage von Franz-Josef-II zum Thema Batch & Shell ...

Verschlüsselung & Zertifikate
PC von Supportfriend(AT)india.com Ransomware befallen, Datein verschlüsselt (10)

Frage von lord-icon zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...